Monatliche Archive März 2016

Energieverein „Aus Gutem Grund“ gegründet

(wS/hi) Hilchenbach 31.03.2016 | Am 23. März fand in der Wohnung der Familie Stein im Stadtteil Grund die Gründungsversammlung des neuen Vereins statt. Immerhin 15 Bürgerinnen und Bürger waren der persönlichen Einladung gefolgt und unterzeichneten nach eingehender Diskussion den Satzungsentwurf. Der anschließend gewählte erste Vorsitzende, Jörg Heiner Stein, freute sich: „ Endlich ist dieser wichtige Schritt gemacht. Nun können wir auch ...

Weiterlesen »

Zwischenbilanz: Noch 1365 freie Ausbildungsstellen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein/Olpe 31.03.2016 | „Es ist noch alles möglich“, betont Dr. Bettina Wolf, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Siegen, bei der Präsentation der Ausbildungsmarkt-Daten für die beiden Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe und verkündet: „Wir haben noch 1.365 freie Ausbildungsstellen. Die Auswahl für den kommenden Sommer ist also noch sehr groß.“ Wie üblich zog die Agentur für Arbeit nach ...

Weiterlesen »

Acht Gullideckel ausgehoben und vier Straßenschilder beschädigt

Polizei bittet um Hinweise (wS/ots) Wilnsdorf | In der Zeit von Mittwochnachmittag, 16:30 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 07:20 Uhr, entfernten unbekannte Täter in Wilnsdorf-Niederdielfen in der Straße „Augraben“ insgesamt acht Gullideckel. Außerdem wurden noch vier Straßenschilder mutwillig beschädigt. Eine alarmierte Streifenwagenbesatzung der Wilnsdorfer Wache konnte mehrere der ausgehobenen Kanaldeckel in Tatortnähe auffinden und wieder einsetzen. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen gefährlichen ...

Weiterlesen »

Neue Bodenmatten und Maschine für harzfreien Ball durch "Crowdfunding"

(wS/sp) Kreuztal/Eiserfeld 31.03.2016 | „Crowd­funding“ ist der Schlüsselbegriff, wenn es darum geht, für die gemeinsame Sache das nötige Geld durch die Hilfe vieler Unterstützer zu generieren. Das ist längst nicht mehr nur bei der Finanzierung von Kino-Filmen oder Wirtschaftsprojekten ein Thema, sondern auch in den Sportvereinen angekommen. Der Turnverein Kreuztal hat auf diese Weise seiner Kinder-Turn-Gruppe bereits neue Bodenmatten ermöglicht ...

Weiterlesen »

Der "Einbrecher" am Kassenband

(wS/ots) Neunkirchen 31.03.2016 | Normalerweise müssen Polizisten Einbrechern immer hinterher jagen. Das ist mitunter sehr anstrengend. Für die Einbrecher – aber natürlich auch für die Polizisten. Dass aber ein ertappter Einbrecher weder spontan noch Hals über Kopf die Flucht ergreift, sondern der Polizei sogar noch freundlicher Weise direkt entgegenkommt, das ist naturgemäß eher selten. Eher sogar äußerst unwahrscheinlich. Ebenso unwahrscheinlich ist es ...

Weiterlesen »

Gedächtnistraining in den Südsiegerländer Kommunen

Fitness fürs Gehirn (wS/wi) Wilnsdorf 21.03.2016 | Die Senioren-Service-Stellen der Gemeinden Burbach, Neunkirchen und Wilnsdorf laden im April wieder zum ganzheitlichen Gedächtnistraining ein. Mit einem breiten Spektrum an Übungen und mit Spaß und Vergnügen werden 12 verschiedene Gehirnleistungen ohne Leistungsdruck trainiert. Nicht zuletzt sind es auch auf die Teilnehmer abgestimmte körperliche Koordinations- und Entspannungsübungen, die das Gehirn fit halten. Die ...

Weiterlesen »

VIDEO: Lkw bei schwerem Unfall ausgebrannt – Verursacher flüchtig

(wS/ots) Friesenhagen (Rhl.-Pfalz) 31.03.2016 | Ein  56-jähriger Lkw-Fahrer eines 26-Tonners befuhr die Landesstraße 278 zwischen Wildbergerhütte und Friesenhagen. Eingangs einer leichten Linkskurve kam ihm ein Pkw auf seiner Fahrbahnseite entgegen, woraufhin der Lkw-Fahrer nach rechts ausweichen musste. Wir berichteten gestern in einer Erstmeldung. Hier kam er auf den unbefestigten Seitenstreifen, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte quer über die Fahrbahn. Anschließend ...

Weiterlesen »

Wie sich Know-How systematisch im Unternehmen halten und nutzen lässt

Das nächste KM:SI GmbH Media Forum am 19.4.2016 um 17 Uhr zeigt, wie sich wichtiges Know-How systematisch im Unternehmen halten und nutzen lässt. (wS/red) Siegen 31.03.2016 | Es ist heutzutage insbesondere für Unternehmen kein leichtes Unterfangen mehr, mit der Zeit zu gehen. Immer neue wirtschaftliche Herausforderungen, sich ständig verändernde Märkte sowie der globale Wandel erfordern eine fortlaufende Anpassung von unternehmerischen ...

Weiterlesen »

Vortrag „Altersrenten – Wer? Wann? Wie viel?“

Aktuelles aus der Rentenversicherung (wS/ne) Netphen 31.032016 | Wer kann Altersrente beanspruchen? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit ein Anspruch auf eine Altersrente entsteht? Aktuelle Altersgrenzen –Stichwort: „Rente mit 67“ – und Rentenabschläge werden zentrales Thema eines Vortragabends sein, zu dem die Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Kreises Siegen-Wittgenstein und der Deutschen Rentenversicherung Westfalen einlädt. Er ...

Weiterlesen »

Waffenschrank aufgefunden: Polizei sucht Besitzer

(wS/ots) Freudenberg 31.03.2016 | In Freudenberg wurde am Karfreitag im Bereich des dortigen Freibads auf einem Waldweg ein aufgebrochener Waffenschrank gefunden. Der Schrank enthielt noch aus China bzw. der Schweiz stammende Restmunition für Langwaffen. Die bisherigen polizeilichen Ermittlungen zur Herkunft des Schrankes haben noch zu keinem greifbaren Ergebnis geführt. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 geht aber davon aus, dass der Waffenschrank ...

Weiterlesen »