Monatliche Archive Juli 2015

VIDEO: Feuer – Motorrad schleudert unter LKW

(wS/ots) Hilchenbach Update | Am Freitagnachmittag kam es gegen 17:50 Uhr auf der Bundesstraße B62 kurz oberhalb der sogenannten Applauskurve zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer befuhr die Bundesstraße aus Richtung Kronprinzeneiche kommend talwärts in Richtung Afholderbach. Die Unfallstelle begann aus Sicht des Motorradfahrers mit einer Linkskurve, die anschließend in eine langgezogene Rechtskurve überging. Vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit sowie gegebenenfalls einem ...

Weiterlesen »

Uni Siegen erhält Prädikat TOTAL E-QUALITY

Bewerbung um erneute Verleihung der Auszeichnung erfolgreich. Jury honoriert „beeindruckenden Gesamteindruck“ der Gleichstellungsmaßnahmen der Universität (wS/uni) Siegen – Die Universität Siegen hat das Prädikat TOTAL -E-QUALITY erneut erhalten und ist damit nach den erfolgreichen Bewerbungen 2009 und 2012 bereits zum dritten Mal Träger des Prädikats. TOTAL E-QUALITY steht für Total Quality Management (TQM), ergänzt um die Gender-Komponente (Equality) und meint ...

Weiterlesen »

Belohnung für soziales Engagement

Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen bringt viele Vergünstigungen (wS/ots) Siegen-Wittgenstein – Etwas Gutes tun, anderen Menschen helfen und davon sogar noch selbst profitieren – die Ehrenamtskarte NRW macht es möglich. Sie wird an Menschen ausgegeben, die sich in überdurchschnittlichem Maße im Gemeinwesen engagieren. Im Februar 2009 führte Siegen-Wittgenstein als erster Kreis Nordrhein-Westfalens gemeinsam mit den kreisangehörigen Städten und Gemeinden flächendeckend die Ehrenamtskarte ein. ...

Weiterlesen »

So wird man also Chef!

Startpunkt57 wagt zusammen mit interessierten Jugendlichen einen Blick hinter die Kulissen erfolgreicher Unternehmen (wS/siwi) Siegen – An einem Ferienmorgen freiwillig früh aufstehen, das würde nicht jeder Jugendliche machen. Doch es gibt sie noch, die engagierten „Teenies“ und es zeigt das besondere Interesse der jungen Leute, die an der Veranstaltungsreihe „Wie werde ich Chef?“ teilgenommen haben. Die Beweggründe waren durchaus unterschiedlich. ...

Weiterlesen »

Private Geräte im dienstlichen Einsatz

Studie der Universität Siegen legt Ergebnisse über die Nutzung privater Endgeräte in öffentlichen Verwaltungen vor. 72 Prozent der Beschäftigten nutzen ihre Geräte ohne Erlaubnis. (wS/uni) Siegen – Uwe ist Streetworker in einer deutschen Kommunalverwaltung. Termine mit seinen jugendlichen Klienten kann er schwer vereinbaren, Briefe oder E-Mails haben keinen Erfolg. Kommunikation über seinen privaten Facebook-Account dagegen schon. Die tägliche Arbeit kann ...

Weiterlesen »

Die USS Nimitz auf dem Breitscheider Flugplatz

„Early Birds“, viel heiße Luft und Punktlandungen auf dem Flugzeugträger. (wS/jh) Breitscheid/Hessen – Die USS Nimitz geht am Samstag in Breitscheid vor Anker. Der kapitale Flugzeugträger der amerikanischen Navy macht auf dem hiesigen Flugplatz die Leinen fest. Gut, nicht das Original. Aber dessen kleinere, maßstabsgerecht geschrumpfte Schwester. Der „Pott“ dümpelt in einem auf der Landewiese der Fallschirmsportler platzierten Wasserbassin vor ...

Weiterlesen »

Keine Startfreigabe für Pegasos und Co.

(wS/jh) Breitscheid/Hessen – Wem sind da wohl alles die Gäulchen durchgegangen? Was war denn da los? Vergaloppiert? Da scheinen, wie es aussieht, irgendwem die Gäule durchgegangen sein. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Gesichtet und belichtet am frühen Donnerstagmorgen auf dem Flugplatz im nahegelegenen Breitscheid. Roll- oder Startfreigabe vom Tower hatten die Rösser zuvor nicht eingeholt. So viel steht ...

Weiterlesen »

VWS erstellt Zusatzangebot in Dirlenbach und Plittershagen

Zusätzliche Verkehrsangebote bis 11. August gültig (wS/vws) Freudenberg – Ab Montag, den 3. August, stellt der heimische ÖPNV Dienstleister VWS, ein Unternehmen der Wern Group, einen Zusatzfahrplan für die Freudenberger Ortschaften Dirlenbach und Plittershagen auf. Dieser wird notwendig, da die genannten Ortsteile durch eine Baumaßnahme des Landesbetriebes Straßen NRW vom öffentlichen Personenverkehr völlig abgebunden werden. „Leider gibt es beim Landesbetrieb überhaupt ...

Weiterlesen »

Wenden – Einbruch in Tankstelle

(wS/ots) Wenden – In der Nacht zu Freitag drangen unbekannte Täter in eine Tankstelle in der Kölner Straße in Rothemühle ein, nachdem sie zuvor eine Fensterscheibe zerstörten. Aus dem Shop stahlen sie eine noch unbekannte Menge Tabakerzeugnisse. Nach der Tat flüchteten die Täter mit einem dunklen PKW Kombi in Richtung Wildbergerhütte. Anwohner, die durch das Einschlagen der Scheibe um 01:18 ...

Weiterlesen »

Olpe – Rollator eines 71-Jährigen wurde gestohlen

(wS/ots) Olpe – Am Donnerstagabend stahl ein unbekannter Täter in einem Drogeriemarkt in der Kölner Straße in Olpe in der Zeit zwischen 19:30 und 19:40 Uhr einen Rollator. Der Geschädigte war mit dem Aufzug in das Obergeschoss gefahren und hatte seinen Rollator an einem Regal abgestellt, da er in der Lage ist, kurze Strecken ohne Gehhilfe zu schaffen. Als er ...

Weiterlesen »