Autoren-Archive: Kay-Helge Hercher

VIDEO: Schlag gegen organisierte Kriminalität! Großrazzia der Polizei bei Hundezüchter

2016-12-14_kreuztal-buschhuetten_durchsuchung-bei-hundezuechter_screenshot_hercher

(wS/khh) Kreuztal-Buschhütten 14.12.2016 | Am Mittwochvormittag kam es in Buschhütten zu einer Polizei-Razzia bei einem Hundezüchter (wir berichteten). Beitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de In der Setzer Straße wurde der Züchter festgenommen. Eine weibliche Person wurde mit einem Rettungswagen abtransportiert. Laut Angaben einer vor Ort anwesenden Mitarbeiterin der Tierschutzorganisation „Vier Pfoten“ hat der Festgenommene die Hunde für 100 bis ...

Weiterlesen »

Spenden für die Siegener Tafel

Schüler mit den gepackten Schuhkartons (Fotos: Dreisbachtalschule Eckmannshausen)

(wS/red) Netphen-Eckmannshausen  14.12.2016 | Auch in diesem Jahr hat die Dreisbachtalschule Eckmannshausen eine Spendenaktion zugunsten der Siegener Tafel organisiert. Unter dem Motto „Weihnachten im Schuhkarton“ wurden 90 Schuhkartons in einer gemeinsamen Aktion von Lehrern, Eltern, Erziehern und Schülern liebevoll als Geschenkpäckchen hergerichtet und mit allerlei Lebensmitteln, Süßigkeiten und kleinen Geschenken gefüllt. Die gesammelten Spenden wurden jetzt durch die Kinder der ...

Weiterlesen »

Organisierte Kriminalität! Polizei-Großeinsatz gegen Hundezüchter

2016-12-14_kreuztal-buschhuetten_durchsuchung-bei-hundezuechter_foto_hercher_1

(wS/red) Kreuztal-Buschhütten 14.12.2016 | Erstmeldung | Am Mittwochvormittag kam es in Buschhütten zu einem Großeinsatz der Polizei bei einem Hundezüchter. In der Setzer Straße wurde der Züchter festgenommen. Eine weibliche Person wurde mit einem Rettungswagen abtransportiert. Laut Angaben einer vor Ort anwesenden Mitarbeiterin der Tierschutzorganisation „Vier Pfoten“ hat der Festgenommene die Hunde für 100 bis 200 Euro in Osteuropa eingekauft und ...

Weiterlesen »

Partnerschaftsverein besichtigt Bombardier Transportation

2016-12-14_dreis-tiefenbach_partnerschaftsverein-besichtigt-bombardier-transportation_foto_privat

„Wir produzieren hier Drehgestelle für Züge und Bahnen“ (wS/red) Dreis-Tiefenbach 14.12.2016 | Das „Bombardier-Transportation Werk“ in Dreis-Tiefenbach blickt auf eine 160 Jahre lange Tradition in der Metall- und Schienenfahrzeugindustrie zurück. Für rund 35 Mitglieder des Partnerschaftsvereins Siegen-Wittgenstein-Spandau ein Grund mal hinter die Kulissen des heimischen Unternehmens zu schauen. In dem Betrieb an der Siegstraße fertigen etwa 750 Mitarbeiter pro Jahr ...

Weiterlesen »

Neue „Demografieuhr“ im KrönchenCenter

Ein neuer Monitor im KrönchenCenter mit Prognosen zur Bevölkerungsentwicklung: Bürgermeister Steffen Mues bei der Übergabe der sog. „Demografieuhr“ durch das Siegener Unternehmen Statmath mit den beiden Geschäftsführern Christian Friedrich (l.) und Dr. Alexander Hoffmann. (Foto: Stadt Siegen)

Geschenk an die Stadt Siegen (wS/red) Siegen 14.12.2016 | Wer das KrönchenCenter in der Oberstadt besucht, kann sich dort künftig mit einem Blick ein Bild von der Bevölkerungsentwicklung innerhalb der Stadt Siegen machen: Auf einem Monitor im Treppenhaus erscheinen täglich Zahlen zu verschiedenen demografischen Bereichen. Bürgermeister Steffen Mues nahm die sog. „Demografieuhr“ jetzt von Dr. Alexander Hoffmann und Christian Friedrich, ...

