Tanzen und Sport in vielen Facetten

Beim Kreuztaler Tanzclub Casino e.V. (KTC) testeten Besucher die Angebote des Vereins. Das Wetter spielte mit und lockte bei Sonnenschein Erwachsene und Kinder zur Proberunde ins Clubhaus.

(wS/red) Kreuztal 20.03.2017 | Mit Blick auf sein 25-jähriges Vereinsjubiläum im Jahr 2018 gilt es sich aktuell, trendy und zuverlässig zu zeigen. Äußerlich ist das denkmalgeschützte Gebäude gründlich überarbeitet, die Fassade energetisch saniert und mit einer ansprechenden Verschieferung verschönert. Das Haus macht jetzt eine „gute Figur“.

Im Gebäude bietet der aktuelle Sportbetrieb ein vielseitiges und interessantes Angebot für „jede Figur“. Menschen aller Altersklassen nutzen dieses Angebot um z.B. Ballett für Erwachsene, kreativen Kindertanz oder Körperfitness beim Rückenfit auszuprobieren (jeweils eine halbe Stunde unter fachmännischer Anleitung). Männer testeten orientalischen Tanz oder Oma und Enkel schwitzten gemeinsam bei Bokwa.

Proberunde Standard/Latein (Fotos: Verein)

Abgerundet wurde dieser Mit-Mach-Tag durch ein buntgemischtes Salat- und Kuchenbuffet.

Die rege Teilnahme bestärkt das Organisationsteam um Beate Schumacher (1. Vorsitzende) weiter die Palette der Angebote zu halten und auszubauen.

Infos zu Vereinsangeboten unter kreuztalertanzclub-casino.de oder spontan zum „Schnuppern“ vorbeikommen.

Proberunde Bokwa

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier