Wilnsdorf

Polizei warnt vor falschen Microsoft-Support-Anrufern

Warnhinweis "Enkeltrick"! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien (Symbolbild: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de)

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 23.06.2016 | Das für Betrugsdelikte zuständige Siegener KriminaIkommissariat 2 warnt aus gegebenem Anlass vor verdächtigen Anrufen durch angebliche Microsoft-Support-Mitarbeiter. Die Anrufer suggerieren ihrem jeweiligen Opfer dabei in englischer Sprache (mit deutlich erkennbar asiatischem Akzent), dass Microsoft einen angeblichen Viren- bzw. Trojanerbefall auf dem genutzten Computer festgestellt habe. Entsprechende Meldungen – so erläutert der hinterhältige Anrufer dann weiter – seien ...

Weiterlesen »

360-Grad-Fotos: Vollsperrung auf der L904 – Hängerzug kam von Fahrbahn ab

2016-06-22_Wilgersdorf_L904_Hängerzug in Graben_Foto_Hercher_1

(wS/khh) Wilnsdorf-Wilgersdorf 22.06.2016 | Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der L904 zwischen Wilgersdorf und Ruderasdorf ein Verkehrsunfall, der eine Vollsperrung auf der betroffenen Landstraße nach sich zog. Der Fahrer eines Hängerzuges war auf der L904 von Rudersdorf kommend in Fahrtrichtung Wilgersdorf unterwegs. In einem Kurvenbereich, in Höhe des Birkenhofs, kam ihm ein Linienbus entgegen. Der Lkw-Fahrer wich, um eine Kollision ...

Weiterlesen »

Abschlussveranstaltung der Musikalischen Früherziehung

(wS/red) Wilnsdorf 22.06.2016 | Mit einem zauberhaften Konzert am übernächsten Donnerstag verabschieden sich knapp siebzig Kinder aus der Musikalischen Früherziehung der Wilnsdorfer Musikschule. Zwei Jahre lang besuchten die Knirpse den Kurs und zeigen nun mit dem musikalischen Märchen „Das lassen wir uns nicht gefallen“, was sie gelernt haben. In diesem Stück versuchen die Tiere eines Waldes zu verhindern, dass ein ...

Weiterlesen »

Flüchtlingsarbeit am Runden Tisch

Klaus Fenster, bbz-Geschäftsführer (2.v.r.) informierte am Runden Tisch die WIlnsdorfer Flüchtlingshelfer über Möglichkeiten der beruflichen Integration. (Foto: Gemeinde Wilnsdorf)

Wilnsdorfer Netzwerk mit regelmäßigen Impulsen (wS/red) Wilnsdorf 21.06.2016 | Seit über einem Jahr versammeln sich die Wilnsdorfer Flüchtlingshelfer regelmäßig im Rathaus. Den Runden Tisch hatte Bürgermeisterin Christa Schuppler im Frühjahr 2015 ins Leben gerufen, um die Aktiven zu vernetzen und die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Informationsaustausch zu schaffen. Neben den hauptamtlichen Kräften der Kommune sind viele Ehrenamtler dabei: Vertreter der ...

Weiterlesen »

Zeckenalarm! Wie groß ist die Gefahr im Wald?

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de

Försterin Christa Vitt-Lechtenberg vom Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen gibt Tipps, wie man Zeckenstiche vermeidet. (wS/red) Siegen-Wittgenstein 21.06.2016 | Im Sommer passieren zwei Dinge gleichzeitig, die schlecht zusammenpassen: Viele Menschen suchen im Wald Erholung und die Zecken vermehren sich rasant, stets hungrig auf das Blut von Säugetieren und Menschen. Wir haben Försterin Christa Vitt-Lechtenberg um Auskunft über die kleinen, nicht ungefährlichen Quälgeister gebeten. Jedes Jahr erkranken in ...

