Kultur

Schützenkapelle Rudersdorf bestreitet neue Wege

Orchesterworkshop des Musikvereins im Musikbildungszentrum Südwestfalen – Musiker des Musikkorps der Bundeswehr leiteten Registerproben (wS/red) Wilnsdorf-Rudersdorf 11.02.2016 | Erstmals in der Vereinsgeschichte besuchte das Hauptorchester der Schützenkapelle Rudersdorf das Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg im Hochsauerlandkreis zu einem Proben- und Workshopwochenende.Und dieses Wochenende bleibt bei den Musikern/innen des Orchesters in bester Erinnerung. Das Musikbildungszentrum Südwestfalen ist seitdem Neubau in 2013 ein ...

Weiterlesen »

Klaus Dietermann über jüdische Soldaten im ersten Weltkrieg

Vortragsreihe „Siegener Forum“ (wS/si) Siegen 10.02.2016 | Um ein bislang kaum wahrgenommenes Kapitel des jüdischen Lebens im Siegerland geht es in der neuen Ausgabe der Vortragsreihe „Siegener Forum“ am Donnerstag, 18. Februar 2016: Passend zur derzeitlaufenden Ausstellung im Aktiven Museum Südwestfalen berichtet der Regionalhistoriker Klaus Dietermann dannim Stadtarchiv über „Jüdische Soldaten des Ersten Weltkriegs aus der Synagogengemeinde Siegen“. Zum Hintergrund: ...

Weiterlesen »

Jazzchor Freiburg & Band mit „Schwing“ am Sonntag live im Apollo

(wS/red) Siegen 09.02.2016 | „Schwing“ nennt der berühmte Freiburger Jazzchor sein neues Konzertprogramm, und genau so klingt es auch: Das innovativste Groß-Ensemble der deutschen Chorszene gastiert damit am Sonntag, 14. Februar, 19 Uhr, zum ersten Mal im Siegener Apollo-Theater an der Morleystraße 1 – und zwar mit Band! Beim Jazzchor Freiburg geht es immer geht es um musikalisches Neuland, um die ...

Weiterlesen »

Ausstellung "Kindheit und Schule auf dem Land“

Im Stadtmuseum Hilchenbach in der Wilhelmsburg vom 15. Februar bis 20. März (wS/hi) Hilchenbach 09.02.2016 | Die neue Ausstellung im Stadtmuseum gewährt einen anschaulichen Einblick in ein Kinderleben, das einst in der Landwirtschaft und das bäuerliche Familienleben auf dem Land eingebunden waren. Eine umfangreiche Fotosammlung dokumentiert dieses in anschaulicher Art und Weise. Die Palette der im Stadtmuseum zu sehenden Exponate zum ...

Weiterlesen »

Kleine Musicalstars gesucht

Wilnsdorfer Kinderchor probt wieder (wS/wi) Wilnsdorf 08.02.2016 | Der Kinderchor der Musikschule Wilnsdorf hat mit der Einstudierung eines neuen Musicals begonnen. Gemeinsam mit dem Kinderchor „Singsalabim“ der Kirchengemeinde Klafeld-Geisweid, einem Mitarbeiterteam und ihrer Chorleiterin Andrea Stötzel werden die Liederstrolche das Musical „Felicitas Kunterbunt“ Anfang Juni auf die Bühne bringen. Dabei ist der Chor noch auf der Suche nach Mitstreitern: Kinder ...

Weiterlesen »

Hans im Glück – turbulente Parabel vom sozialen Abstieg

Ein „Märchen“ für Erwachsene (wS/red) Siegen 08.02.2016 | Das Grimm’sche Märchen „Hans im Glück“ bildet die Folie für eine moderne Absteiger-Parabel, die höchst turbulent mitten in unsere unsicheren Zeiten hinein inszeniert ist – zu erleben im Siegener Apollo-Theater an der Morleystraße 1 am Dienstag, 23. Februar, und Mittwoch, 24. Februar, jeweils ab 20 Uhr. Der Hans dieser Inszenierung vom Bochumer ...

Weiterlesen »

Fotos weit mehr als nur „Ab-Bilder“

Ausstellung mit photographischer Kunst von Edwin Kaiserling eröffnet (wS/red) Freudenberg 07.02.2016 | Das Freudenberger Mittendrin-Museum erwies sich wieder einmal als Besuchermagnet für viele Kunstfreunde aus dem Siegerland und darüber hinaus. Groß war die Gästeschar, um die Ausstellung mit Werken des Tübinger Wissenschaftlers und Künstlers Edwin Kaiserling zu eröffnen. Auf dessen Siegerländer Wurzeln wies allerdings Albrecht Thomas vom Siegener Kunstverein in ...

Weiterlesen »

„Netphen singt“ lädt ein zu „Rock und Pop-Hits von Beatles bis Adele"

(wS/nk) Netphen 01.02.2016 | Ein neues kulturelles Angebot startet am Mittwoch, 24.02.2016 ab 19:30 Uhr im Alten Feuerwehrhaus, St.-Petersplatz 5, in Netphen: „Netphen singt“ ist der Name der jetzt beginnenden Veranstaltungsreihe, die in unregelmäßigen Abständen von der Musikschule der Stadt Netphen angeboten wird. Dabei wird das Publikum eingeladen, die jeweiligen Songs des Abends mitzusingen. Ähnlich wie in der Tradition der bei Insidern beliebten „Rudelsingen“ werden ...

Weiterlesen »

ARUNDOSquintett am 18.Februar im Apollo

Von Mozart bis Ligeti – Frischer Bläserwind – jung und virtuos (wS/red) Siegen 01.02.2016 | Ein gemischtes Bläserquintett spielt am Donnerstag, 18. Februar, ab 20 Uhr im Siegener Apollo-Theater – gemischt in jeder Hinsicht. Das international besetzte ARUNDOSquintett – drei Damen, zwei Herren – bringt mit Querflöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott jede Menge frischen Bläserwind in die Kammermusik-Szene. Bunt ist ...

Weiterlesen »

Musikkapelle St. Martinus Wilnsdorf ehrte langjährige Mitglieder

(wS/red) Wilnsdorf 31.01.2016 | Im Rahmen der jährlichen Hauptversammlung der Musikkapelle St. Martinus Wilnsdorf wurden wieder zahlreiche Mitglieder, durch den Vorsitzenden des Volksmusikerbundes Theo Sting, für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde der Musiker Werner Kreuz geehrt. Werner Kreuz war unter anderem 27 Jahre als Kassierer im Verein tätig. Auch auf Kreisebene machte er sich einen Namen, als ...

Weiterlesen »