Bad Laasphe

Sekundenschlaf: 2 Verletzte und 18.000 Euro Sachschaden

Symbolfoto

(wS/ots) Bad Laasphe 08.02.2017 | Ein 30-jähriger Audi-Fahrer geriet am Dienstagnachmittag um kurz nach 17 Uhr auf der Bad Laaspher Bahnhofstraße in Folge eines Sekundenschlafs auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort mit einem Audi Q 5. Bei dem Zusammenstoß zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Die Gesamtschadensbilanz beträgt rund 18.000 Euro. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »

Funkensprühender Kamin ruft Feuerwehr auf den Plan

Die Feuerwehr musste zu einem Kaminbrand in die Bergstraße ausrücken (Foto: Feuerwehr)

(wS/red) Bad Laasphe 06.02.2017 | Am Sonntagabend gegen 21 Uhr wurde der Löschzug 1 der Bad Laaspher Feuerwehr zu einem Kaminbrand in der Bergstraße alarmiert. Schon beim Eintreffen sah man deutlich den funkensprühenden Kamin. Über die Drehleiter wurde der Kamin mit Kehrwerkzeug gefegt, angrenzende Räume kontrolliert und der Brandschutz sichergestellt. Gegen 22:30 Uhr war der Einsatz beendet. . Anzeige/Werbung – Jetzt ...

Weiterlesen »

„Glas-Wasser-Trickdiebe“ – Haftrichter schickt Festgenommene in Untersuchungshaft

Symbolfoto: Thorben Wengert / pixelio.de

Polizei sucht weitere Geschädigte (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 03.02.2017 | Am Mittwoch berichteten wir, dass in Siegen zwei aus Osteuropa stammende Trickdiebinnen vorläufig festgenommen worden waren. Die beiden jungen Frauen waren dringend verdächtig, zuvor im Raum Erndtebrück und Bad Berleburg Diebstähle aus Wohnungen begangen zu haben. Als Modus operandi hatten die beiden Frauen dabei den sogenannten Glas-Wasser-Trick angewandt, mittels dessen sie sich vornehmlich ...

Weiterlesen »

Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Laasphe! Mordkommission ermittelt

Archivbild: wirSiegen.de

(wS/ots) Bad Laasphe 02.02.2017 | In der Nacht zu Mittwoch kam es in einem Bad Laaspher Mehrfamilienhaus in der Friedrichstraße zu einem Streitgeschehen zwischen einem 42-jährigen Wohnungsinhaber und einem 40-jährigen Bekannten. Im Verlauf des Streits fügte der unter Alkoholeinfluss stehende 42-Jährige seinem ebenfalls alkoholisierten Bekannten mit einem Messer mehrere Stichverletzungen im Oberkörperbereich zu. Im Anschluss begab sich das auch in ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

Warnhinweis "Enkeltrick"! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien (Symbolbild: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de)

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 25.01.2017 | Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein warnt vor falschen Anrufern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben und ihre Opfer nach Vermögenswerten ausfragen. Sie rufen beispielsweise unter der Notruf-Nummer 110 an. Durch das sogenannte „Spoofing“, ein technisches Verfahren, ist es den Betrügern möglich, eine andere Telefonnummer beim Angerufenen erscheinen zu lassen. Das Opfer spricht dann mit einem vermeintlichen Polizeibeamten, der ...

Weiterlesen »

Kostenlose Fortbildungen für ehrenamtlich Engagierte

Freuen sich über breitgefächertes Angebot: Antje Saßmannshausen vom Ehrenamtservice Kreis Siegen Wittgenstein (Mitte), Anna Skrobisch und Patrick Kohlberger vom Regionalmarketing des Kreises Siegen-Wittgenstein präsentieren den neuen Ehrenamtsflyer. (Foto: Kreis Siegen-Wittgenstein)

Kreis Siegen-Wittgenstein legt Fortbildungsflyer 2017 mit über 20 Veranstaltungen vor (wS/red) Siegen 24.01.2017 | Mehr als 20 verschiedene Veranstaltungen bietet der neue Fortbildungsflyer 2017 für ehrenamtlich Tätige, den der Kreis Siegen-Wittgenstein wieder neu aufgelegt hat. Auch in diesem Jahr ist die Teilnahme an den Vorträgen und Seminaren für alle ehrenamtlich Engagierten kostenlos. Zahlreiche Fortbildungen werden in Kooperation mit dem Kreissportbund ...

Weiterlesen »

Landeslistenwahlen der NRW-AfD abgeschlossen

2016-11-14_siegen_afd-siwi-waehlt-ihre-direktkandidaten-brigitte-eger-kahleis-und-michael-m-schwarzer_foto_afd

Zwei Kandidaten aus Siegen dabei! (wS/red) Siegen 19.01.2017 | Nach fünf Landeswahlversammlungen haben die Delegierten des AfD Landesverbandes NRW ihre Landesliste für die Landtagswahl 2017 gewählt. Insgesamt 60 Kandidatinnen und Kandidaten haben sich gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und gehen nun in den anstehenden Wahlkampf. Bereits kurz vor dem letzten von insgesamt fünf Wochenenden bzw. 10 Tagen hatte Landeswahlleiter Wolfgang Schellen die ...

Weiterlesen »

Spendensammlung für die Rotkreuzarbeit

Spendensammlung für die Rotkreuzarbeit (Foto: DRK)

Geldspenden werden in Siegen-Wittgenstein eingesetzt (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 19.01.2017 | Unter dem Motto „Wir helfen! Helfen Sie uns mit einer Spende!“ sammeln vom 27.01.2017 bis 24.02.2017 ehrenamtliche Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in ganz Siegen-Wittgenstein Spenden für die Wohlfahrts- und Hilfsorganisationsarbeit. Mit dem Erlös der traditionellen Haus- und Straßensammlung werden Projekte gefördert, die Menschen helfen. Mit einer Spende kann man ...

Weiterlesen »

Junge Frau bei Unfall leicht verletzt

Symbolbild: Hercher

(wS/ots) Bad Laasphe 17.01.2017 | Ein 80-jähriger Autofahrer übersah am Montagmorgen gegen 09.45 Uhr bei einem Wende- bzw. Abbiegemanöver in der Bad Laaspher Bahnhofstraße eine aus Richtung Niederlaasphe kommende Opelfahrerin. Die junge Frau leitete zwar noch ein Brems- und Ausweichmanöver ein, konnte den Zusammenstoß mit dem PKW des 80-Jährigen jedoch nicht mehr verhindern. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde ...

Weiterlesen »

Gesperrte Straßen aufgrund von Schneebruch

durchfahrt_verboten_sperrung

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 15.01.2016 | Im Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein sind folgende Straßen aufgrund von umgestürzten Bäumen gesperrt: 1. L 718, zwischen Bad Laasphe und Sassenhausen 2. K 53, Bad Laasphe – Richstein, zwischen Abzweig L 718 und Richstein 3. L 562, Krottorfer Str., zwischen Freudenberg und Mausbach, Umleitungsempfehlung über Hohenhain (K1 und K21) (Stand 15.01.2017, 11:30 Uhr  

Weiterlesen »