Weiterlesen »

Drei Einbrüche an einem Wochenende

(wS/ots) Siegen 20.06.2016 | Am vergangenen Wochenende kam es in der hiesigen Region zu folgenden Einbrüchen: In Siegen-Geisweid am „Friedrichsplatz“ drangen Unbekannte am Freitag tagsüber in eine Wohnung in einem dortigen Mehrfamilienhaus ein und entwendeten einen LED-Fernseher sowie ein Notebook. Ebenfalls am Freitag – in der Zeit zwischen 18 und 18.30 Uhr – drang ein unbekannter Täter in Kreuztal-Buschhütten in der ...

Weiterlesen »

Für Wilnsdorfer Ferienspiele anmelden! Stichtag 29. Juni

(wS/red) Wilnsdorf 17.06.2016 | Seit Mittwoch ist die Anmeldung zu den Wilnsdorfer Ferienspielen möglich. Das Veranstaltungsportal unter www.unser-ferienprogramm.de/wilnsdorf ist freigeschaltet, knapp vierzig Angebote warten auf Teilnehmer. Bis zum 29. Juni können Kinder und Jugendliche angemeldet werden, danach entscheidet ein automatisiertes Losverfahren über die Vergabe der Teilnehmerplätze. Das Ergebnis der Verlosung können die Eltern spätestens ab dem 1. Juli 2016 im ...

Weiterlesen »

Mahnende Worte: Zeitzeuge lädt zum Gespräch ins Museum

Werner Göbel erzählte kürzlich von seinen Erlebnissen im Zweiten Weltkrieg, nun haben ihn Museum, Bibliothek und Senioren-Service-Stelle der Gemeinde Wilnsdorf erneut zur Gesprächsrunde eingeladen. (Foto: Gemeinde Wilnsdorf)

(wS/red) Wilnsdorf 15.06.2016 | Einer der letzten lokalen Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs lädt am 21. Juni zur Gesprächsrunde ins Museum Wilnsdorf ein. Werner Göbel kämpfte als Soldat der deutschen Wehrmacht, geriet in russische Kriegsgefangenschaft und überlebte. Seine Geschichte hat er im Buch „Meine Jugend – Fünf Jahre Stacheldraht“ niedergeschrieben. Mit Vorträgen und Lesungen vor Schulklassen der Gemeinde Wilnsdorf und der ...

Weiterlesen »

Heimliches, aber erfolgloses Stühlerücken

(wS/ots) Wilnsdorf 14.06.2016 | Einer Streifenwagenbesatzung der Wilnsdorfer Polizeiwache fiel am Montagabend in Wilnsdorf auf der Hagener Straße ein mit drei verdächtigen Personen besetzter blauer Opel mit Ausfuhrkennzeichen auf. Als das Fahrzeug deshalb angehalten und kontrolliert werden sollte, fuhr der Fahrer des Opels schnell auf ein in der Nähe befindliches Tankstellengelände. Dort tauschten der Fahrer und Beifahrer dann ihre Sitzpositionen. Den ...

Weiterlesen »

Weniger Hürden: Kleine Maßnahmen für barrierefreien Straßenraum

Für seh- und mobilitätseingeschränkte Menschen muss der Straßenraum möglichst barrierefrei gestaltet sein. Bodenleitsysteme und abgesenkte Bordsteine helfen. (Foto: Gemeinde Wilnsdorf)

(wS/red) Wilnsdorf 13.06.2016 | Hohe Bordsteine, fehlende Markierungen an Fußgängerüberwegen: Es sind vermeintliche Kleinigkeiten, die den Straßenraum schwerer nutzbar machen für sehbehinderte oder mobilitätseingeschränkte Menschen. Mit vielen kleinen Maßnahmen versucht die Gemeinde Wilnsdorf kontinuierlich, solche Barrieren abzubauen. Zuletzt geschehen am Fußgängerüberweg an der Hagener Straße im Ortszentrum Wilnsdorf. Im Bereich des Gehweges wurden sogenannte Bodenindikatoren verbaut: besonders geformte und optisch ...

Weiterlesen »