Freudenberg

Fußgänger verletzt – Taxifahrer gesucht

Symbolfoto: M.Groß

(wS/ots) Freudenberg-Hohenhain 24.10.2016 | Am frühen Sonntagmorgen (23.10.2016) um 04:00 Uhr verletzte ein Taxi einen Fußgänger auf einem Parkplatz „Am Schlagsberg“. Das Taxi, eine A-Klasse mit Taxischild und beiger Grundfarbe, wendete auf dem Parkplatz und berührte einen 29-jährigen Fußgänger. Der junge Mann stürzte und verletzte sich dabei leicht. Das Taxi entfernte sich dann von der Unfallstelle. Möglicherweise hat der Taxifahrer den Zusammenstoß ...

Weiterlesen »

Ein Satz mit „X“ – Die Pilzsaison fällt aus

Wo das Mädel die Schirmpilze wohl gefunden hat?  Im Fotoarchiv. Foto: Lutz Kadner/pixelio.de4

Tote Hose an der Schwammerl-Front Ein Gastbeitrag von Jürgen Heimann (wS/jh) Siegen-Wittgenstein 24.10.2016 | Sie sind da, aber nicht hier. Vielleicht ist es aber auch umgekehrt. Trauen sich nicht an die Oberfläche und fristen ein unterirdisches Dasein. Was die Pilzsammler zur Verzweiflung treibt. Die haben in diesem Jahr ganz schlechte Karten und blicken in die Röhre, aber nicht in die eines ...

Weiterlesen »

Technik in Concert findet trotz Straßensperrung statt! Aldi öffnet Parkplatz!

2016-10-19_freudenberg_technikmuseum_technik_in_concert

(wS/red) Freudenberg 20.10.2016 | Am kommenden Samstag und Sonntag wird die Olper Straße in Freudenberg vor dem Technikmuseum wegen der Herstellung der Fahrbahndecke komplett gesperrt. Die Besucher der Veranstaltung „Technik in Concert“ am 22. Oktober werden gebeten, aus Richtung Siegen und Olpe am Kreisel der Peimbachstraße in die Triftstraße einzubiegen und bis zum Weibeweg zu fahren. Dort steht der ALDI ...

Weiterlesen »

Neue Medien – neue Herausforderungen für Kinder und Eltern

siegen-wittgenstein_si-wi_siwi_logo

Veranstaltungsreihe „Clever – Elternberatung!“ am 3. November in Freudenberg (wS/red) Freudenberg 19.10.2016 | Mit der Veranstaltungsreihe „Clever – Elternberatung!“ ist das Kreisjugendamt diesmal mit der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort GmbH als Kooperationspartner im Bereich der Frühen Hilfen zu Gast in Freudenberg-Büschergrund. „Neue Medien – neue Herausforderungen für Kinder und Eltern“ lautet der Titel der ...

Weiterlesen »

Siegfried Reich an der Stolpe – ein Werk „reich an Ideen“

2016-10-019_freudenberg_austellung_siegfried_reich_an_der_stolpe_c_4fachwerk_freudenberg_e-3

Ein Querschnitt des Schaffens dieses Malers jetzt in Freudenberg zu sehen (wS/red) Freudenberg 19.10.2016 | Er wollte unbedingt ein Stück Heimat auf diese Weise mitnehmen. So erläuterte Siegfried Reich selbst seinen Namenszusatz. Der Künstler, geboren 1912 in dem Fischerdorf Stolp am Fluss Stolpe in Pommern, setzte den Ort fortan an seinen Namen: Siegfried Reich an der Stolpe. Die Nähe zu ...

Weiterlesen »

Vier Raser verlieren ihre Führerscheine

Archivbild: Kay-Helge Hercher

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 19.10.2016 | Da zu schnelles Fahren nach wie vor die Todesursache Nummer 1 auf unseren Straßen ist, wurden auch am Dienstag (18.10.2016) wieder gezielte Geschwindigkeitskontrollen der Kreispolizeibehörde in Freudenberg, Bad Laasphe und Wilnsdorf durchgeführt. Dabei wurden insgesamt 4 Fahrzeugführer mit derart überhöhter Geschwindigkeit gemessen, dass ihnen nun sehr unangenehme Konsequenzen drohen: Sprich Anzeige, saftige Bußgelder, Punkte in Flensburg sowie ...

Weiterlesen »

Technik in Concert

2016-10-19_freudenberg_technikmuseum_technik_in_concert

(wS/red) Freudenberg 19.10.2016 | Wenn sich die historische Maschinenhalle mit Musik füllt, trifft Atmosphäre auf Gefühl. Am 22. Oktober ist Einlass ab 19.00 Uhr, lädt das Technikmuseum ein zu einer etwas anderen Neuauflage seiner erfolgreichen „Nacht der alten Technik“. Was bleibt, ist die lockere Event-Atmosphäre und ungewöhnliche Kulisse zwischen den alten, live erlebbaren Maschinen. Für die Verpflegung ist ebenfalls bestens ...

Weiterlesen »

Chirurgie im Bethesda Krankenhaus mehrfach ausgezeichnet

Die Abteilung für Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie die Unfall- und orthopädische Chirurgie im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg sind für Qualität, Kompetenz und Organisation drei Mal ausgezeichnet worden. Es freuen sich (von links): Chefarzt Dr. Marius Passon, Oberärztin Kristine Krattinger, Oberärztin Dr. Birgit Schulz und Chefarzt Dr. Patrick Sweeney. (Foto: Diakonie)

Zertifikate für Endoprothetik, Orthopädie, Viszeral- und Gefäßchirurgie (wS/red) Freudenberg 18.10.2016 | Wenn es um Leisten-, Nabel- oder andere Brüche von Eingeweiden, Operationen an Schulter- und Ellenbogen oder künstlichen Gelenkersatz geht, sind Patienten im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg in besten Händen. Gleich drei Zertifikate haben die Abteilung für Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie die Unfall- und orthopädische Chirurgie in diesem Jahr ...

Weiterlesen »

Einbrecher liegt auf Dachboden – Festnahme

Symbolfoto: Rike  / pixelio.de

(wS/ots) Freudenberg 17.10.2016 | Am frühen Samstagmorgen (15.10.2016) gegen 04:30 Uhr konnte die Polizei einen 25-jährigen Einbrecher im Bereich Neuer Weg festnehmen. Der 25-Jährige hatte sich dort Zutritt zu einem Einfamilienhaus verschafft und ein Ipad und eine Taschenlampe entwendet.  Die Hausbewohner wachten aufgrund verdächtiger Geräusch auf und der Herr des Hauses konnte den Einbrecher schließlich auf dem Speicher Hauses liegend antreffen. ...

Weiterlesen »

Betrunkener gibt 35-jähriger Frau einen Kopfstoß

Symbolbild

Axt, Messer und Machete sichergestellt (wS/ots) Freudenberg 17.10.2016 | Am Samstag (15.10.2016) um 17:20 Uhr verpasste ein 42-jähriger Mann einer 35-jährigen Frau einen Kopfstoß in der Mittelstraße. Der 42-Jährige war als Besucher des Herbst- und Mittelaltermarktes verkleidet und führte als Teil seiner Kostümierung auch mittelalterliche Werkzeuge und Waffen mit sich. Offensichtlich alkoholisiert und aggressiv geriet er dann in Streit mit anderen Besuchern. ...

Weiterlesen »