Bundesweit

24-jährige Nettetalerin wird Opfer – gemeinschaftliche Vergewaltigung – FAHNDUNG

(wS/ots) 15.02.2019 Viersen FAHNDUNG | In der Nacht zu Sonntag, 10.02.2019, kam es in der Innenstadt von Nettetal-Breyell zu einem sexuellen Übergriff. Die Geschädigte, eine 24-jährige Nettetalerin, befand sich gegen 01.00 Uhr auf dem Weg vom Lambertimarkt in Richtung Josefstraße (Fußgängerzone). Hier drängten sie drei unbekannte männliche Tatverdächtige in eine Seitengasse, wo der Übergriff passierte. Dabei hielten zwei Tatverdächtige die Geschädigte fest. ...

Weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall mit PKW Brand: Ersthelfer retten Leben

(wS/ots) Müschenbach ( Westerwald ) 13.02.2019 |  Am 12.02.2019, gegen 16:50 Uhr, kam es auf der B414 zwischen den Ortschaften Kroppach und Müschenbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 83 jährige Fahrer eines PKW kam in einer Rechtskurve vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug durchfuhr einige Meter den Straßengraben und prallte dann frontal gegen ...

Weiterlesen »

Vorhofflimmern: Gefährliche Folgen lassen sich verhindern

(wS/red) Siegen 08.02.2019 | Kardiologen des Diakonie Klinikums Jung-Stilling informierten Laien und Fachkundige im Lÿz 1,8 Millionen Menschen in Deutschland sind von Vorhofflimmern betroffen. Die Krankheit ist die mit Abstand häufigste Herzrhythmusstörung. Um sich über moderne Therapieverfahren zu informieren, hat es 150 Besucher ins Siegener Kulturhaus Lÿz gelockt. Das Kardiologen-Team des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen stellte Ursachen, Untersuchungsmethoden und ...

Weiterlesen »

Bitte lächeln – Die richtige Körpersprache im Vorstellungsgespräch

(wS/red) Siegen 05.02.2019 |  Mit Gestik und Mimik die passenden Signale senden – Tipps für ein sympathisches Auftreten Frankfurt, 5. Februar 2019. Ein offenes Lächeln, verschränkte Arme oder ein federnder Gang: Der Körper kommuniziert – auch beim Vorstellungsgespräch. Wer durch seine Bewerbung mit fachlichen Qualifikationen überzeugt hat, muss im persönlichen Austausch durch sein Auftreten glänzen. Die Tipps vom Recruiting-Dienstleister IQB ...

Weiterlesen »

DEKRA: Auch Kinder müssen die 112 kennen / 11.2. ist der Europäische Tag des Notrufs 112

(wS/red) BRD 01.02.2019 | 11.2. ist der Europäische Tag des Notrufs 112 – Auch Kinder müssen die 112 kennen Die 112 ist kostenfrei, auch vom Smartphone aus Jeder vierte Bürger kennt die Nummer nicht DEKRA: „Im Notfall keine Zeit verlieren“ Zum Aktionstag des Europäischen Notrufs 112 am 11.2. fordert DEKRA alle Eltern, Lehrer und Erzieher auf, auch Kinder zu informieren, ...

Weiterlesen »

Engagiert gegen Krebs – Blutspender helfen – „Ich bin und ich werde“ – Weltkrebstag 2019

(wS/red) BRD 01.02.2019 | Vorsorge und Früherkennung sind der beste Schutz gegen Krebs. Treffen kann es aber trotzdem jeden – laut Deutscher Krebshilfe erkranken jährlich rund 500.000 Menschen in Deutschland an Krebs. Viele Krebspatienten sind auf den Erhalt regelmäßiger Blutspenden angewiesen, um jene Blutbestandteile zu ersetzen, die während einer Chemotherapie zerstört werden. Zum internationalen Weltkrebstag am 4. Februar weist der ...

Weiterlesen »

Köln – Halestorm, In This Moment & New Years Day live in Deutschland

(wS/red) Köln 29.01.2019 | Drei Rockbands mit Leadsängerin gemeinsam auf Tour im November live in Deutschland Nach einer erfolgreichen US-Tournee mit ähnlichem Package, findet im November diese Idee nun auch ihren Weg nach Deutschland: Drei Bands aus dem harten Rocksektor, allesamt mit einer weiblichen Vokalistin. Der beste Beweis dafür, dass die Zeiten, in denen Hardrock und Metal von Männern dominiert ...

Weiterlesen »

Köln – Bundespolizei schnappt Taschendiebe auf frischer Tat

(wS/ots) Köln 28.01.2019 | Am Sonntagabend versuchten drei Taschendiebe das Gedränge in Köln Messe/Deutz auszunutzen und einer 58-Jährigen unbemerkt die Geldbörse zu entwenden – die Bundespolizei stellte das Trio. Gegen 19:00 Uhr beobachten zivile Bundespolizisten der Fahndungs- und Ermittlungsgruppe Taschendiebstahl (FEG TD NRW) einen 16-jährigen Bosnier und einen 17- und 21-jährigen Serben, die sich gezielt nach potentiellen Opfern umschauten. Aufgrund ...

Weiterlesen »

Köln – Gefälschter Ausweis bei Kontrolle vorgezeigt; Festnahme durch Bundespolizei

(wS/ots) Köln 25.01.2019 | Gefälschte Dokumente bei Personenkontrolle Donnerstagmittag kontrollierten Beamte der Bundespolizei einen Reisenden im Kölner Hauptbahnhof. Sofort fiel den Polizisten der gefälschte Ausweis ins Auge: Festnahme! Bei einer Personenüberprüfung wies sich der Mann mit einer kroatischen Identitätskarte aus. Das geschulte Auge des Bundespolizisten bemerkte umgehend, dass der Ausweis nicht den „Normen“ entsprach. Auf Nachfrage, ob ein weiterer Ausweis ...

Weiterlesen »

SEK-Einsatz in Olsberg – 49-jähriger Mann widersetzte sich seiner Rückführung

(wS/ots) 23.01.2019 Olsberg | Ein 49-jähriger Mann aus Tadschikistan musste am Mittwoch durch Spezialkräfte der Polizei in einem Olsberger Wohnheim verhaftet werden. Der Mann widersetzte sich gegen seine Rückführung. Am frühen Morgen sollte die Rückführung nach Litauen durch die Ausländerbehörde des Hochsauerlandkreises erfolgen. Der Mann zog ein Messer, drohte sich zu verletzen und schloss sich in seinem Zimmer an der ...

Weiterlesen »