Freudenberg

„Überraschungseffekte“ für Kita-Zahlen überwinden

CDU-Kreistagsfraktion fragt nach besseren Verfahren und nach Betreuungs-Kapazitäten (wS/red) Siegen-Wittgenstein 20.02.2017 | Die Bedarfsplanungen für das nächste Kindergartenjahr 2017/18 brachten es an den Tag: Im Kreisgebiet – außer der Stadt Siegen – haben deutlich mehr Kinder Anspruch auf eine Kita-Betreuung, als zunächst angenommen. „Die hohe Kinderzahl ist einerseits nur zu begrüßen. Andererseits ist dieser erneute ‚Überraschungseffekt’ schon ärgerlich“, findet Kornelia ...

Weiterlesen »

Fahndung: Polizei sucht unbekannte EC-Betrüger

Unbefugte Geldabhebungen auch in Siegen (wS/ots) Siegen / Emmelshausen / Aachen  | Am 02.12.2016 gegen 14.30 Uhr kam es in Emmelshausen (Rhein-Hunsrück-Kreis,  Rheinland-Pfalz) zur Unterschlagung einer EC-Karte eines 87-jährigen Seniors samt eines Zettels mit der darauf notierten vierstelligen PIN. Mit der erlangten EC-Karte hoben die noch unbekannten Täter noch am selben bzw. an den nächsten Tagen insgesamt 29  mal unbefugt ...

Weiterlesen »

Feuer in Einfamilienhaus

(wS/ots) Freudenberg 16.02.2017 |  Am Mittwochmittag kam es in Freudenberg-Büschergrund „Am Eicher Hang“ zu einem Brand in einem dortigen Einfamilienhaus. Bei dem Feuer wurden keine Personen verletzt, es entstand jedoch ein geschätzter Sachschaden von rund 60 000 Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat 1 ermittelt zur Brandursache.

Weiterlesen »

Polizei warnt erneut vor Enkeltrick-Anrufen

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 15.02.2017 | Heute wurden der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien mittels des schon hinreichend bekannten „Enkeltricks“ bekannt bzw. angezeigt. Wiederum versuchten die unbekannten Anrufer, sich als angebliche Neffen bzw. Großneffen auszugeben, eine finanzielle Notlage vorzutäuschen und so an das sauer ersparte Geld der Angerufenen zu gelangen. Glücklicherweise scheiterten jedoch die aktuell angezeigten Fälle, d.h. es kam noch ...

Weiterlesen »

Polizei sucht Opfer nach exhibitionistischen Handlungen in Zügen

Festgenommener filmte Frauen und onanierte dabei (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 14.02.2017 |  Am 19. November 2016 wurde ein 41-jähriger Hammer nach exhibitionistischen Handlungen im Regionalexpress von Hamm nach Dortmund kontrolliert. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und befindet sich aktuell in Untersuchungshaft.  Da der 41-jährige Tatverdächtige aufgrund seines Berufes mit dem Zug durch ganz NRW gefahren ist und von daher nicht ausgeschlossen werden kann, dass ...

Weiterlesen »

Walter Scheel-Ausstellung in Freudenberg

An volkstümlichen Bundespräsidenten erinnert (wS/red) Freudenberg 13.02.2017 | Die Freien Demokraten Freudenberg unter Federführung von Jürgen Gastes und Torsten Freda sowie der Vorsitzende der FDP Kreistagsfraktion Guido Müller haben die Ausstellung „Scheel – Botschafter für die Freiheit“ anlässlich des Todes des ehemaligen Bundespräsidenten Walter Scheel im Foyer des Freudenberger Rathauses organisiert. Konzipiert und realisiert wurde sie vom Liberalen Archiv der Friedrich-NaumannStiftung. In ...

Weiterlesen »

Über 4,1 Mio. Euro für Straßenerhaltung im Kreis Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 10.02.2017 | Am Donnerstag hat Verkehrsminister Michael Groschek das Erhaltungsprogramm für die Landesstraßen in NRW für das Jahr 2017 vorgestellt. Landesweit stehen 127,5 Mio. Euro zur Verfügung. „Damit wird die letztjährige Rekordmarke von 115,5 Mio. Euro nochmals erheblich übertroffen“, betonen die heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Tanja Wagener und Falk Heinrichs. Auch das Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein profitiert nach ihren Angaben vom neuen ...

Weiterlesen »

VIDEO: Lkw mit tonnenschweren Betonteilen umgestürzt

(wS/red) Wenden 07.02.2017 | Ein polnischer LKW-Fahrer beabsichtige die A4 in Richtung Wenden zu verlassen. Laut ersten Angaben der Polizei vor Ort verlor der 55-jährige Fahrer im Kurvenbereich durch nicht angepasste Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug (wir berichteten). Beitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

Gewinner des Gründerwettbewerbs für Ponyreitschulen

Der Reitverein Giebelwald erhält als einziger Verein im Landesverband Westfalen die Förderung der FN. (wS/red) Freudenberg 06.02.2017 | Ende Juni 2016 wurde von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Kooperation mit dem Verein Pferde für unsere Kinder e.V. der „Gründerwettbewerb für Ponyreitschulen“ ins Leben gerufen, da deutschlandweit Reitangebote für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren fehlen. Zu den ...

Weiterlesen »

Volles Haus beim Winterfest der Liedertafel 1842 zum Start ins 175. Gründungsjahr

(wS/red) Freudenberg 06.02.2017 Seit Jahren mussten beim Winterfest der Liedertafel Freudenberg zum ersten Mal wieder zusätzlich Tische angesetzt werden, um den Gästen einen Sitzplatz anbieten zu können. Es hat sich herumgesprochen, dass das 2015 brandgeschädigte Sängerheim wieder zu einem attraktiven Veranstaltungsort modernisierte wurde. Jetzt war es an der Zeit mal zu schauen, ob der Traditionsmännerchor unter der neuen Leitung des ...

Weiterlesen »