Stadt Siegen

B62: Tunnelwartung im Bühltunnel in Siegen

durchfahrt_verboten_sperrung

(wS/red) Siegen 15.02.2017 | Am kommenden Wochenende (17./18./19.2.) werden durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Bühltunnel in Siegen Wartungsarbeiten durchgeführt. Hierfür wird der Tunnel in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Gesperrt sein wird der Tunnel von Freitagabend (17.2.) ab 22 Uhr bis Samstagmorgen (18.2.) um 11 Uhr und von Samstagabend (18.2.) um 22 Uhr bis Sonntagmorgen (19.2.) um 5 ...

Weiterlesen »

Polizei ermittelt gegen Trio wegen gefährlicher Körperverletzung

Symbolfoto: Rike / pixelio.de

(wS/ots) Siegen 15.02.2017 | Die Polizei in Siegen ermittelt aktuell gegen drei junge Männer wegen gefährlicher Körperverletzung. Das Trio ist dringend verdächtig, am gestrigen Dienstagnachmittag im Bereich der Morleystaße/Papierfabrik an einer körperlichen Auseinandersetzung mit anderen jungen Männern beteiligt gewesen zu sein. Dabei soll unter anderem eine Gürtelschnalle als Schlagwerkzeug eingesetzt worden sein. Das Trio wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen ...

Weiterlesen »

Einbruch in Mehrfamilienhaus

Symbolfoto: wirSiegen.de

(wS/ots) Siegen 15.02.2017  | Unbekannte brachen am Dienstagabend in der Zeit zwischen 19.15 und 20.45 Uhr bei einem Mehrfamilienhaus in Siegen-Geisweid in der Birlenbacher Straße zunächst gewaltsam die Hauseingangstüre und danach eine Wohnungstür auf. Was genau die Einbrecher dann entwendeten, stand zum Zeitpunkt der polizeilichen Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Birlenbacher ...

Weiterlesen »

Neuwertiger VW Golf GTI Performance entwendet

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher

(wS/ots) Kreuztal 14.02.2017 |  In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendeten Unbekannte bei einem in Kreuztal-Kredenbach in der Auwiese ansässigen. Autohaus einen neuwertigen, grauen VW Golf GTI Performance. Vermutlich zum Zwecke des PKW-Diebstahls beschädigten die Unbekannten auch .ine im hinteren Firmenbereich in Richtung eines dortigen Fahrradgeschäfts befindliche Schrankenanlage, indem sie den Schlagbaum der Schranke vermutlich mittels eines an einem Fahrzeug ...

Weiterlesen »

Begleitetes Fahren: 17-Jähriger unter Alkoholeinfluss und ohne Begleitperson unterwegs

Archivbild: Kay-Helge Hercher

Fahrzeug war weder versichert noch versteuert (wS/ots) Siegen 14.02.2017 | Ein erst 17-jähriger Fahranfänger kam am Samstagabend um kurz nach 22 Uhr aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinwirkung in Siegen-Eiserfeld von der Lindenstraße ab und prallte gegen ein dort befindlichen Zaun. Dabei entstand ein Gesamtschaden von rund 8.000 Euro. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme stellt sich heraus, der 17-Jährige lediglich im ...

Weiterlesen »

79-jähriger Traktorfahrer durchstößt PKW-Seitenscheibe mit seinem Frontlader

Foto: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

(ots) Bad Berleburg 14.02.2017  Ein 79-jähriger Traktorfahrer beabsichtigte am Montag um kurz vor 15 Uhr in Bad Berleburg-Wemlinghausen von der Straße „Im Oberdorf“ auf die Straße „Auf dem Sand“ abzubiegen. Vermutlich auf Grund der sehr tief stehenden und dadurch blendenden Sonne übersah der 79-Jährige dabei einen entgegenkommenden Ford Focus. Der Traktor kollidierte dann mit seinem Frontlader mit der Fahrerseite des ...

Weiterlesen »

Polizei sucht Opfer nach exhibitionistischen Handlungen in Zügen

2017-02-14_Hamm_hamm_polizei_oeffentlichkeitsfahndung exhibitionist_Foto_Polizei

Festgenommener filmte Frauen und onanierte dabei (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 14.02.2017 |  Am 19. November 2016 wurde ein 41-jähriger Hammer nach exhibitionistischen Handlungen im Regionalexpress von Hamm nach Dortmund kontrolliert. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und befindet sich aktuell in Untersuchungshaft.  Da der 41-jährige Tatverdächtige aufgrund seines Berufes mit dem Zug durch ganz NRW gefahren ist und von daher nicht ausgeschlossen werden kann, dass ...

Weiterlesen »

Betrunkener attackiert Rettungskräfte

Symbolbild

(wS/ots) Siegen 13.02.2017 – Nachdem zwei Männer am Sonntagabend in einer Wohnung in der Fludersbach in Siegen zunächst gemeinsam rund zweieinhalb Flaschen Wodka geleert hatten, wollte der 52-jährige Wohnungsinhaber schließlich doch seinen 43-jährigen Saufkumpan, von dem er weder Namen noch Adresse kannte, los werden, zumal dieser sich auch immer aggressiver zeigte. Also alarmierte der 52-Jährige kurzerhand unter einem Vorwand innerhalb ...

Weiterlesen »

Vandalismus: Unbekannte beschädigten einen Zaun und ein Pkw

Archivbild: Kay-Helge Hercher

(wS/ots) Siegen 13.02.2017  In der Nacht zu Sonntag demolierten Unbekannte in der Talstraße in Siegen-Weidenau einen Gartenzaun und deponierten anschließend eine aus dem Zaun herausgebrochene Holzlatte auf einem dort geparkten Fahrzeug. Sachdienliche Hinweise zu den noch unbekannten Vandalen, die einen Sachschaden von mehreren hundert Euro anrichteten, nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 4 unter 0271-7099-0 entgegen.

Weiterlesen »

Einwanderung an den Bedürfnissen unseres Landes orientieren

Kürzlich besuchte der Stadtverband der Freien Demokraten Siegen den nordrheinwestfälischen Landtag. Eingeladen hatte Angela Freimuth, südwestfälische Abgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Freien Demokraten im Landtag. (Foto: Peter Hanke)

Siegener Stadtverband der Freien Demokraten besuchte die Abgeordnete Angela Freimuth im nordrhein-westfälischen Landtag (wS/red) Siegen/Düsseldorf 13.02.2017 | Der Stadtverband der Freien Demokraten Siegen besuchte kürzlich den nordrhein-westfälischen Landtag. Eingeladen hatte Angela Freimuth, südwestfälische Abgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Freien Demokraten im Landtag. Linie muss stimmen Die Delegation aus dem Siegerland hatte viele Fragen im Gepäck. Es ging um generelle Positionen der ...

Weiterlesen »