Stadt Siegen

„Gutes tun macht glücklich“

Prof. Dr. Gustav Bergmann beim Vortrag.

Eine Vision bildet den Auftakt von „Forum Siegen“ – Am 8. Dezember wird die Zukunft der Veranstaltungsreihe gemeinsam erarbeitet (wS/red) Siegen 28.11.2016 „Muße ist aller Lösung Anfang“ – der Titel des Auftaktvortrags von Prof. Dr. Gustav Bergmann bei „Forum Siegen“ im Alten Lyz in Siegen weckt unterschiedliche Assoziationen und lädt auf den ersten Blick zur Interpretation, gar Spekulation. Geht es ...

Weiterlesen »

Einbruch in ein Restaurant auf der Schränke

Symbolfoto: Tim Reckmann / pixelio.de

(wS/ots) Siegen-Eisern 28.11.2016 | Am Samstag (26.11.2016) in der Zeit zwischen Mitternacht und 08:30 Uhr drangen Unbekannte in ein Restaurant auf der Schränke ein. Die Einbrecher schlugen auf der Rückseite ein Fenster ein und kletterten in das Gebäude. Dort durchsuchten sie den Kassenbereich und das Büro auf der Suche nach Bargeld. Zudem beschädigten sie einen Spielautomaten. Am Sonntagmorgen (27.11.2016) konnten im ...

Weiterlesen »

Elf Autos beschädigt! Polizei sucht Zeugen

Symbolfoto

(wS/ots) Siegen 28.11.2016|  Am frühen Sonntagmorgen (27.11.2016), vermutlich in der Zeit zwischen 04:30 Uhr und 05:00 Uhr, beschädigte ein Unbekannter insgesamt elf Autos im Bereich Achenbach und Alte Dreisbach. Der Randalierer schlug überwiegend Scheiben ein und beschädigte Außenspiegel. Dabei richtete er jeweils einen Schaden von mehreren hundert Euro an. Bisher liegen die bekannt gewordenen Fälle im Hubacher Weg, in der Bonhoefferstraße ...

Weiterlesen »

50 Jahre schulfrei – der Traum aller Schüler?

....nun gereifte Damen und Herren der ehem. Entlassklasse 1966 der Realschule
Siegen (Foto: privat)

Dennoch floss bei der Entlassung am 19. Nov. 1966 so manche Träne, als das neu eingeführte Kurzschuljahr der unbeschwerten Zeit ein Ende machte. Damals wurde der traditionelle Einschulungstermin vom April auf die Zeit nach den Sommerferien verlegt, wie es noch heute praktiziert wird. (wS/red) Siegen 28.11.2016 | Für die damalige Abgangsklasse der 6 b der Siegener Realschule am Oberen Schloss war klar: ...

Weiterlesen »

Massive Störungen in Teilen des Telekom-Netzes

Massive Störungen in Teilen des Telekom-Netzes (Grafik: Telekom)

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 28.11.2016 | Seit gestern Nachmittag kommt es bundesweit bei einer ganzen Reihe von Telekom-Kunden zu Beeinträchtigungen. Betroffen sind rund 900.000 Kunden, mit bestimmten Routern. Welche Router genau betroffen sind, wird derzeit noch geprüft. Die überwiegende Mehrheit der Telekom-Kunden kann die Dienste uneingeschränkt nutzen, auch das Netz läuft störungsfrei, so die Telekom via Twitter. Es gibt kein klares Fehlerbild: Manche erleben zeitweise Einschränkungen ...

Weiterlesen »

Pkw überschlägt sich in Zone 30

2016-11-27_siegen_dreisbach_vu_pkw_ueberschlag_c_mg-3

(wS/red) Siegen 27.11.2015 | Am Sonntagmittag war ein Citroën-Fahrer in der Straße ,,Am Eichert“ unterwegs. Als er verkehrsbedingt sein Fahrzeug stoppen wollte, bemerkte er, dass die Bremsen an seinem Fahrzeug ausgefallen sind. Geistesgegenwertig lenkte er seinen Kleinwagen in eine Böschung, um diesen so zu stoppen. Hierbei überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Verletzt wurde bei dem ...

Weiterlesen »

Zwölf Mädchen und Jungen schmückten Weihnachtsbaum im Kreishaus

2016-11-27_siegen_zwoelf-maedchen-und-jungen-schmueckten-weihnachtsbaum-im-kreishaus_foto_kreis-si-wi_02

(wS/red) Siegen 27.11.2016 | Kleine Päckchen, goldene Ketten und Strohsterne, Lebkuchenmännchen und -herzen aus buntem Karton schmücken jetzt den großen Weihnachtsbaum im Foyer des Kreishauses in Siegen. Zwölf Mädchen und Jungen aus der ev. Kita „Senfkorn“ in Bad Berleburg hatten sich gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Leiterin Ute Gatzemeier auf den weiten Weg gemacht, um den Baum zu schmücken. Im Gepäck ...

Weiterlesen »

CDU-Klausurtagung befasst sich mit Kinderbetreuung in Siegen-Wittgenstein

logo-cdu

Angebote müssen die Zumutbarkeit für Kinder beachten (wS/red) Siegen-Wittgenstein 26.11.2016 | „Umfassende Unterstützung und Betreuungsangebote in Kitas sind wichtig, damit jungen Familien, wie auch Alleinerziehenden es möglich ist, Beruf und Familie gut miteinander vereinbaren zu können. Ebenso von Bedeutung ist allerdings, dass das Wohl des zu betreuenden Kindes im Mittelpunkt steht. Wenn Kreis und Kommunen für die Kindertageseinrichtungen verantwortlich sind, ...

Weiterlesen »

Achtung Betrüger! Polizei warnt vor „Millionenerbe“

Geldscheine_R_K_B_by_knipseline_pixelio

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 25.11.2016 | Der Leiter des Kriminalkommissariats 2 (Wirtschafts- und Betrugskriminalität) Kriminalhauptkommissar Stephan Bosch warnt vor einer aktuell wieder aufkommenden Betrugsmasche mit angeblichem Millionenerbe aus dem Ausland. In jüngster Vergangenheit sind im Kreis Siegen-Wittgenstein vermehrt Fälle einer altbekannten Betrugsmasche zutage getreten, bei der vermeintliche Anwälte aus Spanien oder Großbritannien ihre Opfer anschrieben und das Erbe eines verstorbenen Verwandten im Ausland ...

Weiterlesen »

Jahressteuerbescheide mit neuem Aussehen

2016-11-25_siegen_jahressteuerbescheide_neues_aussehen

Umstellung auf neue Software Infoma: (wS/red) Siegen 25.11.2016 | Mit dem Beginn des Jahres 2017 setzt die Universitätsstadt Siegen eine neue Finanzsoftware ein. Durch die Umstellung auf die Software Infoma gibt es auch im Hinblick auf Steuerbescheide einige kleine Änderungen. So sollten sich Bürgerinnen, Bürger und Gewerbetreibende beim Blick in den Briefumschlag nicht wundern, denn die Jahressteuerbescheide warten unter anderem ...

Weiterlesen »