Monatliche Archive Oktober 2014

Weiterhin Gleissperrungen wegen Brückenneubau

(wS/db) Düsseldorf/Siegen – Aufgrund von Brückenarbeiten und weiteren Verzögerungen im Bauablauf, fahren die Züge der Regionalbahnlinie RB 95 noch bis zum 28. November nach einem Baufahrplan. Die Züge verkehren nur zwischen Dillenburg und Siegen. Ein Umstieg in Siegen ist daher weiterhin erforderlich. Bei den Zügen der Regionalexpresslinie RE 9 fallen die Verstärkerzüge im Berufsverkehr zwischen Betzdorf und Siegen aus. Die ...

Weiterlesen »

Einbruch in Neunkirchener Einfamilienhaus

(wS/ots) Neunkirchen – Wie die Polizei jetzt mitteilt, dragen Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Einfamilienhaus an der Straße „Am Kirchweg“ in Neunkirchen ein und durchsuchten sämtliche Zimmer. Was genau die Einbrecher entwendeten, stand zum Zeitpunkt der polizeilichen Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise zu möglicherweise beobachteten verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 ...

Weiterlesen »

„Berufswahlbegleiter Si-Wi“ bereitet Jugendliche auf Berufsleben vor

(wS/si) Siegen – „Der ‚Berufswahlbegleiter Si-Wi‘ ist ein praktisches und sinnvolles Arbeitsmittel, das unsere Schülerinnen und Schüler ab der achten Klasse auf dem erfolgreichen Weg zu einer Ausbildung oder ins Studium begleiten soll“, betont Dr. Mario Vallana, Schulleiter der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule Siegen. Der Ringordner wirke wie ein kleines persönliches Archiv, das die Jugendlichen bei ihrer mehrjährigen Berufsorientierungsphase als Hilfsmittel verwenden können. ...

Weiterlesen »

Neues Löschfahrzeug für Hilchenbacher Feuerwehr

(wS/oo) Hilchenbach – Große Freude herrschte bei der Feuerwehr in Hilchenbach, als Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab jetzt ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug (kurz genannt: HLF 20) übergab. „Die Feuerwehr ist ein wichtiger Partner der Stadtverwaltung, wenn es um die Sicherheit in unserer Kommune geht“, betonte das Stadtoberhaupt. Nach fast zweijähriger Planungs- und Bauphase erhielt der Löschzug Hilchenbach nun das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug überreicht. Das ...

Weiterlesen »

Oktoberfeuer brannte in Helberhausen ganze Nacht

(wS/oo) Hilchenbach-Helberhausen – Lichterloh und meterhoch brannte eine Nacht lang das Helberhäuser Oktoberfeuer, das der Heimatverein Helberhausen-Oberndorf aufgebaut hatte. Eine Woche lang sammelten die jungen Mitglieder im Dorf Reisig und Astwerk und konnten so im Bereich „Irme Feld“/„Am Steimel“ den großen Reisig-Haufen aufschichten. „Vor acht Jahren haben wir die alte Tradition wieder aufleben lassen“, sagte Heimatvereinsvorsitzender Raphael Herrmann, doch ursprünglich ...

Weiterlesen »

Schwimmen unter Kerzenschein im Freizeitbad

(wS/oo) Netphen – Dankbar angenommen wurde von den zahlreichen Besuchern des Freizeitbades Netphen jetzt der erste „Chill-Out Abend“, den das Team des Bades veranstaltete hatte. Farbige Unterwasserbeleuchtung in wechselndem Licht wurde eingeschaltet und überall im Bad standen Kerzen, die eine bezaubernde Atmosphäre erzeugten. Die Wasser-, aber auch die Lufttemperatur war extra für den Event erhöht worden und leise Kuschelmusik ertönte ...

Weiterlesen »

Autoservice Gerhard

Autoservice Gerhard Inh. Thorsten Gerhard An der Braas 4-6 57250 Netphen Telefon +49 (0) 27 38 82 34 Telefax +49 (0) 27 38 45 95 Email info@autoservice-gerhard.de Internet www.autoservice-gerhard.de Öffnungszeiten Montags – Freitags 07:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr Samstags 08:00 bis 12:00 Uhr Reparaturen / Service aller Art • Wartung • Inspektion mit Mobilitätsgarantie • Bremsen ...

Weiterlesen »

"Raser" in Bad Laasphe: Fahrverbot und Punkte

(wS/ots) Bad Laasphe – Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei Siegen-Wittgenstein am gestrigen Donnerstag auf der Straße „Zum Dille“ in Bad Laasphe-Rüppershausen wurde ein Fahrzeugführer gemessen, der innerhalb der geschlossenen Ortschaft statt der zulässigen maximal 50 km/h mit Tempo 96 unterwegs war. Den Autofahrer erwarten nun zwei Punkte in Flensburg, ein einmonatiges Fahrverbot sowie eine deftige Geldbuße. Da überhöhte Geschwindigkeit nach ...

Weiterlesen »

Zweiter Hilchenbacher Mondscheinmarkt und Markt der schönen Dinge

Hilchenbach rückte am Abend des 25. Oktober im wahrsten Sinne des Wortes „in ein anderes Licht“ – Viele Besucherinnen und Besucher erlebten die Stadtmitte beim zweiten „Hilchenbacher Mondscheinmarkt“ in einem anderen Ambiente. (wS/hi) Hilchenbach. Farbige Lichtstrahler, interessante Leuchtskulpturen, mehrere Feuerschalen und -körbe verwandelten den historischen Markplatz und die angrenzenden Häuserfassaden in eine stilvolle Kulisse für einen herbstlich-kulinarischen Markt im Mondschein. ...

Weiterlesen »

Vortrag zu Sozialdiensten in Krankenhäusern

Veranstaltungs- und Fortbildungsprogramm für ehrenamtliche Betreuer (wS/siwi) Siegen-Wittgenstein. Der Allgemeine Sozialdienst (ASD) ergänzt die pflegerische Behandlung im Krankenhaus durch persönliche, qualifizierte Beratung. Sie sichert den medizinischen Behandlungserfolg durch Vermittlung adäquater nachstationärer Versorgung, medizinischer u. psychosozialer Rehabilitation sowie sozialer Integration. In der Erfüllung dieser Aufgaben gibt es immer wieder Berührungspunkte mit gesetzlichen Betreuern. Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms der Arbeitsgemeinschaft „Ehrenamtliche Betreuung“ ...

Weiterlesen »