Hilchenbach

Mountainbike-Portal Hilchenbach online

Foto: Stadt Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 19.01.2017 | Der Wald rund um Hilchenbach bietet viele Möglichkeiten für wunderschöne Touren mit dem Mountainbike (MTB). Doch oft ist es gerade bei längeren MTB-Touren schwierig, sich im Wald zu orientieren und die schönen Strecken und Rundtouren auszukundschaften. Hier haben sich die radbegeisterten Mitglieder des Tourismus- und Kneippvereins Hilchenbach e.V. etwas Besonderes einfallen lassen. Gemeinsam haben sie 12 ...

Weiterlesen »

Landeslistenwahlen der NRW-AfD abgeschlossen

2016-11-14_siegen_afd-siwi-waehlt-ihre-direktkandidaten-brigitte-eger-kahleis-und-michael-m-schwarzer_foto_afd

Zwei Kandidaten aus Siegen dabei! (wS/red) Siegen 19.01.2017 | Nach fünf Landeswahlversammlungen haben die Delegierten des AfD Landesverbandes NRW ihre Landesliste für die Landtagswahl 2017 gewählt. Insgesamt 60 Kandidatinnen und Kandidaten haben sich gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und gehen nun in den anstehenden Wahlkampf. Bereits kurz vor dem letzten von insgesamt fünf Wochenenden bzw. 10 Tagen hatte Landeswahlleiter Wolfgang Schellen die ...

Weiterlesen »

Spendensammlung für die Rotkreuzarbeit

Spendensammlung für die Rotkreuzarbeit (Foto: DRK)

Geldspenden werden in Siegen-Wittgenstein eingesetzt (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 19.01.2017 | Unter dem Motto „Wir helfen! Helfen Sie uns mit einer Spende!“ sammeln vom 27.01.2017 bis 24.02.2017 ehrenamtliche Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in ganz Siegen-Wittgenstein Spenden für die Wohlfahrts- und Hilfsorganisationsarbeit. Mit dem Erlös der traditionellen Haus- und Straßensammlung werden Projekte gefördert, die Menschen helfen. Mit einer Spende kann man ...

Weiterlesen »

Lieblingsorte im Foto festgehalten – neue und alteingesessene Hilchenbacher/innen fotografierten gemeinsam

2017-01-18_Hilchenbach_Alteingessene_Fotgrafieren_Lieblingsorte_Stadt_Hilchenbach (1)

(wS/red) Hilchenbach 18.01.2017 |Das Projekt „My Home is my Castle“, gefördert aus Mitteln des Programms „KOMM-AN NRW“ zur Förderung der Integration von Flüchtlingen, startete im Oktober 2016. Erstmalig trafen sich geflüchtete und einheimische Fotobegeisterte, egal ob Anfänger/in oder Profi, im Ankommenstreffpunkt der Flüchtlingsunterkunft in Dahlbruch. Die Organisation und Durchführung des Angebotes übernahm das Team des städtischen Fachbereichs Schulen und Soziales ...

Weiterlesen »

Türen geöffnet – Kooperation gelungen!

Foto: Stadt Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 18.01.2017 | Die Workshop-Reihe der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach unter dem Titel „Kunst öffnet Türen“ war ein voller Erfolg Ermöglicht wurde das Angebot durch die Förderung der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V. und Fördermittel des Kreises Siegen-Wittgenstein. Eingeladen waren einheimische und geflüchtete Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zur kostenfreien Teilnahme, ...

Weiterlesen »

Gewinner der Hilchenbacher Weihnachtsverlosung 2016  

Gewinnübergabe am 12.01.2017 im Hilchenbacher Rathaus. 
Von links nach rechts: Dorothe Weber (13. Preis), Ingrid Krombach (1. Preis), Hiltrud Weiß (21. Preis), Ursula Schuppner (2. Preis), Elsbeth Dörr (24. Preis), Mary Lee Niemann (11. Preis), Kerstin Broh (Aktionsring Hilchenbach), Janos Borbely (27. Preis).

(wS/red) Hilchenbach 17.01.2017 | Der Aktionsring Hilchenbach e.V. hat auch in der vergangenen Adventszeit wieder eine besondere Verlosungsaktion durchgeführt. Alle teilnehmenden Hilchenbacher Einzelhändler gaben ab dem ersten Advent bis zum Heiligen Abend die beliebten Hilchenbacher Glückslose an ihre Kunden aus. Teilnehmende Einzelhändler waren unteranderem Alibaba, Annelie´s Lädchen, Bäckerei Pietschmann, Besser Sehen Krumm, Blumen Debus, Buchhandlung bücher buy eva, Butterfly, Citro ...

Weiterlesen »

Zahlreiche Aktionen zu „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein“ gestartet

Logo 200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein

Mitmach-Jubiläum nimmt Fahrt auf (wS/red) Siegen-Wittgenstein 14.01.2017 | Das große Mitmach-Jubiläum „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein – echt vielfältig“ nimmt Fahrt auf. Erste Projekte sind schon in vollem Gange – und das mit großem Erfolg! So liegen mehr als 40 Anmeldungen zum Schülerwettbewerb „Zurück und in die Zukunft – Siegen-Wittgenstein in 50 Jahren“ vor. Mehrere hundert Schüler sind an ...

Weiterlesen »

Warnhinweis „Enkeltrick“! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien

Warnhinweis "Enkeltrick"! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien (Symbolbild: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de)

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Am Donnerstag wurden der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien mittels des schon hinreichend bekannten „Enkeltricks“ bekannt bzw. angezeigt. Wiederum versuchten die unbekannten Anrufer, sich als angebliche Neffen bzw. Großneffen auszugeben, eine finanzielle Notlage vorzutäuschen und so an das sauer ersparte Geld der Angerufenen zu gelangen. Glücklicherweise scheiterten jedoch die aktuell angezeigten Fälle, d.h. es ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Rauchmelder-Kontrolleuren

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Rauchmelder in Wohnungen retten Leben. Darum sind sie nunmehr in jeder Wohnung Pflicht. Doch leider versuchen Betrüger auch hieraus, ihr Kapital zu schlagen. Sie geben sich als Feuerwehrmänner aus und wollen angeblich nur die Rauchmelder überprüfen. Tatsächlich geht es den üblen Gestalten natürlich nur darum, unter einem Vorwand in die betreffende Wohnung zu gelangen, um dort gezielt ...

Weiterlesen »

Witterungsbedingte Verkehrs- und Unfalllage in Siegen-Wittgenstein

2017-01-13_Wilnsdorf_Schneefall_Foto_Hercher_04

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Seit Freitagmorgen 05.00 Uhr haben sich bis jetzt (09.10 Uhr) kreisweit zehn witterungsbedingte Verkehrsunfälle ereignet. Dabei wurden insgesamt drei Personen verletzt. Der Gesamtsachschaden bei den zehn Unfällen beläuft sich auf rund 65.000 Euro. Wie üblich kam es an den bekannten Straßensteigungsstücken im gesamten Kreisgebiet zu Behinderungen durch liegen gebliebene Fahrzeuge, vornehmlich LKW. Um kurz nach sieben Uhr ...

Weiterlesen »