Wilnsdorf

SG Wilden/Gilsbach verlängert mit Schmidt und Remmel

Fußball Fussball Archiv_73494_original_R_by_Karin Schmidt_pixelio.de

(wS/red) Burbach/Wilnsdorf 03.02.2017 | Die SG Wilden/Gilsbach setzt auf Kontinuität. Dennis Schmidt als Spielertrainer und Steven Remmel als Co-Trainer werden die Fußballmannschaft auch in der Saison 2017/2018 betreuen. „Das Trainerteam hat gute Arbeit geleistet und die im Sommer 2016 völlig neu aufgestellte Mannschaft sogar ins vordere Feld der Kreisliga C geführt“, äußern sich die Vereinsvorstände des VfB Wilden und des ...

Weiterlesen »

„Glas-Wasser-Trickdiebe“ – Haftrichter schickt Festgenommene in Untersuchungshaft

Symbolfoto: Thorben Wengert / pixelio.de

Polizei sucht weitere Geschädigte (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 03.02.2017 | Am Mittwoch berichteten wir, dass in Siegen zwei aus Osteuropa stammende Trickdiebinnen vorläufig festgenommen worden waren. Die beiden jungen Frauen waren dringend verdächtig, zuvor im Raum Erndtebrück und Bad Berleburg Diebstähle aus Wohnungen begangen zu haben. Als Modus operandi hatten die beiden Frauen dabei den sogenannten Glas-Wasser-Trick angewandt, mittels dessen sie sich vornehmlich ...

Weiterlesen »

A45: Unbekannter wirft Stein auf fahrenden Pkw

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher

Die Polizei bittet um Hinweise (wS/ots) Wilnsdorf/A45 02.02.2017 | Nach einem Steinwurf von einer Brücke auf einen Wagen der am Dienstag (31.01.2017) auf der A 45 in Richtung Siegen unterwegs war, ermittelt die Polizeiautobahnstation in Butzbach wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Ein 52-jähriger Volvo-Fahrer war gegen 15.05 Uhr zwischen Haiger-Burbach und Wilnsdorf in Richtung Dortmund unterwegs, als von der Brücke ...

Weiterlesen »

Lebendiges Mittelalter: Aktionstag am 12. Februar im Museum Wilnsdorf

2017-02-01_Wilnsdorf_Lebendiges_Mittelalter_Foto_Museum_01

(wS/red) Wilnsdorf 02.02.2017 | Das Museum Wilnsdorf lässt mit einem Aktionstag am 12. Februar das Mittelalter lebendig werden. Passend zur aktuellen Sonderausstellung „Spinnrad, Schwert & Federkiel“ bevölkern mittelalterliche Ritter, Marktfrauen, Mönche und Nonnen das Haus. In der volkskundlichen Abteilung laden historische Spiele zum Mitmachen ein. Und über allem schwebt der Duft frisch gebackener Waffeln aus der Cafeteria – hier wird ...

Weiterlesen »

Sport ist im Verein am schönsten… In Wilnsdorf aber nur in der Woche möglich?

Hannes Gieseler, der Fraktionsvorsitzende der SPD-Wilnsdorf (Foto: privat)

(wS/red) Wilnsdorf 01.02.2017 | Diese Frage stellte sich die SPD in Wilnsdorf und setzte sich mit Vereinen der Wielandgemeinde in Verbindung um festzustellen, dass die Sportvereine keine Möglichkeit haben die Turnhallen am Wochenende zu nutzen. Aus diesem Grund stellte die Fraktion der SPD im Rat einen Antrag um dies in Zukunft zu ändern und dem Vereinen die Möglichkeit zu geben die ...

Weiterlesen »

Mehrfacher PKW-Überschlag auf A45

PKW-Überschlag-A45-Wilnsdorf-Haiger1

(wS/red) 29.01.2017 Wilnsdorf | Am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr ereignete sich auf der A45 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Autobahn von Wilnsdorf in Richtung Dillenburg. Zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger-Burbach verlor der BMW-Fahrer auf spiegelglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr auf einer Länge von ca. 100 ...

Weiterlesen »

Betrunken! 21-Jähriger überschlägt sich mit Pkw

2017-01-28_Wilnsdorf_L722_Betrunken mit Pkw überschlagen_01

(wS/ots) Wilnsdorf 28.01.2017 | Am Samstagmorgen gegen 07:25 Uhr befuhr ein 21-jähriger Autofahrer aus Wilnsdorf die Landesstraße 722. Im Bereich des P+R Parkplatzes an der Autobahnanschlussstelle Wilnsdorf kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem BMW. Das Auto kam anschließend stark beschädigt auf der Beifahrerseite zum Liegen. Der Fahrzeugführer erlitt hierbei ...

Weiterlesen »

Einbruch in Wohnhaus

Symbolfoto: wirSiegen.de

(wS/ots) Wilnsdorf 28.01.2017 | Unbekannte drangen am Freitag, den 27.01.2017 zwischen 17 Uhr und 21 Uhr in ein Wohnhaus in der „Kreuzstraße“ im Wilnsdorfer Ortsteil Rudersdorf ein. Der oder die Einbrecher durchsuchten die gesamten Wohnräume nach Wertsachen und entwendeten neben Bargeld auch ein Notebook, eine Uhr und Zubehör einer Spielekonsole. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im Tatzusammenhang stehen könnten, ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

Warnhinweis "Enkeltrick"! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien (Symbolbild: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de)

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 25.01.2017 | Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein warnt vor falschen Anrufern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben und ihre Opfer nach Vermögenswerten ausfragen. Sie rufen beispielsweise unter der Notruf-Nummer 110 an. Durch das sogenannte „Spoofing“, ein technisches Verfahren, ist es den Betrügern möglich, eine andere Telefonnummer beim Angerufenen erscheinen zu lassen. Das Opfer spricht dann mit einem vermeintlichen Polizeibeamten, der ...

Weiterlesen »

Kostenlose Fortbildungen für ehrenamtlich Engagierte

Freuen sich über breitgefächertes Angebot: Antje Saßmannshausen vom Ehrenamtservice Kreis Siegen Wittgenstein (Mitte), Anna Skrobisch und Patrick Kohlberger vom Regionalmarketing des Kreises Siegen-Wittgenstein präsentieren den neuen Ehrenamtsflyer. (Foto: Kreis Siegen-Wittgenstein)

Kreis Siegen-Wittgenstein legt Fortbildungsflyer 2017 mit über 20 Veranstaltungen vor (wS/red) Siegen 24.01.2017 | Mehr als 20 verschiedene Veranstaltungen bietet der neue Fortbildungsflyer 2017 für ehrenamtlich Tätige, den der Kreis Siegen-Wittgenstein wieder neu aufgelegt hat. Auch in diesem Jahr ist die Teilnahme an den Vorträgen und Seminaren für alle ehrenamtlich Engagierten kostenlos. Zahlreiche Fortbildungen werden in Kooperation mit dem Kreissportbund ...

Weiterlesen »