Saisoneröffnung im Freibad Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 29.05.2019 | Das Freibad ist eröffnet, es kann losgehen

„Strahlender Sonnenschein begleitete in Hilchenbach den Moment, als die Freibadsaison 2019 eröffnet wurde. Allerdings hielt die Temperatur die Aktiven von einem Sprung ins kalte Wasser dann doch ab.

Zur Eröffnung betonte der Freibadverantwortliche des TuS Hilchenbach, Ralf Limper, dass man zahlreiche neue Liegen angeschafft hat und auch die Sitz- und Essecke neu gestaltet, um den Badegästen den Aufenthalt außerhalb des Beckens so angenehm wie möglich zu machen. Für einen angenehmen Aufenthalt im Wasser wird neben der Sonne auch die Absorberanlage sorgen, mit der das Freibad in Hilchenbach beheizt wird. Weitere Investitionen waren für diese Saison nicht erforderlich, denn das Bad ist auch dank des großen Engagements des Betreibervereins in einem Top-Zustand.

Apropos Engagement: Besonders für seine großzügige finanzielle Unterstützung der Einrichtung bekannt ist der Förderverein Freibad Hilchenbach, für den einige Mitglieder bei der Saisoneröffnung dabei waren. Gemeinsam möchten die beiden Vereine das Freibad in Zukunft noch attraktiver gestalten. Geplant ist als erste Maßnahme die Anlegung eines Wasserspielplatzes, wie Carsten Irle anmerkte. Dieser soll mit Unterstützung der Stadt Hilchenbach und einer Landesförderung über das Integrierte Kommunale Entwicklungskonzept im Jahr 2020 Wirklichkeit werden. Auch der Förderverein ist bereit, seinen Anteil zu leisten.

Gute Aussichten also für das Hilchenbacher Freibad sowohl für die kommende Saison als auch für die zukünftige Entwicklung. Mit Vorfreude stießen die zahlreich erschienenen Beteiligten, darunter die städtische Schwimmmeisterin Kathrin Böttger, auf die kommende Saison an.

Zwar war die erste Woche seit der Eröffnung durch ungünstiges Wetter geprägt, aber die Aussichten für die kommende Tage lassen die Aktiven hoffen, dass das Freibad Hilchenbach an den Erfolg in 2018 mit knapp 29.000 Besuchern anknüpfen kann.

Weitere Informationen zum Angebot, den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden Interessierte im Internetauftritt des Betreibervereins TuS Hilchenbach unter www.tus-hilchenbach.de sowie bei der Stadt Hilchenbach unter www.hilchenbach.de in der Rubrik Freizeit & Sport – Bäder.“

Foto: Stadt Hilchenbach

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier