Lebensberatung – Hilfreich für jeden!

*Anzeige/Werbung

Wartezeiten auf Termine bei Psychotherapeuten von bis zu 1,5 Jahren

(wS/red) Siegen 13.11.2017 | Viele Menschen in Deutschland leiden unter einer psychischen Störung. Laut DAK Gesundheitsreport 2017 lagen Psychische Erkrankungen mit einem Anteil von rund 17,1 Prozent hinsichtlich ihrer Bedeutung für den Krankenstand erstmals an zweiter Stelle.

Doch raffen sich Betroffene endlich auf und suchen nach professioneller Hilfe, stehen sie vor dem nächsten Problem: Laut Psychotherapeutenkammer NRW wird ihnen eine aufwendige, zeitraubende und häufig vergebliche Suche nach einem niedergelassenen Psychotherapeuten zugemutet. Viele psychisch Kranke geben während der wochenlangen Suche nach einem Psychotherapeuten entmutigt auf und verzichten auf eine Behandlung, so die Kammer. Eine Alternative ist ein psychiatrisches oder psychosomatisches Krankenhaus. Ein möglicher weiterer Weg, um eine Wartezeit auf einen Therapieplatz zu überbrücken, sind Privatbehandlungen bei Psychotherapeut/innen und Heilpraktiker/innen mit Zusatzqualifikationen.

Die Möglichkeit zur Biographiearbeit, Selbstreflexion bzw. Orientierung bietet Barbara Ladinig, FOKUS NACH INNEN, in Siegen. (Foto: privat)

Eine gute erste Anlaufstelle ist ebenso Psychologische Beratung oder Lebensberatung. Sie kann eine Psychotherapie nicht ersetzen, aber einen ersten Überblick über die Lebenssituation und Belastungen geben und zu etwas mehr Klarheit verhelfen. Entspannungsverfahren und andere Perspektiven durch das beratende Gespräch können neue Kräfte mobilisieren. Zusammenhänge werden deutlicher und Verständnis für die aktuelle Situation geschaffen.

Auch wenn keine Krise oder Krankheit anklopft und alles gerade gut läuft ist Lebensberatung ein guter Impuls für Menschen, die neugierig sind, neue Visionen suchen und ihr bisheriges Leben einfach einmal genauer unter die Lupe nehmen möchten. Im Alltag bleibt kaum Zeit, inne zu halten und zu sehen, wo man eigentlich im Leben steht? Ist man dort, wo man sein wollte?

Je nach Anliegen kann bereits in ca. 3 Terminen Ihr aktueller Lebensstandpunkt aus verschiedenen Perspektiven herauskristallisiert werden. Dabei wird auf bereits Geschafftes und in die Zukunft geblickt. Der Grad der momentanen Work-Life-Balance (Stressfaktoren etc.) und Resilienz (Widerstandskraft) kann ebenso ermittelt werden.

Gönnen Sie sich diesen Blick auf Ihr Leben, nehmen Sie sich Zeit dafür, um wieder gesammelt, gestärkt und orientiert nach außen zu treten.

Wut und Groll machen uns auf Dauer nicht stark, sie machen uns verbittert. Vergeben macht uns nicht schwach, es macht uns frei.

Im Bewegungsraum FOKUS NACH INNEN in Siegen erfahren Sie Coaching und Beratung nach den Basis-Prinzipien von Carl Rogers, systemischer Perspektiven und TCM-Philosophie. Auf Wunsch erhalten Sie praktische Hilfen d.h. Einsatz von bewegungstherapeutischen und achtsamkeitsbasierten Techniken.

    • Allgemeine Persönlichkeitsentwicklung
    • Körpersprache
    • Burn-Out und Stressmanagement
    • Gesundheitsfragen (TCM u.a. Tuina-Prävention, Qi Gong)
    • Blockaden und Konflikte
    • Erziehungsfragen
    • Körpersprache
    • Krisen
    • Stimmbildung

Weitergehende Informationen erhalten Sie unter www.fokus-nach-innen.com oder direkt bei Barbara Ladinig unter 0152 / 55 3 11 972.