Erndtebrück

48-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

wS/wf.  Erndtebrück –   Ein 42-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Mittwochmorgen, 28.12.2011, gegen 10:30 Uhr, mit seinem Opel Vectra die K45 in Richtung B62. An der Einmündung K45/B62 wollte er nach rechts auf die B62 einbiegen. Dabei übersah er einen 48-jährigen Pkw-Fahrer, der die vorfahrtsberechtigte B62 in Richtung Erndtebrück befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei sich der 48-Jährige ...

Weiterlesen »

Mit überhöhter Geschwindigkeit und betrunken

wS/po/wf. Erndtebrück – Ein 22jähriger Pkw-Fahrer fiel einer Polizeistreife auf, weil er von einer Festhalle kam und augenscheinlich mit überhöhter Geschwindigkeit in einem 50-km/h-Bereich unterwegs war. Als der Fahrer den Streifenwagen bemerkte, beschleunigte er sofort stark und versuchte, einer Kontrolle zu entgehen. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte in eine Leitplanke. Anschließend flüchtete er in ...

Weiterlesen »

Mehrere Unfälle mit Unerlaubten Entfernen vom Unfallort

wS/po/wf.   Bad Berleburg / Bad Laasphe –    Das Bad Berleburger Verkehrskommissariat ermittelt aktuell gleich in mehreren Fällen von Unfallflucht. Mögliche Zeugen der jeweiligen Unfälle/ Unfallfluchten bittet die Polizei dabei jetzt um Mithilfe. In Bad Berleburg in der Poststraße wurde im Zeitraum 20./21.12.2012 auf dem Parkplatz der Sparkasse ein dort stehender schwarzer VW von einem unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Der Unfallflüchtige hinterließ ...

Weiterlesen »

Einbruch in Tankstelle

wS/po/wf.   Erndtebrück –   Bisher unbekannte Täter brachen eine Tür zum Verkaufsraum einer Tankstelle in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen 01.30 Uhr, auf. Dort entwendeten sie eine größere Menge Tabakwaren. Wert mehrere Tausend Euro. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von circa 2000,- Euro. Die Polizei fragt nun, wer hat verdächtige Beobachtungen im Bereich der Tankstelle gemacht. Hinweise bitte ...

Weiterlesen »

Polizei stellt Unfallflüchtige

wS/po/wf.    Erndtebrück –  Eine LKW-Fahrerin aus Rostock beabsichtigte am Montagnachmittag in Birkefehl an der Einmündung Dammstraße/Unterdorfstraße verbotswidrig in die Dammstraße abzubiegen. Um den Einmündungsbereich passieren zu können, holte die Frau mit ihrem Fahrzeuggespann weit aus und beschädigte dabei eine Bruchsteinmauer. Die Rostockerin setzte ihre Fahrt dann unerlaubt fort, ohne sich um den von ihr angerichteten erheblichen Sachschaden in Höhe von ...

Weiterlesen »

Benfe: 69-jähriger Mann Tot aufgefunden

wS/wf.  Erndtebrück Benfe  –   Die Ermittler des Verkehrskommissariats haben die Ermittlungen aufgenommen – Auf einem Wirtschaftsweg in Nähe des Sportplatzes Benfe kam es am Donnerstagnachmittag gegen 16:30 Uhr zu einen Unfall, bei dem die Rettungskräfte nur noch den Tot eines 69-jährigen Mann feststellen konnten. Der Mann wurde von Angehörigen in seinem Geländewagen aufgefunden. Der Wagen lag auf der Seite. Noch ...

Weiterlesen »

Erndtebrück – 27 jährige nach Unfall verletzt

Erndtebrück – Eine 27-jährige PKW-Fahrerin befuhr zur Unfallzeit mit ihrem PKW die B 62, aus Richtung Erndtebrück kommend, in Fahrtrichtung Bad Laasphe. Auf der Leimstruth, an der Einmündung B 62 / B 480 ordnete sie sich auf die Linksabbiegerspur zur B 480 in Rtg. Bad Berleburg ein. Ein 51-jähriger befuhr mit seinem PKW zur gleichen Zeit die B 62 in ...

Weiterlesen »

Fahranfängerin geriet ins Schleudern

wS/po/tbs  Erndtebrück –   Eine 20-jährige Fahranfängerin fuhr am Mittwochnachmittag mit ihrem PKW auf der K 33 bergwärts in Richtung Erndtebrück. Ausgangs einer Kurve kam sie auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern, wobei ihr Kleinwagen über die Gegenfahrbahn in einen  Straßengraben rutschte. Eine entgegenkommende Autofahrerin konnte mit ihrem Fahrzeug nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem Fahrzeug der 20-Jährigen. Beide Fahrzeuge ...

Weiterlesen »

Unfallflüchtiger hinterlässt 4.000 Euro Schaden

wS/po/tbs    Erndtebrück    –  Am 11.10.2011 gegen 08.00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer  in Erndtebrück auf der Birkefehler Straße vermutlich beim Rangieren mit seinem Sattelzug einen Eichenbalken an einem dortigen Haus. Der Sattelzugfahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und hinterließ dabei einen Schaden von rund 4.000 Euro. Hinweise möglicher Unfallzeugen nimmt die Polizei unter 02751-909-0 entgegen. Anzeige / Werbung

Weiterlesen »

Kind ohne Licht auf Fahrrad unterwegs Aber glücklicherweise mit Schutzhelm…

wS/po/tbs  Erndtebrück  –  Ein 11-jähriger Junge befuhr am Mittwochabend bei Dämmerung bzw. einsetzender Dunkelheit mit seinem Fahrrad die Bergstraße in einem Gefällabschnitt. Da er kein Licht an seinem Fahrrad hatte, wurde er von einem 54-jährigen Pkw-Fahrer übersehen, welcher vor ihm aus einer Stichstraße einbog. Da das Kind einen Fahrradhelm trug, erlitt es bei dem Unfall glücklicherweise nur leichte Verletzungen und konnte nach einer ambulanten Behandlung im ...

Weiterlesen »