Blaulicht

Alkoholfahrt endet im Grünstreifen

(wS/ots) Freudenberg-Oberholzklau 27.03.2017 | Am Samstagabend, um 23:00 Uhr, landete ein Twingo-Fahrer mit seinem Auto im Grünstreifen. Der 21-Jährige war auf der Meiswinkler Straße von Meiswinkel kommend in Richtung Oberholzklau unterwegs. In einer Kurve geriet er auf den Grünstreifen und krachte gegen mehrere Bäume und einen Zaun. Anschließend blieb der Twingo auf der Seite liegen. Der 21-Jährige konnte das Auto zum ...

Weiterlesen »

VIDEO: Aktionstag „Rettungsgasse bilden“ und „Keine Gewalt gegen Retter“ war ein voller Erfolg

(wS/red) Siegen 27.03.2017 | Am vergangenen Samstag war es soweit! Das Team von Nadelzauber De Luxe lud auf dem Gelände der Firma Steiner Transporte zum Aktionstag „Rettungsgasse bilden“ & „Keine Gewalt gegen Retter“. An diesem Tag beklebte das Team kostenlos Fahrzeuge mit dem Schriftzug „Rettungsgasse bilden“. Alle Schriftzüge und auch das direkte Bekleben vor Ort waren gratis! Beitrag: K.-H.Hercher / Kamera: M.Groß Das ...

Weiterlesen »

Einbruch verhindert – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Freudenberg 27.03.2017 | Am vergangenen Freitag, kurz vor 14:00 Uhr, verhinderte eine aufmerksame Nachbarin einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Euelsbruchstraße. Als die Zeugin zwei unbekannte junge Männer mit einem Brecheisen bemerkte, die sich an einem Fenster des Nachbarhauses zu schaffen machten, wählte sie sofort den Notruf. Zwischenzeitlich flüchteten die beiden Einbrecher und konnten trotz intensiver Fahndung nicht mehr ...

Weiterlesen »

DRK-Eiserfeld/Eisern qualifiziert sich für Landeswettbewerb

(wS/red) Siegen-Eiserfeld 27.03.2017 | Am Samstag fand der Bezirkswettbewerb Südwestfalen der DRK Rotkreuzgemeinschaften in Halver statt. 13 Gruppen aus acht Bezirken nahmen teil. Aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein konnte sich der DRK-Ortsverein Eiserfeld/Eisern für den DRK-Landeswettbewerb am 8.Juli in Hagen qualifizieren. Die Gruppen mussten Aufgaben aus den Bereichen Technik, Sanitätsdienst, und Betreuung lösen. Ein weiterer Bestandteil war der Bereich Blutspende. Ausgangslage ...

Weiterlesen »

Duo bei Gargeneinbruch gestört

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 |  Bei dem nächtlichen Versuch, in Siegen-Weidenau in der „Grube Neue Haardt“ in eine Garage einzubrechen, wurden zwei noch Unbekannte am Donnerstag gegen 02.30 Uhr von Hausbewohnern überrascht. Das Duo, das wie folgt beschrieben wird: –vermutlich etwas jünger, vielleicht Jugendliche, beide circa 1,70 m groß und mit schwarzen Kapuzenjacken bekleidet–, ergriff dann unerkannt die Flucht. Weitere sachdienliche Hinweise ...

Weiterlesen »

Zwei Störenfriede durften die Polizei zur Wache begleiten

(wS/ots) Netphen 23.03.2017 | Polizeibeamte der Kreuztaler Wache haben am Donnerstagmorgen einen 24-jährigen Randalierer in Gewahrsam genommen. Der junge Mann war zuvor in einem städtischen Amtsgebäude in Netphen völlig ausgerastet und hatte dort für reichlich Ärger gesorgt. Als der Störenfried deshalb aufgefordert wurde, das Gebäude zu verlassen, kam es zu einem Gerangel mit städtischen Mitarbeitern, wobei ein städtischer Angestellter verletzt ...

Weiterlesen »

Zwei Einbrüche in kurzer Zeit

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Unbekannte versuchten am Mittwoch gegen 15 Uhr bei einem Reihenhaus im Fuchsienweg in Geisweid vergeblich eine Terrassentüre auf der Gebäuderückseite aufzuhebeln. In Siegen „Im Neuenhof“ – zwischen 7 und 14 Uhr – verschafften sich Einbrecher über den Balkon Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Sie durchsuchten das Haus und entwendeten diverse Schmuckgegenstände. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen ...

Weiterlesen »

Quad entwendet

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Unbekannte entwendeten im Zeitraum zwischen dem 15. und 22.03.2017 ein in Freudenberg-Bühl in der „Bühler Höhe“ vor einem dortigen Zweiradgeschäft abgestelltes weißes Quad mit dem amtlichen Kennzeichen LDK-II 20. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen bzw. zum Verbleib des Quads nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-70990 entgegen.  

Weiterlesen »

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Ein 32-jähriger Klein-LKW-Fahrer bog am Mittwoch um 14.10 Uhr in Siegen-Weidenau im Einmündungsbereich Siegstraße / Einheitsstraße in die Einheitsstraße ab und übersah dabei eine entgegenkommende vorfahrtberechtigte Fahrradfahrerin. Bei dem dann folgenden Zusammenstoß wurde die 19-jährige Netphenerin schwerverletzt. Mit einem Rettungswagen wurde die junge Frau ins Krankenhaus transportiert. Fotos: M.Groß / wirSiegen.de 

Weiterlesen »

Bronzeplatten von Denkmal entwendet – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Unbekannte entwendeten im Zeitraum vor Dienstag, dem 21.03.2017, mit Dübeln am Ehrenmahl in Siegen-Niederschelden am „Kirchberg“ befestigte Bronzetafeln im Wert von mehreren tausend Euro. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen bzw. zum Verbleib der entwendeten Bronzetafeln nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Weiterlesen »