SEK-Einsätze

Geiselnahme am Kölner Bahnhof beendet – mehrere schwerverletzte Personen

(wS/ots)  Köln 15.10.2018  | Bei einer Geiselnahme in einer Apotheke im Kölner Hauptbahnhof haben Spezialeinheiten am heutigen Tag (15. Oktober) einen Mann überwältigt. Während des Einsatzes verletzte der Festgenommene zwei unbeteiligte Menschen zum Teil schwer. Der Mann selbst erlitt bei den Zugriffsmaßnamen der Polizei schwerste Verletzungen. Rettungskräfte reanimierten ihn. Er wird derzeit intensivmedizinisch betreut. Weitere Informationen teilen die Staatsanwaltschaft und die ...

Weiterlesen »

Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: SEK im Einsatz

(wS/red) Köln 15.10.2018 | (Erstmeldung) einer Apotheke am Breslauer Platz in Köln kam es am Montagmittag zu einer Geiselnahme. Zahlreiche Einsatzkräfte der Polizei waren vor Ort. Der Zugverkehr am Kölner Hauptbahnhof wurde zeitweise eingestellt. Eine in den sozialen Medien thematisierte Schussabgabe kann zurzeit nicht bestätigt werden. Der Täter konnte inzwischen von der Polizei festgenommen werden. Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de

Weiterlesen »

VIDEO: Spezialeinsatzkommandos, Diensthundeführer und mehr im Polizeipräsidium Westhessen

12.000 Besucher beim Tag der offenen Tür (wS/ots) Wiesbaden (HE) 27.08.2018 | Den Tag der offenen Tür im Polizeipräsidium Westhessen haben im Verlauf des gestrigen Sonntages rund 12.000 Menschen besucht. Die Veranstaltung rund um das Gelände der Polizeiliegenschaft verlief ohne polizeilich relevante Zwischenfälle. Um 10.00 Uhr öffnete das Präsidium seine Pforten und der Tag begann mit einer Andacht von Polizeipfarrer ...

Weiterlesen »