Autoren-Archive: Kay-Helge Hercher

Wird es mehr, wenn wir teilen?

Experten aus Politik und Ökonomie diskutierten im Forschungskolleg (FoKoS) der Universität Siegen zum Thema „Gemeinschaftsgüter“.

Die „Wirtschaftspolitischen Gespräche“ der Universität Siegen haben sich dieses Mal mit Gemeinschaftsgütern beschäftigt – und der Frage nach ihren Möglichkeiten und Grenzen. (wS/red) Siegen 28.11.2016 | Am Anfang des Diskussionsabends zum Thema „Gemeinschaftsgüter“ im Forschungskolleg der Universität Siegen (FoKos) stand eine Vision: Die Vision von einer Welt, in der jeder und alles in einem großen, digitalen Netz miteinander verbunden ist. ...

Weiterlesen »

Erbsensuppe bei der Blutspende

Erbsensuppe bei der Blutspende (Symbolfoto:  w.r.wagner  / pixelio.de)

(wS/red) Siegen 28.11.2016 | Gemeinsam mit dem Team des Blutspendedienstes West aus Hagen, führte der DRK-Frauenarbeitskreis Siegen-Nord ihre letzten Blutspendetermine für das Jahr 2016 durch. Zum Blutspendetermin in das DRK-Zentrum Siegen-Nord erschienen 174 Blutspender sowie im Bürgerhaus in Geisweid-Birlenbach 64 Spender. Es konnten fünf Erstspender begrüßt werden, worüber sich das Team sehr freute. „Wir begrüßen jeden neuen Erstspender, der den ...

Weiterlesen »

RuheForst GmbH unterstützt Bürgerverein Hilchenbach e.V.

v.l.: Hans-Peter Hasenstab, Jost Arnold und Nina Ehrler bei der Scheckübergabe vor dem Brunnen in Hilchenbach, der mit seinen zwölf Wasserstrahlen sinnbildlich für die zwölf Stadtteile steht. (Foto: Stadt Hilchenbach)

(wS/red) Hilchenbach 28.11.2016 | Bereits im Jahr 2015 hatte die RuheForst GmbH 5.000 Euro für das Projekt „Kultureller Marktplatz“ in Dahlbruch an die Stadt Hilchenbach gespendet. Nun machte das Unternehmen, das auch in Hilchenbach ein Waldgelände für Bestattungen betreibt, deutlich, dass es den Erhalt wichtiger gesellschaftlicher Angebote weiter fördern möchte. Als einen geeigneten Partner sieht die RuheForst GmbH dabei den ...

Weiterlesen »

Brandstiftung in Vereinsheim! Polizei konnte Tatverdächtigen festnehmen

2016-11-27_burbach-holzhausen_sportplatz_feuer4_foto_fritsch_01

(wS/ots) Burbach-Holzhausen 28.11.2016 | Am Samstagabend, gegen 22:30 Uhr, kam es zu einer vorsätzlichen Brandstiftung am Vereinsheim der SG Hickengrund am Holzhausener Fußballplatz. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte es an mehreren Stellen vor und in dem Vereinsheim. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Nach am Tatort ...

Weiterlesen »

Einbruch in Bäckerei – Zeugen gesucht!

Symbolfoto: Tim Reckmann  / pixelio.de

(wS/ots) Burbach 28.11.2016 | In der Zeit von Sonntagabend (27.11.2016) bis Montagmorgen (28.11.2016) drangen Unbekannte in eine Bäckerei an der Straße „Kreuzborn“ ein. Die Einbrecher hebelten eine Tür an der Gebäuderückseite auf und gelangten so in die Bäckerei. Dort entwendeten sie das Wechselgeld. Insgesamt richteten die Täter einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro an. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ...

Weiterlesen »

Einbruch in ein Restaurant auf der Schränke

Symbolfoto: Tim Reckmann / pixelio.de

(wS/ots) Siegen-Eisern 28.11.2016 | Am Samstag (26.11.2016) in der Zeit zwischen Mitternacht und 08:30 Uhr drangen Unbekannte in ein Restaurant auf der Schränke ein. Die Einbrecher schlugen auf der Rückseite ein Fenster ein und kletterten in das Gebäude. Dort durchsuchten sie den Kassenbereich und das Büro auf der Suche nach Bargeld. Zudem beschädigten sie einen Spielautomaten. Am Sonntagmorgen (27.11.2016) konnten im ...

Weiterlesen »

Betrunkene 32-Jährige verursachte Unfall mit mehreren 10.000 Euro Schaden

2016-11-27_wilnsdorf_b54_vu_pkw-crash_foto_hercher_09

(wS/ots) Wilnsdorf 28.11.2016 | Update | Am Sonntagmorgen (28.11.2016) kurz vor 02:30 Uhr krachte eine 32-jährige Geländewagenfahrerin in drei am Fahrbahnrand parkende Autos (wir berichteten in einer Erstmeldung). Die 32-Jährige war auf der Bundesstraße 54 aus dem Wilnsdorfer Kreisel kommend in Richtung Obersdorf unterwegs. Nach Verlassen des Kreisels geriet sie zunächst in den Gegenverkehr. Um einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden ...

Weiterlesen »

30-Jährige bei Unfall verletzt – 8.000 Euro Sachschaden

2015-01-05_archiv_unfall_rtw_krankenwagen_foto_hercher

(wS/ots) Hilchenbach 28.11.2016 | Am Freitagnachmittag (25.11.2016) gegen 15:30 Uhr krachte 30-Jährige Polo-Fahrerin gegen ein parkendes Auto. Die 30-Jährige war auf der Ferndorfstraße in Richtung der Hilchenbacher Ortsmitte unterwegs. Vermutlich geblendet durch die tiefstehende Sonne bemerkte sie einen am Fahrbahnrand stehenden Clio zu spät. Trotz Notbremsung und Ausweichmanöver konnte sie einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei der Kollision zog sich die 30-Jährige ...

Weiterlesen »

Es weihnachtet sehr in Wilnsdorf…

2016-11-26_wilnsdorf_nikolaus-in-der-kirchenecke_foto_hercher_01

(wS/khh) Wilnsdorf 28.11.2016 | Am vergangenen Samstag wurde, wie in den Jahren zuvor, der weihnachtlich geschmückte Tannenbaum vor der evangelischen Kirche in Wilnsdorf aufgestellt. Abends traf man sich, unter den Klängen der „Kirchenecken-Combo“, zu einem kleinen Umtrunk und lauschte den besinnliche Worten von Henning Heimann, einem der Initiatoren des mittlerweile zur Tradition gewordenen Baumaufstellens. Auch der Nikolaus war wieder vor Ort ...

Weiterlesen »

Versuchter Einbruch in Tankstelle

Symbolfoto: Igelsböck, Markus-.IM /pixelio.de

(wS/ots) Kreuztal-Krombach 28.11.2016 | Am frühen Samstagmorgen (27.11.2016) gegen 03:30 Uhr versuchten Unbekannte in eine Tankstelle an der Hagener Straße einzubrechen. Zunächst machten die Einbrecher sich an den Münzbehältern der Staubsauger zu schaffen. Anschließend versuchten die Einbrecher die gläserne Eingangstür der Tankstelle mit einem Gullydeckel einzuwerfen. Die zwischenzeitlich alarmierte Polizei konnte trotz intensiver Fahndung mit mehreren Streifen keine verdächtigen Personen mehr ...

Weiterlesen »