Regional Nachrichten

Unfallflucht – Zwei beschädigte Autos

Archivbild: Kay-Helge Hercher

Polizei bittet um Hinweise (wS/ots) Hilchenbach-Allenbach 07.12.2016 | Bereits am Freitag (02.12.2016) in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 20.00 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Autofahrer gleich zwei Autos. Die beiden Autos, ein grauer Volvo und ein grauer Opel, standen an der Wittgensteiner Straße. Offensichtlich hatte ein noch unbekanntes Auto auf der Fahrt Richtung Hilchenbach die Außenspiegel der beiden Autos beschädigt. ...

Weiterlesen »

Über 1,3 Mio. Euro von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW

Landtagsabgeordnete Tanja Wagener freut sich über die Bewilligung der Gelder. (Foto: privat)

Gelder für neue Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderung bewilligt (wS/red) Siegen/Freudenberg 07.12.2016 | Der Stiftungsrat der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW hat in seiner gestrigen Sitzung landesweit 25 Förderanträge – vorbehaltlich der Prüfung der Voraussetzungen im Einzelnen – bewilligt. Für den Neubau und die Ausstattung von zwei neuen Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderung, die die Stiftung Bethel in Siegen und Freudenberg errichtet, gewährt ...

Weiterlesen »

Fröhliche Farben zieren Pflanzkübel

Die Kinder der OGS Burbach haben die Blumenkübel zwischen Turnhalle und Grundschule bunt bemalt. Im nächsten Jahr sollen darin Dahlien, Lilien und Gladiolen blühen. (Fotos: Gemeinde Burbach)

Blumen sollen im Frühjahr blühen (wS/red) Burbach 07.12.2016 | Im Frühjahr nächsten Jahres sollen Dahlien, Gladiolen und Lilien ihre Hälse aus der Erde strecken. Die Zwiebeln dieser schön anzusehenden Blumen werden von den Kindern der offenen Ganztagsschule (OGS) Burbach bei passender Witterung in die neu gestalteten Pflanzkübel gesteckt. Bunt bemalt bringen die großen rechteckigen Blumentöpfe jetzt jede Menge Farbe in ...

Weiterlesen »

Arbeiter bei Unfall verletzt

2015-05-10_vu_krad_friesenhagen_christof25_archiv_c_mg_-l279-16

(wS/ots) Kreuztal-Kredenbach 07.12.2016 | Am Mittwoch (07.12.0216) um 10.35 Uhr zog sich ein 33-Jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in Kredenbach schwere Verletzungen zu. Der 33-Jährige war mit Wartungsarbeiten an einer Maschine in einem metallverarbeitenden Betrieb an der Marburger Straße beschäftigt. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Das Amt für Arbeitsschutz und ...

Weiterlesen »

13-Jähriger nach Unfall verletzt

notarzt_rtw_rettungswagen_naf_nef_archiv

(wS/ots) Freudenberg 07.12.2016 | Am Dienstag (06.12.2016) um 13:50 Uhr lief ein 13-Jähriger vor ein Auto auf dem Morer Platz und verletzte sich dabei. Der 13-jährige Schüler rannte auf der „Flucht“ vor einer Mitschülerin hinter einer Hecke hervor auf dem Morer Platz. Dort erfasste ihn eine 28-Jährige leicht mit ihrem Auto. Bei dem Sturz auf die Straße zog sich der junge ...

Weiterlesen »

Großer Andrang beim Basteln für den Weihnachtsbaum

2016-12-07_hilchenbach_grosser-andrang-beim-basteln-fuer-den-weihnachtsbaum_foto_stadt-hilchenbach_02

(wS/red) Hilchenbach 07.12.2016 | Susanne Träger freute sich sehr, als am frühen Nachmittag eine Schulklasse der Grundschule „b-school“ Allenbach mit rund 30 Kindern zum Basteln für den Weihnachtsbaum im Rathaus erschien. Auch das AWO Kinderhaus und der Kindergarten Schlingeltreff sowie weitere Mütter mit ihren Kindern kamen in den Ratssaal. Damit waren weit über 50 Kinder und Begleiter damit beschäftigt, Schuhkartons ...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall im Kirchweg fordert einen Verletzten

Symbolfoto: wirSiegen.de

(wS/ots) Siegen 07.12.2016 | Am Dienstagmittag, um kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich ein Auffahrunfall auf dem Kirchweg. Eine 46-jährige war mit ihrem Tiguan in Richtung Koblenzer Straße unterwegs. Vor ihr bremste ein 61-jähriger Taxifahrer ab. Die 46-Jährige versuchte zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Taxifahrer zog sich leichte Verletzungen. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe ...

Weiterlesen »

Es gab viel zu bestaunen…

sitzend von links nach rechts: Siegfried Althaus, Ernst Mehling, Günter Zimmermann, Ernst Dittmann
2.Reihe: Monika Sprenger, Karin Weber, Elisabeth Treude, Kurt Müller, Annemarie Schneider, Hans Schneider, Gerd Dreisbach, Berthold Brütting
hinten: Dietwald Ohrndorf, Friedrich Sprenger, Adalbert Roßbach, Jochen Billich, Horst Klappert (Foto: Verein)

Ehrenmitgliedstreffen beim TV Germania Buschhütten (wS/red) Kreuztal-Buschhütten 07.12.2016 | Zum Ehrenmitgliedstreffen lädt der Vorstand des TVG Buschhütten einmal im Jahr alle seine Ehrenmitglieder, das sind Mitglieder die mindestens 50 Jahre Mitgliedschaft im TVG Buschhütten aufweisen können (hierbei wird ab dem 14 Lebensjahr gerechnet) immer am ersten Donnerstag im Dezember in die vereinseigenen Räumlichkeiten des TVG Buschhütten ein. Kulinarisch stand das ...

Weiterlesen »

Exhibitionist durch Polizei gestellt

Symbolbild

(wS/ots) Siegen-Weidenau 07.12.2016 | Durch mehrere Polizeistreifen konnte am Dienstagmorgen (06.12.2016) gegen 10:50 Uhr ein Exhibitionist „auf frischer Tat“ gestellt werden. Der 25-jährige Mann hielt sich auf einem Fußweg an der Ferndorf hinter dem Hallenbad auf. Dort zeigte er sich gleich zwei Frauen in schamverletzender Art und Weise. Dank einer guten Beschreibung des Flüchtigen konnte eine Polizeistreife den 25-Jährigen in Tatortnähe ...

Weiterlesen »

Uni Siegen nimmt an Transfer-Audit teil

Dr. Jens Jacobs, Leiter von Connect.US (Foto: Uni)

Land NRW und Stifterverband unterstützen Kooperation zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft. Hochschule wird ab Januar 2017 mit einem Expertenteam ihre Strategie und Maßnahmen im Transferbereich optimieren. (wS/red) Siegen 07.12.2016 | Die Universität Siegen nimmt ab Januar 2017 an einem Transfer-Audit teil. Das Transfer-Audit ist ein gemeinsames Angebot des Landes NRW und des Stifterverbandes. Das Audit ermöglicht Hochschulen, ihre Kooperationen mit ...

Weiterlesen »