Neunkirchen

Infoveranstaltung zum „Integration Point“

Neunkirchen Logo

Ehrenamtliche Flüchtlingspaten sind herzlich eingeladen! (wS/nk) Neunkirchen 06.04.2016 | Seit Anfang Dezember gibt es in Siegen mit dem Integration Point eine zentrale Anlaufstelle für Flüchtlinge. Ziel des „Integration Point“ ist die schnelle, unkomplizierte und zielgerichtete Beratung und Vermittlung von Flüchtlingen. Damit diejenigen Personen, die sich in Neunkirchen ehrenamtlich um Flüchtlinge kümmern, über das Angebot und den Aufgabenbereich des „Integration Points“ ...

Weiterlesen »

"Jung trifft Alt“ in Salchendorf

Der Klassiker „Mensch ärgere dich nicht“ zählte beim letzten Treffen der Generationen zu den beliebtesten Spielen von Groß und Klein. Foto: Gemeinde

(wS/nk) Neunkirchen 05.04.2016 | Einmal im Monat machen sich die Ganztagskinder der Grundschule Salchendorf auf den Weg zur DRK-Stiftung Freier Grund. Dort werden sie von einigen Bewohnerinnen und Bewohnern des Altenheims bereits freudig erwartet. Von denjenigen nämlich, die im Rahmen des Projektes „Jung trifft Alt“ gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern spielen, basteln, backen oder plaudern. Als ein Brückenschlag zwischen ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor betrügerischen Immobilien-Angeboten im Internet

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 05.04.2016 | Das für Betrugsdelikte zuständige Siegener Kriminalkommissariat 2 warnt vor möglichen Immobilienbetrügern im Internet. Die Methodik der Täter ist dabei so einfach wie gleichzeitig kriminell: In angespannten Mietmärkten werden Wohnungen inseriert, die oftmals gar nicht existieren. Wenn man als Interessent Kontakt zum „Vermieter“ aufnimmt, wird behauptet, eine Besichtigung sei nicht möglich, zum Beispiel, weil der „Vermieter“ im Ausland ...

Weiterlesen »

Syrische Flüchtlinge lernen Schach und Deutsch

Integration mit dem Spiel der Könige: Über das Schachspiel haben sich Werner Weber, Wolfgang Petri (hinten) die al Doukhi Familie und Yamen el Medyeb (hinten rechts) kennengelernt. Foto: Gemeinde

(wS/nk) Neunkirchen 04.04.2016 | Wie funktioniert Integration, wenn man die Sprache des Landes, in dem man Zuflucht gefunden hat, nicht spricht? Diese Frage stellte sich auch Haysam al Doukhi, als er gemeinsam mit seinen beiden Brüdern und seiner Schwester nebst Mann und Kind vor sechs Monaten nach Neunkirchen kam. Vor Ort lernte er Yamen el Medyeb kennen. Der gelernte Dekorateur ...

Weiterlesen »

15-jähriger Leichtkraftradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

(wS/ots) Neunkirchen 03.04.2016 | Am Samstagnachmittag gegen 15:25 Uhr befuhr ein 45-jähriger Mann mit seinem Pkw die Kölner Straße im Ortsteil Struthütten in Fahrtrichtung Herdorf. Zwischen Kreisverkehr und Landesgrenze musste er verkehrsbedingt anhalten. Der ihm nachfolgende 15-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades kollidierte aus bislang ungeklärtem Grund mit dem Pkw. Er fuhr auf und kam infolgedessen zu Fall. Bei dem Sturzgeschehen verletzte sich der junge Mann. ...

Weiterlesen »

Osterferien – und trotzdem viel gelernt!

In der neuen Backstube des Heimatmuseums konnten die Kinder der Ferienbetreuung ihre Osterleckereien unter fachmännischer Anleitung selbst backen. Und eine Führung durchs Museum gab’s dazu.

„Mein Heimatort“ war Thema in der Neunkirchener Ferienbetreuung (wS/nk) Neunkirchen 02.04.2016 | Hurra, Osterferien, hieß es ab dem 18. März auch für die Schüler und Schülerinnen in der Gemeinde Neunkirchen. Dennoch fanden sich 15 Grundschulkinder aus verschiedenen Ortsteilen der Gemeinde in der Offenen Ganztagsschule der Grundschule Neunkirchen an den vier Tagen vor Ostern zur Ferienbetreuung ein. Viel Spaß und jede Menge ...

Weiterlesen »

Der "Einbrecher" am Kassenband

Symbolbild: Hercher / wirSiegen.de

(wS/ots) Neunkirchen 31.03.2016 | Normalerweise müssen Polizisten Einbrechern immer hinterher jagen. Das ist mitunter sehr anstrengend. Für die Einbrecher – aber natürlich auch für die Polizisten. Dass aber ein ertappter Einbrecher weder spontan noch Hals über Kopf die Flucht ergreift, sondern der Polizei sogar noch freundlicher Weise direkt entgegenkommt, das ist naturgemäß eher selten. Eher sogar äußerst unwahrscheinlich. Ebenso unwahrscheinlich ist es ...

Weiterlesen »

Gegenstände aus mehreren Pkw gestohlen

(wS/ots) Neunkirchen 29.03.2016 | Unbekannte entwendeten zwischen Gründonnerstag und Ostersamstag in Neunkirchen-Altenseelbach im Bereich der Jägerstraße und Breitelbachstraße aus mehreren dort zum Teil unverschlossenen abgestellten PKW diverse Gegenstände. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen erbittet die Polizei unter 0271-7099-09.

Weiterlesen »

Sünde, Sekt und Sahneschnittchen

Mit viel Herz, Witz und Selbstironie beschreibt Maria Vollmer ihren Alltag, der auch der unsere sein könnte. Foto: Patric Fouad

Maria Vollmer gastiert am Samstag in Neunkirchen (wS/red) Neunkirchen 29.03.2016 | Da sind sie nun also, die besten Jahre des Lebens. Und Marianne ist wild entschlossen, jedem Tag auch das Beste abzugewinnen. Mitte 40 – wo ist das Problem? Gut, Ehemann Reiner bleibt jetzt beim Joggen immer schon an der Fußmatte hängen und die Kaffeekränzchen mit den Nachbarinnen dauern über 5 ...

Weiterlesen »

wirSiegen.de wünscht ein frohes Osterfest…

Frohe Ostern 2016_Foto_Hercher

… sowie viel Spaß beim Eiersuchen! (wS/red) Siegen-Wittgenstein – wirSiegen.de wünscht allen Leserinnen- und Lesern, Freunden, Geschäfts- und Werbepartnern ein frohes Osterfest. Selbstverständlich sind wir auch über die Ostertage für unsere Leser erreichbar und liefern wie gewohnt aktuelle Informationen.

Weiterlesen »