"Morons All Around" und "TIL" in der "Rumpelkammer"

(wS/jk) Kreuztal 31.05.2016 | Ein „Hammer-Gig“ in der „Kammer“ – getreu diesem Motto traten jetzt zwei Bands in Kreuztal auf und bereiteten den Besuchern in der Musik-Kneipe „Rumpelkammer“ einen stimmungsvollen Abend. Zunächst trat die aus Wenden stammende Combo „TIL“ auf die Bühne. Die drei 17-jährigen Jungs machen schon seit 12 Jahren Musik, spielen also schon seit dem Kindesalter zusammen – und dies hört man auch. Sie haben kürzlich eine CD veröffentlicht und begeisterten ihr Publikum.

Anschließend war auch die Siegener Band „Morons All Around“, die seit ihrem zweiten Platz beim „Deutschen Rock & Pop Preis“ im Siegerland bestens bekannt ist, erneut ein Garant für eine gute Party-Atmosphäre in der „Kammer“ und präsentierten ihre Songs, die auf dem neuen Album „Do You Mind“ zu finden sind. Die vier jungen Musiker waren dabei nicht zum ersten Mal in Kreuztal zu Gast, sondern haben hier schon einige Konzerte gegeben – und damit auch hier bewährt gemacht.

Fotos: Jürgen Kirsch

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]