Weiterlesen »

Siegenerin Melanie Becker auf die LINKE.Landesliste NRW gewählt

Die Siegenerin Melanie Becker wurde auf die LINKE.Landesliste NRW gewählt. (Foto: privat)

(wS/red) Siegen 14.12.2016 | Erstmals schafft es eine Kandidatin vom Kreisverband Siegen-Wittgenstein auf die Landesliste der LINKEN.NRW. Am vergangenen Wochenende hat die Landesvertreterversammlung der Partei DIE LINKE.NRW ihre 40-köpfige Landesliste der LINKEN.NRW zu den Landtagswahlen am 14. Mai 2017 in Düsseldorf gewählt. In einer spannenden Stichwahl für den Listenplatz 19 setzte sich Melanie Becker vom Kreisverband Siegen-Wittgenstein deutlich durch. Dabei überzeugte ...

Weiterlesen »

AfD gründet Stadtverband Siegen

2016-11-14_siegen-wittgenstein_afd_archiv_michael-m-schwarzer_foto_afd

Michael M. Schwarzer zum Vorsitzenden gewählt (wS/red) Siegen 14.12.2016 | Als einer der mitgliederstärksten Kreisverbände in NRW hat der AfD-KV Siegen-Wittgenstein seinen ersten Stadtverband ins Leben gerufen: Nach Gründungsversammlung und konstituierender Vorstandssitzung nimmt der Stadtverband Siegen nun seine Arbeit auf. Zum Vorsitzenden gewählt wurde der stv. Kreis-Sprecher Michael M. Schwarzer, zur stellvertretenden Vorsitzenden Barbara Dylong aus Weidenau und zur Beisitzerin ...

Weiterlesen »

Unfall – Beschädigter Bus wird gesucht

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher

(wS/red) Siegen-Weidenau 13.12.2016 | Bereits am Freitag (09.12.2016), kurz nach 20:00 Uhr, krachte ein roter Golf gegen einen Bus auf der HTS. Die 18-Jährige Golf-Fahrerin beschleunigte an der Anschlussstelle Sieghütte, um auf die HTS in Richtung Kreuztal aufzufahren. Beim Spurwechsel stieß sie seitlich gegen einen dort fahrenden Bus. Der Busfahrer, der von dem Zusammenstoß offensichtlich nichts bemerkt hatte, setzte seine ...

Weiterlesen »

Einbruch in Kindergarten

Foto: Igelsböck Markus - .IM  / pixelio.de

(wS/red) Kreuztal-Buschhütten 13.12.2016 | In der Zeit von Freitagnachmittag (09.12.2016) bis Montagmorgen (12.12.2016) drangen Unbekannte in den Kindergarten in der „Alten Schulstraße“ ein. Die Einbrecher schlugen eine Scheibe ein und kletterten in den Kindergarten. Dort beschädigten sie einen Computer und suchten nach Bargeld. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Das Kreuztaler Kriminalkommissariat ermittelt und bittet um Hinweise ...

Weiterlesen »

75 Jahre Sprengtechnische Lehrgänge in Siegen

Wechsel an der Spitze der Sprengtechnischen Lehrgänge des Kreises Siegen-Wittgenstein: Der langjährige Leiter Dieter Reinschmidt (Mitte) wird von Landrat Andreas Müller (r.) verabschiedet. Der „Neue“, Jürgen Schroer aus Netphen, bläst das von seinem Vorgänger erhaltene Sprengmeister-Signalhorn. (Foto: Kreis)

Langjähriger Leiter Dieter Reinschmidt verabschiedet (wS/red) Siegen 13.12.2016 | Vor 75 Jahren, im März 1941, fanden die ersten sprengtechnischen Lehrgänge an der damaligen Bergschule in Siegen statt. Jetzt wurde der Geburtstag dieser weit über die Grenzen Siegen-Wittgensteins hinaus bekannten Einrichtung gefeiert. Zugleich hat Landrat Andreas Müller den langjährigen Leiter der Lehrgänge, Dieter Reinschmidt, in den Ruhestand verabschiedet. Nachfolger wird Jürgen ...

Weiterlesen »