Regional Nachrichten

3-D-Buchfaltkunst in der Stadtbücherei Bad Berleburg

3-D-Buchfaltkunst in der Stadtbücherei Bad Berleburg (Foto: Stadt Bad Berleburg)

(wS/red) Bad Berleburg 22.02.2017 | Im Rahmen der diesjährigen „Nacht der Bibliotheken“ lädt die Stadtbücherei Bad Berleburg für Freitag, den 10. März 2017, von 17.00 bis 20.00 Uhr, zu einem Workshop der besonderen Art ein: „Bücher werden zu Kunstobjekten“. Wie das funktioniert, und wie jeder ein solches Kunstwerk selbst gestalten kann, erfahren die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung von Tanja Womelsdorf. ...

Weiterlesen »

Falk Heinrichs (MdL) besuchte die Erstaufnahmeeinrichtung in Bad Berleburg

Falk Heinrichs (MdL).  (Foto: SPD)

„In heißer Phase bewährt – Standort aus heutiger Sicht ungefährdet“ (wS/red) Bad Berleburg 22.02.2017 | Falk Heinrichs, heimischer SPD-Abgeordneter und Mitglied des Innenausschusses im Landtag, nutzte jetzt die Gelegenheit, sich von Betreuungsleiterin Colette Siebert (DRK-Betreuungsdienste) in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) für Flüchtlinge über aktuelle Entwicklungen informieren zu lassen. „Die kontinuierliche Begleitung der Einrichtung hier in Bad Berleburg ist mir ein sehr ...

Weiterlesen »

Die Rosenmontagsparty – Für Behinderte mit nicht Behinderten

2016-02-08_Kreuztal_AWO_Party_Oberbayern (54)

(wS/red) Kreuztal 22.02.2017 | Zum 42. Mal veranstaltet die Tanzhütten Oberbayern, in Zusammenarbeit mit der AWO, auch dieses Jahr wieder den Behindertenkarneval in den Räumlichkeiten der Tanzhütten Oberbayern in Kreuztal. Ab 19:00 Uhr werden über 300 Behinderte aus den umliegenden Heimen, festlich geschminkt, erwartet. „Nein Ihr müsst keine 1000 Euro Eintritt zahlen, aber wenn Ihr wollt schon und wir legen immer ...

Weiterlesen »

Neunjähriger auf nächtlicher Spritztour

Archivbild: Kay-Helge Hercher

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 22.02.2017 | Eine Spritztour eines neunjährigen Jungen mit dem Auto seiner Mutter blieb in der Nacht zu Dienstag im Altkreis Wittgenstein nicht ohne Folgen. Nachdem sich der Junge irgendwann nach Mitternacht in seinem Zuhause vollkommen unbemerkt des Fahrzeugschlüssels seiner Mutter bemächtigt hatte, setzte sich der Pimpf ans Steuer des Mittelklasse-PKW und startete zu seiner Spritztour über die Wittgensteiner Straßen. Dabei ...

Weiterlesen »

Aktionstag „Rettungsgasse bilden“ und „Keine Gewalt gegen Retter“

2017-02-21_Siegen_Aktionstag Retter u Rettungsgasse__Foto_Nadelzauber De Luxe_03

(wS/red) Siegen 21.02.2017 | Am Samstag, den 25.03.2017 veranstaltet das Team von Nadelzauber De Luxe auf dem Gelände der Firma Steiner Transporte (Fludersbach 224, 57074 Siegen, 500 Meter über Kaufland) von 10 bis 17 Uhr einen Aktionstag unter dem Motto „Rettungsgasse bilden“ & „Keine Gewalt gegen Retter“. Die Initiatoren möchten damit auf die Probleme der Rettungsdienste und Hilfsorganisationen aufmerksam machen. Obwohl ...

Weiterlesen »

Zeitungsausträgerin bedroht und bestohlen

Archivbild: Kay-Helge Hercher

(wS/ots) Kreuztal 21.02.2017  Am vergangenen Samstagmorgen (18.02.2017), in der Zeit zwischen 03.50-04.00 Uhr, befindet sich eine Zeitungsausträgerin im Bereich Kreuztal-Fellinghausen, um hier die Zeitungen und Post zuzustellen. Ihren Handwagen mit den Zeitungen und der Post lässt sie kurzfristig im Bereich der Gutshofstraße/Eichenweg stehen. Bei ihrer Rückkehr befinden sich drei junge deutsche Erwachsene bei ihrem Handwagen, diese ziehen den Wagen hinter sich ...

Weiterlesen »

Update: Pkw auf Irrfahrt walzt Schilder, Zaun und Mauer nieder

2017-02-20_Siegen-Eiserfeld_VUP_Pkw gegen Mauer und Hauswand_Foto_mg_01

(wS/ots) Siegen 21.02.2017- Ein 67-jähriger Mercedes-Fahrer erlitt am Montagmorgen während seiner Fahrt in Siegen-Eiserfeld auf der Eiserfelder Straße ein internistisches Problem. Der Mann hielt deshalb sein Fahrzeug vorsichtshalber in einer dortigen Haltestelle an. Als er jedoch auch noch das Bewusstsein verlor, beschleunigte sein Automatikfahrzeug selbstständig und fuhr auf über 70 Metern unkontrolliert den Gehweg entlang. Dabei überfuhr der Mercedes Begrenzungspfosten ...

Weiterlesen »

Unglaublich: Unfallflüchtiger hinterlässt 7000 Euro Sachschaden

Symbolfoto: M.Groß

(wS/ots) Siegen 21.02.2017 | Im Zeitraum zwischen Samstagmittag und Montagmorgen wurden zwei in Siegen im Brüderweg geparkte PKW – ein grauer VW Polo und ein blauer VW Golf – von einem noch unbekannten Fahrzeug massiv beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und ließ die beiden Geschädigten auf einem Gesamtschaden von rund 7 000 Euro sitzen. Die Polizei bittet ...

Weiterlesen »

Azubi von Duo überfallen – Polizei fahndet und bittet um Hinweise

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher

(wS/ots) Kreuztal 21.02.2017 |  Ein 19-jähriger Auszubildender wurde am Montagnachmittag in Kreuztal Opfer eines Raubüberfalls. Der junge Mann wurde vermutlich gegen 16.30 Uhr von zwei noch unbekannten Tätern zunächst dabei beobachtet, wie er bei einem Geldinstitut im „Ziegeleifeld“ Geld abhob. Als er sich danach auf seinen Nachhauseweg machte, wurde er in der Martin-Luther-Straße von dem Duo angegriffen, geschlagen und getreten ...

Weiterlesen »

Alkoholkontrollen der Polizei zur Karnevalszeit 2017

2016-04-07_schwerpunktkontrollaktion-der-kpb-siegen-wittgenstein_foto_polizei-1

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 21.02.2017 | Die „närrische Zeit“ steht wieder unmittelbar bevor. Nur noch wenige Stunden trennen uns vom „Hochfest der Karnevalsjecken“. Auch in unserem Kreisgebiet und in den Nachbarkreisen wird gefeiert. Die Polizei wünscht dabei allen, die gerne feiern, viel Spaß, appelliert aber ausdrücklich an die Fahrzeugführer: Wenn Sie ausgelassen feiern und dabei Alkohol trinken wollen, dann lassen Sie bitte die ...

Weiterlesen »