Autoren-Archive: Kay-Helge Hercher

Diebisches Duo entwendet Parfums im Wert von 2.000 Euro

Polizei fahndet nach zwei Männern mit südländischem Aussehen (wS/ots) Siegen 13.03.2017 | Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt aktuell gegen ein noch unbekanntes Duo wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls. Die beiden südländisch aussehenden Männer sind dringend verdächtig, am vergangenen Samstagmorgen gegen 09.30 Uhr unter Benutzung einer zuvor präparierten Diebestasche mehrere hochwertige Parfums im Gesamtwert von 2000 Euro aus einem großen Kaufhaus ...

Weiterlesen »

Push-Festival bietet besondere Musik von jungen Leuten für junge Leute

Am 8. April ist es zum 14. Mal wieder soweit! (wS/red) Hilchenbach 13.03.2017 | Das weit über die Grenzen Hilchenbachs bekannte PUSH-Festival findet am Samstag, dem 8. April, zum 14. Mal statt. Und PUSH bleibt ein Glücksfall für die einheimische Jugendmusikszene, wie das überregionale Interesse der Bands an einer Teilnahme eindrucksvoll belegt. Die Jury rund um das Organisations-Team des PUSH ...

Weiterlesen »

500 Euro Spende an die Kinderfeuerwehr der Stadt Bad Laasphe

(wS/red) Bad Laasphe 13.03.2017 | Am Samstag übergab Martin Achatzi von Foto Achatzi in Bad Laasphe einen Scheck in Höhe von 500 Euro an die Kinderfeuerwehr Bad Laasphe. Einen Teil dieser Spende nutzten die vier Gruppen der Kinderfeuerwehr, für einen gemeinsamen Kinonachmittag. Das Residenzkino in Bad Laasphe zeigte exklusiv für die Kinderfeuerwehr den Film „Feuerwehrmann Sam“. Herr Achatzi freute sich über ...

Weiterlesen »

Musikalisches Abendgebet in der katholischen Pfarrkirche St. Martinus

(wS/red) Wilnsdorf 12.03.2017 | Der Singkreis Wilnsdorf (Leitung: Margarete Nordmann) lädt am Donnerstag, 16. März 2017, um 19.30 Uhr zu einem Musikalischen Abendgebet in die katholische Pfarrkirche St. Martinus in Wilnsdorf ein. Unter dem Motto: „Lasst uns Träumer, Spinner, Botschafter sein“ geht es darum, gestärkt durch den christlichen Glauben freudvoll, positiv nach vorne zu schauen und mutig, zupackend mitzuwirken an ...

Weiterlesen »

Ein eher ungewöhnliches Paar…

(wS/red) Siegen 12.03.2017 | Gestern war wirSiegen.de-Leser Lutz Becker mit seiner Fotoausrüstung in unserer schönen Natur um Siegen-Seelbach auf Tour und hat dieses doch eher ungewöhnliche Paar, ein Silberreiher und ein Graureiher, vor die Linse bekommen. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

Vertragsnaturschutz für Landwirte

Infoveranstaltung im Haus der Land- und Forstwirtschaft in Kreuztal (wS/red) Kreuztal 12.03.2017 | Für den Zeitraum von 2015 bis 2020 wurde das Kulturlandschaftsprogramm bzw. der Vertragsnaturschutz in NRW auf landwirtschaftlich genutzten Flächen fortgeschrieben. Dabei blieben die bisherigen Bewirtschaftungsvorgaben weitgehend identisch, bei gleichzeitiger Erhöhung der Prämien. Aus diesem Anlass laden die Biologische Station Siegen-Wittgenstein und der Landwirtschaftliche Betriebshilfsdienst Siegen-Wittgenstein am Donnerstag, ...

Weiterlesen »

Siegener Forschende entwickeln Löwen-Warnsystem

Forschende der Universität Siegen sind in Botswana am Aufbau eines weltweit einzigartigen digitalen Löwen-Warnsystems beteiligt. Es soll Konflikte zwischen der heimischen Bevölkerung und Löwen vermeiden und so zum Schutz der Raubtiere beitragen. (wS/red) Siegen 12.03.2017 | Etwa 1.200 Löwen leben heute noch im Okavango-Delta in Botswana, bis zu 70 davon an der nördlichen Grenze des Weltnaturerbes. Doch immer wieder werden ...

Weiterlesen »

Poliziker zu Besuch bei Bombardier Transportation

CDU-Politiker trafen sich zum Gespräch mit der Standortleitung und dem Betriebsrat des Unternehmens (wS/red) Netphen 12.03.2017 | Um die Zukunft des Bombardierstandortes Dreis-Tiefenbach ging es im Gespräch von Volkmar Klein und der Landtagskandidatin Anke Fuchs-Dreisbach mit Vertretern von Bombardier Transportation. Mit Standortleiter Thorsten Linke und dem Betriebsratsvorsitzenden Hans-Jürgen Korstian tauschte man sich über aktuelle unternehmerische Angelegenheiten aus und informierte sich ...

Weiterlesen »

Neue erste stellvertretende Bürgermeisterin in Burbach

Heide Heinecke-Henrich übernimmt Ehrenamt (wS/red) Burbach 11.03.2017 | Einstimmig votierte der Rat in der vergangenen Sitzung für Heide Heinecke-Henrich. Damit wurde sie auf Vorschlag der CDU-Fraktion zur neuen ersten stellvertretenden Bürgermeisterin der Gemeinde Burbach gewählt. „Ich freue mich auf die Aufgaben und bedanke mich sehr für das entgegengebrachte Vertrauen und hoffe auf eine gute Zusammenarbeit“, sagte die in Burbach wohnende ...

Weiterlesen »

Abschluss-Essen nach Ernährungskurs im Kinder- und Jugendtreff Westhang

(wS/red) Siegen 10.03.2017 | Mit einem selbstgekochten Essen für ihre Familien haben die Kinder des städtischen Kinder- und Jugendtreffs Westhang jetzt den erfolgreichen Abschluss ihres fünfwöchigen Ernährungskurses gefeiert. Organisiert hatte den Kurs der Kinderschutzbund Siegen. Mit einem Ampelsystem hatten die Kinder von Kursleiterin Zsuzsanna Maly gelernt, welche Lebensmittel gesund sind und welche eine Ausnahme bleiben sollten. Gemeinsam bereiteten sie Speisen ...

Weiterlesen »