Autoren-Archive: Kay-Helge Hercher

Doppelmeisterschaft in der 2.Triathlon Bundesliga perfekt

(wS/sp) Kreuztal/Grimma. Die beiden Reserve Mannschaften des EJOT Team TV Buschhütten waren mit dem Ziel der Titelverteidigung (Männer) und einem Platz auf dem Treppchen (Frauen) zum letzten Wettkampf der 2. Triathlon Bundesliga nach Grimma gereist. Doch nach dem Prolog am Samstagabend standen die Vorzeichen, besonders bei den Frauen, nicht ganz so gut. Aber auch die sieggewohnten Männer, um den sportlichen ...

Weiterlesen »

Zum dritten Mal „Bildung vor der Haustür“

(ws/hi) Hilchenbach. Nachdem im letzten Jahr die Teilnehmer unter fachkundiger Führung die Kläranlage Ferndorftal in Kreuztal-Kredenbach und das Stahlbergmuseum in Müsen besucht hat-ten, ging es in diesem Jahr hoch hinaus. Der Bürgerwindpark war diesmal das Ziel. Wie „Wind“ mit modernster Technik zum Vorteil der Region und zum Vorteil der Umwelt genutzt wird und wie der Aufbau der Windenergieanlagen ab dem Jahr ...

Weiterlesen »

Einbrüche in drei Siegener Geschäfte

(wS/ots) Siegen. Am vergangenen Wochenende kam es im Siegener Stadtgebiet zu insgesamt drei Geschäftseinbrüchen. Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise. In der Siegener Bahnhofstraße drangen die Einbrecher vermutlich über ein Oberlicht in ein dortiges Bekleidungsgeschäft ein und entwendeten einen kleinen Tresor sowie zwei Kasseneinlagen samt Bargeld. In der Leimbachstraße hebelten Unbekannte die Tür eines dortigen Gartencenters auf und durchsuchten anschließend den Kassenbereich, die Büro- ...

Weiterlesen »

FC Bayern München-Fanclub nimmt an Programm "Basisfahrer" teil

(wS/sp) Siegen. Der FC Bayern München-Fanclub „Fürst-Johann-Moritz 1992“ ist für die neue Saison 2014/15 schon jetzt gut gerüstet und die Weichen für eine weiterhin erfolgreiche Fanclubarbeit sind gestellt. Der Club, bestehend aus circa 50 Mitgliedern, nimmt in der kommenden Saison erstmals am sogenannten Fanclubprogramm „Basisfahrer“ teil, sodass zwei Touren zu Bundesliga-Spielen nach München in die Allianz-Arena gesichert sind. Welche Spiele ...

Weiterlesen »

„Tag der offenen Gärten“ in Hilchenbach war wieder ein Besuchermagnet

(wS/hi) Hilchenbach. Der zweite Hilchenbacher Tag der offenen Gärten war wieder ein voller Erfolg! Mehrere hundert Gartenfreunde aus nah und fern machten sich am Sonntag, den 6. Juli auf, um die Hilchenbacher Gartenvielfalt kennenzulernen. Die Stimmung in den zwölf teilnehmenden Gärten war äußerst angenehm und ausgelassen. In einigen Gärten gab es neben der gezeigten Blumen- und Pflanzenpracht spezielle Angebote wie selbstgebackenen ...

Weiterlesen »

Neuer Kreisverkehr an B54 / L911

(wS/bu) Burbach. Der Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet Rübgarten II beabsichtigt in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Strassen. NRW im Bereich des Knotenpunktes B 54 / L 911 einen kleinen Kreisverkehrsplatz zu errichten. Die Lage der neuen Kreisverkehrsfläche wurde so verschoben, das die Verkehrssituation möglichst wenig beeinträchtigt wird. Es ist beabsichtigt die L 911 ab der Einmündung LIDL in Richtung Lützeln voll zu ...

Weiterlesen »

Polizei sucht unfallflüchtigen Fahrer eines schwarzen Mazda

(wS/ots) Neunkirchen. Ein junges Pärchen wurde in der Nacht zu Montag gegen 03.00 Uhr in Neunkirchen-Struthütten durch plötzliches starkes Reifenquietschen und einen nachfolgenden lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Da die Geräusche eindeutig aus Richtung des Kreisels Struthütten kamen, machte sich das besorgte junge Pärchen auf den Weg dorthin. Dort war offenbar nach späteren Feststellungen der Polizei ein noch unbekannter Fahrzeugführer mit seinem schwarzen Mazda beim Herausfahren aus ...

Weiterlesen »

25 Polizisten im Einsatz: Aggressive Personengruppe solidarisiert sich mit Störenfried in Wohnheim

(wS/ots) Burbach. In der Burbacher Notaufnahmeeinrichtung kam es am Sonntagabend gegen 22.00 Uhr zunächst zu Streitigkeiten zwischen einem 18-jährigen Störenfried aus Nordafrika und einer größeren Personengruppe aus dem Nahen Osten. Der 18-Jährige wurde durch die Security schnell als eigentlicher Aggressor erkannt und sollte deshalb in einen separaten Raum gebracht werden. Im Folgenden entwickelte sich dann jedoch auf dem Gelände der Einrichtung eine Auseinandersetzung mit einer größeren, ebenfalls aggressiven ...

Weiterlesen »

Mehrere PKW mutwillig zerkratzt

(wS/ots) Siegen. Ein unbekannter Täter zerkratzte am Sonntagnachmittag im Zeitraum zwischen 16.00 und 16.45 Uhr in Siegen-Weidenau im Bereich der Straßen „Am Vogelsang“ und „Am Johannesseifen“ mutwillig mindestens sieben dort geparkte PKW und richtete dabei einen Sachschaden von mehreren tausend Euro an. Das Siegener Kriminalkommissariat ermittelt nun gegen den bzw. die Übeltäter und bittet mögliche Zeugen dabei um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0. . Anzeige: Bitte beachten Sie ...

Weiterlesen »

Kleines Fischerfest an der Sieg

(wS/oo) Siegen. Mit einem kleinen Fischerfest, dass sich wenig später doch noch als große Veranstaltung zeigte, eröffnete am Samstagvormittag Siegens Bürgermeister Steffen Mues mit einem „Spatenstich“, natürlich mit einem Bagger, die Baumaßnahme zur Renaturierung der Sieg und zur Herstellung der Treppenanlage und den neuen Ufermauern. Damit ist die Stadt Siegen nun im Kernbereich des großen Städtebauprojektes „Siegen – Zu neuen Ufern“ ...

Weiterlesen »