Netphen

Spendensammlung für die Rotkreuzarbeit

Spendensammlung für die Rotkreuzarbeit (Foto: DRK)

Geldspenden werden in Siegen-Wittgenstein eingesetzt (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 19.01.2017 | Unter dem Motto „Wir helfen! Helfen Sie uns mit einer Spende!“ sammeln vom 27.01.2017 bis 24.02.2017 ehrenamtliche Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in ganz Siegen-Wittgenstein Spenden für die Wohlfahrts- und Hilfsorganisationsarbeit. Mit dem Erlös der traditionellen Haus- und Straßensammlung werden Projekte gefördert, die Menschen helfen. Mit einer Spende kann man ...

Weiterlesen »

27-Jährige bei Auffahrunfall leicht verletzt

2016-11-16_netphen-salchendorf_l729_pkw-auf-nasser-strasse-ueberschlagen_foto_hercher_8

(wS/ots) Netphen 18.01.2017 | Eine 27-jährige Twingo-Fahrerin befuhr am Mittwochmorgen die L 729 (Umgehungstraße Netphen) aus Richtung Kronprinzenstraße kommend in Fahrtrichtung Netphen-Deuz. Als ein vor ihr fahrender Mercedes Sprinter verkehrsbedingt hinter weiteren Fahrzeugen an der Einmündung L 729 / Amtsstraße anhalten musste, bemerkte die 27-Jährige dies zu spät und fuhr ungebremst auf den dann bereits stehenden Sprinter auf. Bei dem ...

Weiterlesen »

Sehr gutes Blutspendeergebnis in Deuz

v.l.n.r: Rotkreuzleiter Theo Schneider, Matthias Heitze (150 Spenden), Wilfried Geffert (75 Spenden), Jürgen Fischer (150 Spenden),  und Blutspendebeauftragte Birgit Weckler

(wS/red) Netphen 17.01.2017 | Am letzten Blutspendetermin im Jahr 2016, der in der alten Deuzer Turnhalle am 28.12 stattfand, erschienen insgesamt 207 Blutspender und zahlreiche Erstspender. Besonders durch diese vielen Spender konnte der DRK-Ortsverein Deuz den Trend der rückläufigen Blutspendezahlen stoppen und das Gesamtjahresergebnis von insgesamt knapp 700 Blutspendern aus dem Jahr 2015 bestätigen. Der Blutspendetermin zwischen den Jahren bereitete ...

Weiterlesen »

Auto in den Graben, Unfallverursacher alkoholisiert

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

(wS/ots) Netphen-Salchendorf 15.01.2016 | Ein 28-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Sonntagmorgen, 15.01.2017 gegen 04:10 Uhr, die K 11 zwischen Rudersdorf und Salchendorf. Als er verkehrsbedingt abbremsen musste, rutschte der PKW auf winterglatter Fahrbahn nach links in den Graben. An dem PKW entstand nur geringer Sachschaden, dafür mussten die Beamten vor Ort deutlichen Alkoholgeruch bei dem Fahrer feststellen. Nach erfolgter Blutprobe und Beschlagnahme ...

Weiterlesen »

Zahlreiche Aktionen zu „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein“ gestartet

Logo 200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein

Mitmach-Jubiläum nimmt Fahrt auf (wS/red) Siegen-Wittgenstein 14.01.2017 | Das große Mitmach-Jubiläum „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein – echt vielfältig“ nimmt Fahrt auf. Erste Projekte sind schon in vollem Gange – und das mit großem Erfolg! So liegen mehr als 40 Anmeldungen zum Schülerwettbewerb „Zurück und in die Zukunft – Siegen-Wittgenstein in 50 Jahren“ vor. Mehrere hundert Schüler sind an ...

Weiterlesen »

Warnhinweis „Enkeltrick“! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien

Warnhinweis "Enkeltrick"! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien (Symbolbild: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de)

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Am Donnerstag wurden der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien mittels des schon hinreichend bekannten „Enkeltricks“ bekannt bzw. angezeigt. Wiederum versuchten die unbekannten Anrufer, sich als angebliche Neffen bzw. Großneffen auszugeben, eine finanzielle Notlage vorzutäuschen und so an das sauer ersparte Geld der Angerufenen zu gelangen. Glücklicherweise scheiterten jedoch die aktuell angezeigten Fälle, d.h. es ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Rauchmelder-Kontrolleuren

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Rauchmelder in Wohnungen retten Leben. Darum sind sie nunmehr in jeder Wohnung Pflicht. Doch leider versuchen Betrüger auch hieraus, ihr Kapital zu schlagen. Sie geben sich als Feuerwehrmänner aus und wollen angeblich nur die Rauchmelder überprüfen. Tatsächlich geht es den üblen Gestalten natürlich nur darum, unter einem Vorwand in die betreffende Wohnung zu gelangen, um dort gezielt ...

Weiterlesen »

Witterungsbedingte Verkehrs- und Unfalllage in Siegen-Wittgenstein

2017-01-13_Wilnsdorf_Schneefall_Foto_Hercher_04

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Seit Freitagmorgen 05.00 Uhr haben sich bis jetzt (09.10 Uhr) kreisweit zehn witterungsbedingte Verkehrsunfälle ereignet. Dabei wurden insgesamt drei Personen verletzt. Der Gesamtsachschaden bei den zehn Unfällen beläuft sich auf rund 65.000 Euro. Wie üblich kam es an den bekannten Straßensteigungsstücken im gesamten Kreisgebiet zu Behinderungen durch liegen gebliebene Fahrzeuge, vornehmlich LKW. Um kurz nach sieben Uhr ...

Weiterlesen »

Verkehrsbehinderungen im gesamten Kreisgebiet

2017-01-13_Wilnsdorf_Schneefall_Foto_Hercher_02

(wS/khh) Siegen-Wittgenstein 13.01.2017 | Vielerorts im Kreisgebiet kommt es heute zu Verkehrsbehinderungen. wirSiegen.de hat heute Morgen um 05:30 Uhr den Selbsttest gewagt und die Straßenverhältnisse überprüft. Zu dem Zeitpunkt lief der Verkehr noch recht flüssig, trotz des Schnees. Mit zunehmendem Schneefall und Berufsverkehr wurden die Bedingungen auf den Straßen allerdings immer schlechter. Vielerorts in der Region hängen mittlerweile an den ...

Weiterlesen »

Deutscher Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall und Schneeverwehungen

Archiv-Bild: Kay-Helge Hercher

Orkanartige Böen sind möglich (wS/red) Siegen-Wittgenstein 12.01.2017 | Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für kommende Nacht ab 21 Uhr bis Freitagmittag vor starkem Schneefall und möglichen Schneeverwehungen. Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter, so der DWD. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird regelmäßig konkretisiert. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »