Samstag, 04. März: Hofladen und Biomarkt in Kreuztal

(wS/kr) 28.02.2017 Kreuztal | Der Wochenmarkt in Kreuztal ist bekanntlich der meist frequentierte Markt im heimischen Raum. Jeden Donnerstag kommen hier mehr Händler und Besucher zusammen, als auf allen umliegenden Märkten.

Er bietet nicht nur zum Einkaufen alles, was auf einen Wochenmarkt gehört, sondern dient auch der Kommunikation und als beliebter Treffpunkt in der neu gestalteten Stadtmitte.
Immer wieder wurde der Wunsch geäußert, eine ähnliche Einkaufsmöglichkeit auch am Samstag anzubieten, damit auch Berufstätige das Angebot nutzen können.

Um dem Kreuztaler Wochenmarkt und den in umliegenden Orten stattfindenden Samstagsmärkten mit einem ähnlichen Angebot keine zusätzliche Konkurrenz zu schaffen, hat die Stadt Kreuztal sich entschlossen, einen Markt mit einem ganz besonderen Angebot zu etablieren: Dem Trend und der großen Nachfrage entsprechend sollen bei dem neuen Samstagsmarkt ausschließlich Waren von Selbsterzeugern sowie Biowaren angeboten werden. Damit kann sowohl dem Wunsch der Berufstätigen nach einem Markt am Samstag entsprochen werden wie auch der stark gestiegenen Nachfrage nach Selbsterzeuger- und Bioprodukten.

Hofladen-Biomarkt-Kreuztal

In der ersten Phase findet der Kreuztaler „Hofladen und Biomarkt“ zunächst einmal im Monat statt und zwar jeweils am ersten Samstag im Monat.
Bürgermeister Walter Kiß: „Es wäre schön, wenn das Angebot in dieser Richtung weiter wachsen und sich eine regelmäßige Nachfrage einstellen würde, so dass der Markt in Zukunft auch mehrfach im Monat stattfinden könnte. Damit wird ein weiterer Baustein im Rahmen der sehr erfolgreichen Attraktivierung der Kreuztaler Innenstadt gesetzt und ein in dieser Form vollkommen neues Angebot etabliert.“

Samstag-Markt-Kreuztal

Samstag, 04. März 2017 von 08:00 – 13:00 Uhr in Kreuztal am Marktplatz Kreuztal