Allgemein

Achtung Wild!
 Unser Wild kennt keine Uhrzeit

(wS/red) Siegen 21.03.2018 | Meist passiert es in der Dämmerung – Unfälle zwischen Wild und Autofahrern führen jährlich zu etwa 20 Verkehrstoten, viel Tierleid und etwa 680 Mio. Sachschäden. Zur Zeitumstellung ist besondere Vorsicht geboten, denn die Tiere kennen keine Uhrzeit und werden vom starken Verkehrsaufkommen oftmals überrascht. Auch im Kreis Siegen kommt es immer wieder zu schweren Unfällen, warnt ...

Weiterlesen »

Nach häuslicher Gewalt: Polizei nimmt Übeltäter in Gewahrsam

(wS/ots) Siegen 16.03.2018 | In der Nacht zu Freitag, gegen 01.30 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Siegen-Geisweid zu einer häuslichen Gewalt, bei der eine 50-jährige Frau leichte Verletzungen davon trug. Der Übeltäter – ein unter erheblichem Alkoholeinfluss stehender 43-jähriger Mann – sollte anschließend von der Polizei für zehn Tage der Wohnung verwiesen werden. Dabei leistete der 43-Jährige jedoch ...

Weiterlesen »

Alles Liebe und Gute für 2018 wünscht wirSiegen.de

(wS/at) Es ist wieder vollbracht, ein Jahr geht zu Ende und das neue Jahr steht vor der Tür. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen unseren Lesern, Freunden, Bekannten, Geschäftspartnern, Werbekunden, Einsatzkräften, Kollegen und den vielen tausend Menschen, die tagtäglich unsere Seite besuchen, für die gute Zusammenarbeit bedanken. Das Team von wirSiegen.de wünscht Euch allen ein tolles Silvesterfest und ...

Weiterlesen »

Komisches Theater zum Nikolaus: Kultur-Komödie „Der Messias“ im Gebrüder-Busch-Theater

(wS/hi) 06.12.2017 Hilchenbach | Am Mittwoch, dem 6. Dezember, am Nikolaustag also, gastiert das Ensemble Hans Schwab mit der Weihnachts-Kultkomödie „Der Messias“ im Gebrüder-Busch-Theater, Beginn 20.00 Uhr. Hans Schwab, der in dem Stück die Hauptrolle spielt, feiert an diesem Tag beim Gebrüder-Busch-Kreis ein Jubiläum. Seit 1986 steht er zum zwanzigsten Mal (20) in einer Rolle, solistisch oder im Ensemble, bei ...

Weiterlesen »

Christian Sieberg neuer Fußballtrainer beim SV Eckmannshausen

(wS/red) Netphen 28.11.2017 | Nachdem der bisherige Trainer des SV Eckmannshausen, Dennis Göllner, und der Verein sich Mitte September einvernehmlich getrennt hatten, steht mit Christian Sieberg der neue Trainer des C-Kreisligisten fest. Sieberg hatte nach seinen bisherigen Stationen SV Dreis-Tiefenbach, SV Netphen, Spfr.Siegen und TSV Weißtal, zuletzt die A-Junioren des SV Netphen trainiert. Nun übernimmt der Lizenzinhaber den SV Eckmannshausen. ...

Weiterlesen »

Eilmeldung: Großfeuer in Siegen – Fenster & Türen geschlossen halten

(wS/ots) Siegen 12.10.2017  Update – Firmenhalle in Brand: Am Donnerstag (12.10.2017) kam es in der Straße „Auf der Schemscheid“ zum Brand einer Firmenhalle. Zum jetzigen Zeitpunkt (14:00 Uhr) dauern die Löscharbeiten noch an. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die HTS zwischen den Anschlussstellen Citygalerie und Rinsenau gesperrt werden. Das Ende der Sperrung ist noch nicht absehbar. Ortskundige Autofahrer sollten den Bereich ...

Weiterlesen »

Für eine Wertegesellschaft und den Schutz des Sonntags!

DGB und ver.di fordern bundeseinheitliche Regeln (wS/red) Siegen 21.09.2017 | Kurz vor der Bundestagswahl melden sich die DGB-Region Südwestfalen und der ver.di-Bezirk SiegenOlpe gemeinsam zu Wort und greifen den freien Sonntag als ein wertvolles Kulturgut und eine wichtige Säule des Gemeinwesens auf. „Wir wollen den Bundestagskandidaten unser gemeinsames Anliegen mit auf den Weg geben und sie an die staatliche Schutzgarantie mit Verfassungsrang ...

Weiterlesen »

Die Triathletinnen und Triathleten vom EJOT Team TV Buschhütten holen das „Double“

2017 erneut Deutscher Mannschaftsmeister in der 1.Triathlon Bundesliga (wS/red) Kreuztal/Binz 12.09.2017 | Die Herren sind in Binz auf Rügen mit ihrem Sieg im fünften und letzten Rennen in der 1.Triathlon Bundesliga wieder Meister geworden. Seit 2012 haben die Herren kein „Rennen“ mehr verloren und standen somit immer ganz oben auf dem Siegerpodest. Aber auch die Damen des EJOT Team TV ...

Weiterlesen »

Erstes Hospitationsstipendium geht ans Krankenhaus Bethesda

Zwei vietnamesische Gastärzte werden mit jeweils 2.500 Euro gefördert (wS/red) Freudenberg 26.07.2017 | Mit einem Monatsgehalt von umgerechnet 260 Euro von Vietnam nach Freudenberg reisen und dort drei Monate lang im Diakonie Klinikum Bethesda hospitieren, ist nahezu unmöglich. Umso größer ist die Freude über die Nachricht von der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE): Zwei Gastärzte aus Ho Chi ...

Weiterlesen »

Drei Ehemalige zurück zum FC Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 07.07.2017 | Der FC Hilchenbach vermeldet für die kommende Saison drei Neuzugänge und zeigt sich erfreut darüber, ehemalige Spieler wieder in der Winterbach begrüßen zu können. So kehrt Andreas Spies nach zwei Jahren von der SG Kleusheim/Elben zurück. Der 24-jährige offensive Linksaußen hatte am Aufstieg der SG Kleusheim/Elben in die Bezirksliga entscheidenden Anteil. Im Entscheidungsspiel gegen den FC ...

Weiterlesen »