Autoren-Archive: Kay-Helge Hercher

Viertklässler der Grundschule Wilnsdorf zu Busbegleitern ausgebildet

(wS/ots) Wilnsdorf 23.05.2017 | Erstmalig wurden an der Grundschule in Wilnsdorf Viertklässler zu Busbegleitern ausgebildet. Seitens der Projektlehrerin, Frau Röding, wurden die Schulkinder unter Mithilfe des zuständigen Verkehrssicherheitsberaters der Polizei, Polizeihauptkommissar Gerd Heldmann, speziell geschult. In Rollenspielen wurden die Kinder auf ihre Aufgabe, an den Haltestellen und im Schulbus für die Einhaltung der von der Schule vorgegebenen Busregeln zu sorgen, vorbereitet. ...

Weiterlesen »

Benefiz-Konzert für Familie Spies in der Georg-Heimann-Halle

(wS/red) Netphen 23.05.2017 | Als in der Nacht vom 21. auf den 22. April 2017 die schlimme Nachricht des Brandes beim Bauernhof Spies erreichte, war schnell klar, dass hier geholfen werden muss. Schon in der Brandnacht wurde mit der Band „Kühlschrank“ hin und her geschrieben und alle fanden die Idee für ein Benefiz-Konzert gut und sagten spontan zu. Das Team um ...

Weiterlesen »

Künstliche Kiefergelenke: Seltene OP erstmals in Siegen

Dank Prothesen kann 23-Jähriger nach schwerem Unfall Mund wieder öffnen (wS/red) Siegen 23.05.2017 | Erstmals hat Professor Berthold Hell einen in Deutschland gleichermaßen komplizierten wie äußerst seltenen Eingriff gewagt: das Einsetzen von künstlichen Kiefergelenken. Acht Stunden operierte der Chefarzt der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen einen 23-jährigen Patienten, der vor neun Monaten aus großer Höhe ...

Weiterlesen »

Brände vom Wochenende – Zwei Festnahmen

(wS/ots) Siegen 22.05.2017 | Am frühen Samstagmorgen (20.05.2017) um 04:15 Uhr mussten Feuerwehr und Polizei zum Brand eines Autos im Industriegebiet im Leimbachtal ausrücken. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Auto in Vollbrand. Der Schaden beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf mehrere tausend Euro. Nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen wurde dieses Auto bereits am Freitagabend (19.05.2017) durch Unbekannte entwendet und ...

Weiterlesen »

VIDEO: Feuerteufel erneut in Siegen aktiv!

(wS/khh) Siegen 22.05.2017 | Der Siegener Feuerteufel war wieder aktiv! In der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 2:30 Uhr, wurde die Feuerwehr zu zwei Bränden alarmiert. Im Bleichweg, im Siegener Stadtteil Hain, stand ein am Straßenrand abgestellter Anhänger in Flammen. Nur wenige hundert Meter weiter, im Hüttengrabenweg, wurde eine Gartenhütte ein Raub der Flammen. Beitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher ...

Weiterlesen »

Feuerteufel wieder aktiv! Brände Nummer 10 und 11 gelegt

(wS/khh) Siegen 22.05.2017 | Erstmeldung | Der Siegener Feuerteufel war wieder aktiv! In der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 2:30 Uhr, wurde die Feuerwehr zu zwei Bränden alarmiert. Im Bleichweg, im Siegener Stadtteil Hain, stand ein am Straßenrand abgestellter Anhänger in Flammen. Nur wenige hundert Meter weiter, im Hüttengrabenweg, wurde eine Gartenhütte ein Raub der Flammen. Mit den heutigen ...

Weiterlesen »

Pkw bei Einbruch entwendet – Unfallort gesucht

(wS/ots) Kreuztal-Buschhütten 21.05.2017 | In der Nacht von Freitag, den 19.05.2017, auf Samstag, den 20.05.2017, kam es zu einem Einbruch in eine Spedition in Kreuztal-Buschhütten. Dabei wurde u. a. ein Pkw Renault-Twingo entwendet. Die beiden flüchtigen 17-jährigen Tatverdächtigen konnten noch in der Nacht durch eine Streife der Kreuztaler Wache ermittelt und vorläufig festgenommen werden. Bei ihrer späteren Vernehmung gaben die beiden Jugendlichen ...

Weiterlesen »

Hebammen besuchen DRK-Kindergartenkinder

(wS/red) Siegen 20.05.2017 | Anlässlich des Tages der Hebammen fand in der DRK-KiTa Weltenbummler ein Vormittag rund um das Baby statt. Die beiden Hebammen Susanne Kotz und Frau Carolin Keller aus dem Sankt Marienkrankenhaus Siegen stellten den Kindern unter dem Motto:“ Hebammen, Mütter und Familien: Partner fürs Leben!“ einen wichtigen Teil ihrer wertvollen Arbeit vor. Sie brachten den Kindern näher, ...

Weiterlesen »

Gemeinde Wilnsdorf investiert in Wasser- und Kanalinfrastruktur

Betriebsausschuss vergab Aufträge über rd. 2,5 Mio Euro (wS/red) Wilnsdorf 20.05.2017 | Der Wilnsdorfer Betriebsausschusses hat in seinen letzten beiden Sitzungen eine Vielzahl von Aufträgen vergeben, die in den nächsten Wochen durchgeführt werden. Rund 680.000 € entfallen alleine auf die Erneuerung von Wasserleitungen und partielle Erneuerungen von Kanalleitungen. Im Einzelnen geht es dabei um folgende Maßnahmen: ⦁ Erneuerung Wasserleitung Halmbergstraße in ...

Weiterlesen »

Mehrere KfZ-Kennzeichen entwendet

(wS/ots) Siegen 19.05.2017 | Am Mittwochabend bzw. in der Nacht zu Donnerstag kam es in Siegen zu mehreren Kennzeichendiebstählen. Betroffen waren in der Numbachstraße, Weststraße, „An der Alche“, Freudenberger Straße und an der Weidenauer Straße geparkte bzw. abgestellte Fahrzeuge. Teilweise wurden die Kennzeichen gewaltsam abgerissen und die Autos dabei auch beschädigt. Zwei der entwendeten Kennzeichen wurden zudem am Donnerstagmorgen in ...

Weiterlesen »