Autoren-Archive: Kay-Helge Hercher

Erfolg oder bitteres Scheitern?

Auf einer Fachtagung der Forschungsgruppe ‚Heimerziehung‘ der Uni Siegen diskutierten Expertinnen und Experten, warum in der Mehrheit der Fälle die Heimerziehung von Kindern und Jugendlichen ungeplant beendet wird. (wS/red) Siegen 28.03.2017 | Kristin (*Name geändert) hat fünf Kinder, ist erneut schwanger und entscheidet, ihre Tochter Mara vorübergehend in eine Heimeinrichtung zu geben. Plötzlich erhält sie die Nachricht, dass Mara nicht ...

Weiterlesen »

Mit Auto auf Pferd zugerast – Polizei sucht Pkw „SI-US 19??“

(wS/ots) Neunkirchen 28.03.2017 |  Am Montagnachmittag um 16.15 Uhr befand sich eine 27-jährige Reiterin mit ihrem Pferd auf dem Malscheider Weg talwärts in Richtung Neunkirchen-Struthütten, als ihr ein bisher unbekannter junger Mann mit einem mit 3-4 Personen besetzten silber-grauen PKW in zügiger Fahrweise entgegenkam. Beim Anblick der Reiterin erhöhte der Fahrer noch einmal das Tempo und hielt dann genau auf die ...

Weiterlesen »

VIDEO: Umgestürzter Sattelzug sorgt für Stau auf der A45

(wS/khh) Olpe/A45 28.03.2017 | Auf der A45 hat sich heute morgen im Autobahnkreuz Olpe-Süd ein Unfall mit einem Sattelzug ereignet. Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein mit Leergut beladener 40-Tonner umgestürzt und blockiert die Fahrbahn. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Führerhaus befreien und wurde nach rettungsdienstlicher Versorgung vor Ort in ein Krankenhaus eingeliefert. Beitrag: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de Die Feuerwehr musste ausrücken und ...

Weiterlesen »

Ohne Helm unterwegs! Fahrradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

(wS/ots) Siegen 28.03.2017 | Eine 43-jährige Radfahrerin kam am Montagabend um kurz vor 20 Uhr in Siegen in der „Fludersbach“ aufgrund eines Fahrfehlers zu Fall und stürzte bei voller Fahrt auf ihren unbehelmten Kopf. Schwer verletzt musste die Siegenerin in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Fotos: M.Groß / wirSiegen.de . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung wurde angefahren

Polizei sucht mögliche Zeugen (wS/ots) Siegen 28.03.2017 | Das Siegener Verkehrskommissariat bittet in einem aktuellen Ermittlungsvorgang mögliche Zeugen um Mithilfe. Am Montagmittag gegen 12.50 Uhr soll in der Hindenburgstraße in der Fußgängerzone vor der Post ein dort verbotswidrig eingefahrener BMW-Fahrer rückwärts auf einen Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung zugefahren sein und diesen dabei leicht am Bein touchiert haben. Zeugen, die diesen Vorfall ...

Weiterlesen »

Sattelzug umgestürzt! Stau auf der A45

(wS/khh) Freudenberg/Olpe/A45 28.03.2017 | Erstmeldung | Auf der A45 hat sich heute morgen im Autobahnkreuz Olpe-Süd ein Unfall mit einem Sattelzug ereignet. Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Lkw umgestürzt und blockiert die Fahrbahn. Die Feuerwehr musste ausrücken und befindet sich aktuell (09:30 Uhr) noch im Einsatz. Im Kreuz Olpe-Süd ist die Parallelfahrbahn gesperrt und es hat sich ein Stau gebildet. Wir berichten ...

Weiterlesen »

Wahlvorschläge für die Landtagswahl wurden eingereicht

(wS/red) Siegen 28.03.2017 | Die Wahlvorschläge für die beiden Wahlkreise Siegen-Wittgenstein I und II zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 wurden dem Kreis Siegen-Wittgenstein von den Parteien bzw. dem Einzelbewerber übermittelt. Der Kreiswahlausschuss wird am Montag, 3. April 2017, in einer öffentlichen Sitzung ab 16:00 Uhr im Kreishaus (Raum 1318) über die Zulässigkeit der eingereichten Vorschläge befinden.   . Anzeige/Werbung ...

Weiterlesen »

Einbruch in soziale Einrichtung – Zeugen gesucht!

(wS/ots) Siegen-Geisweid 27.03.2017 | In der Nacht von Freitag (24.03.2017) auf Samstag (25.03.2017) drangen Unbekannte in ein Sozialkaufhaus in der Röntgenstraße ein. Die Einbrecher scheiterten zunächst an der der Widerstandskraft der Eingangstür. Anschließend schlugen sie ein Kellerfenster ein und konnten so in das Gebäude einsteigen. Dabei richteten sie einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro an. Zur Beute liegen noch ...

Weiterlesen »

VIDEO: Hund in Kanal gefangen! Feuerwehr leistet Hilfe

(wS/khh) Hilchenbach-Müsen 27.03.2017 | Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde am Montagnachmittag die Feuerwehr in den Hilchenbacher Ortsteil Müsen alarmiert. Beitrag: K.-H.Hercher / Kamera: M.Groß Anwohner hatten das lautstarke und sehr wehleidige Bellen eines Hundes vernommen, konnten dieses jedoch nicht genau lokalisieren. Sie gingen daraufhin der Sache auf den Grund und entdeckten, dass der Vierbeiner in einem Kanal gefangen war ...

Weiterlesen »

Alkoholfahrt endet im Grünstreifen

(wS/ots) Freudenberg-Oberholzklau 27.03.2017 | Am Samstagabend, um 23:00 Uhr, landete ein Twingo-Fahrer mit seinem Auto im Grünstreifen. Der 21-Jährige war auf der Meiswinkler Straße von Meiswinkel kommend in Richtung Oberholzklau unterwegs. In einer Kurve geriet er auf den Grünstreifen und krachte gegen mehrere Bäume und einen Zaun. Anschließend blieb der Twingo auf der Seite liegen. Der 21-Jährige konnte das Auto zum ...

Weiterlesen »