Überfall: Täter flieht mit goldener Halskette

(wS/ots) Siegen 20.03.2017  | Ein 35-jähriger Asiat wurde am Sonntagnachmittag um 16.45 Uhr auf dem Fußweg vom Kölner Tor in Richtung Unteres Schloss von einem noch unbekannten Mann überfallen. Der etwa 1.85 Meter große Täter, der komplett schwarz gekleidet war, raubte seinem Opfer dessen goldene Halskette mit einem darin befindlichen Anhänger.

Der Räuber sprach den Thailänder im Übrigen direkt in Englisch an und trug zudem eine schwarze Kappe. Das Opfer erlitt bei dem Überall leichte Verletzungen.

Symbolfoto: M.Groß

Zeugen, die den Überfall beobachtet haben bzw. sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich beim Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 zu melden.