Stadt Siegen

FC Dautenbach startet mit einem neuen Trainer in die nächste Saison

(wS/red) Siegen 27.03.2017 | Der 1. FC Dautenbach hat mit Maik Schneider einen neuen Trainer für die kommende Saison verpflichtet. Mit ihm kehrt ein alter Bekannter in die Dautenbach zurück, der bereits einige Jahre für den FCD gespielt hat. Der B-Lizenz-Inhaber möchte die 1. Mannschaft zunächst stabilisieren um dann mittelfristig wieder oben anzugreifen. Im Sommer tritt er die Nachfolge von ...

Weiterlesen »

DRK-Eiserfeld/Eisern qualifiziert sich für Landeswettbewerb

(wS/red) Siegen-Eiserfeld 27.03.2017 | Am Samstag fand der Bezirkswettbewerb Südwestfalen der DRK Rotkreuzgemeinschaften in Halver statt. 13 Gruppen aus acht Bezirken nahmen teil. Aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein konnte sich der DRK-Ortsverein Eiserfeld/Eisern für den DRK-Landeswettbewerb am 8.Juli in Hagen qualifizieren. Die Gruppen mussten Aufgaben aus den Bereichen Technik, Sanitätsdienst, und Betreuung lösen. Ein weiterer Bestandteil war der Bereich Blutspende. Ausgangslage ...

Weiterlesen »

„Clever – Elternberatung!“: Erste Hilfe am Kleinkind

Kurs am 6. Mai im DRK-Heim in Burbach (wS/red) Burbach 23.03.2017 | Im vergangenen Jahr war das Interesse sehr groß – deshalb bietet das Kreisjugendamt auch in diesem Jahr wieder den Kurs „Erste Hilfe am Kleinkind“ an. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Clever – Elternberatung!“. Sie findet am Samstag, 6. Mai 2017, im DRK-Heim in Burbach, Ewald-Sahm-Straße 7, statt. ...

Weiterlesen »

Duo bei Gargeneinbruch gestört

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 |  Bei dem nächtlichen Versuch, in Siegen-Weidenau in der „Grube Neue Haardt“ in eine Garage einzubrechen, wurden zwei noch Unbekannte am Donnerstag gegen 02.30 Uhr von Hausbewohnern überrascht. Das Duo, das wie folgt beschrieben wird: –vermutlich etwas jünger, vielleicht Jugendliche, beide circa 1,70 m groß und mit schwarzen Kapuzenjacken bekleidet–, ergriff dann unerkannt die Flucht. Weitere sachdienliche Hinweise ...

Weiterlesen »

Zwei Einbrüche in kurzer Zeit

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Unbekannte versuchten am Mittwoch gegen 15 Uhr bei einem Reihenhaus im Fuchsienweg in Geisweid vergeblich eine Terrassentüre auf der Gebäuderückseite aufzuhebeln. In Siegen „Im Neuenhof“ – zwischen 7 und 14 Uhr – verschafften sich Einbrecher über den Balkon Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Sie durchsuchten das Haus und entwendeten diverse Schmuckgegenstände. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen ...

Weiterlesen »

Quad entwendet

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Unbekannte entwendeten im Zeitraum zwischen dem 15. und 22.03.2017 ein in Freudenberg-Bühl in der „Bühler Höhe“ vor einem dortigen Zweiradgeschäft abgestelltes weißes Quad mit dem amtlichen Kennzeichen LDK-II 20. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen bzw. zum Verbleib des Quads nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-70990 entgegen.  

Weiterlesen »

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Ein 32-jähriger Klein-LKW-Fahrer bog am Mittwoch um 14.10 Uhr in Siegen-Weidenau im Einmündungsbereich Siegstraße / Einheitsstraße in die Einheitsstraße ab und übersah dabei eine entgegenkommende vorfahrtberechtigte Fahrradfahrerin. Bei dem dann folgenden Zusammenstoß wurde die 19-jährige Netphenerin schwerverletzt. Mit einem Rettungswagen wurde die junge Frau ins Krankenhaus transportiert. Fotos: M.Groß / wirSiegen.de 

Weiterlesen »

VfL Bochum – Fussballschule kommt zum SV Gosenbach

(wS/red) Gosenbach 23.03.2017 |  Vom 04.bis.06. August 2017 kommt die VfL Bochum Fussballschule zum 3. Mal unter Leitung des Trainers Jürgen Holletzek zum SV Gosenbach. An den 3 Tagen können sich Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahre  durch erfahrene ehemalige Nationalspieler, wie Gerd Strack, Darius Wosz und Christian Schreier schulen lassen. Der Preis beläuft sich auf ...

Weiterlesen »

Bronzeplatten von Denkmal entwendet – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Unbekannte entwendeten im Zeitraum vor Dienstag, dem 21.03.2017, mit Dübeln am Ehrenmahl in Siegen-Niederschelden am „Kirchberg“ befestigte Bronzetafeln im Wert von mehreren tausend Euro. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen bzw. zum Verbleib der entwendeten Bronzetafeln nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Weiterlesen »

Streit um Taxi eskaliert – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 22.03.2017 |  Am frühen Sonntagmorgen (19.03.2017) um 03:10 Uhr verletzten drei unbekannte Männer einen 47-Jährigen auf dem Bahnhofsvorplatz. Als der 47-Jährige gerade im Begriff war, ein Taxi anzuhalten, schlugen und traten unvermittelt drei junge Männer auf ihn ein. Anschließend entfernte sich das Trio in dem besagten Taxi in Richtung Citygalerie. Zurück blieb der 47-Jährige, der unter den Schlägen und ...

Weiterlesen »