Bundesweit

Waldbrand in Daaden – Großeinsatz für etwa 150 Feuerwehrleute

(wS/ots) 21.04. 2019 Betzdorf – Daaden | Am 21.04.2019, 16.23 h, wurde der Leitstelle Montabaur ein Waldbrand im Bereich des Sportplatzes in Daaden gemeldet. Die Örtlichkeit lies sich zu dieser Zeit nicht näher eingrenzen, allerdings war eine sehr starke Rauchentwicklung wahrzunehmen, sodass schnell durch die alarmierten Kräfte der Feuerwehr und Polizei ein Brandherd mitten im Waldgebiet namens „In der Salzlecke“/“In ...

Weiterlesen »

wirSiegen.de wünscht ein frohes Osterfest…

… und viel Spaß beim Eiersuchen! (wS/red) Siegen-Wittgenstein 18.04.2019 | wirSiegen.de wünscht allen Leserinnen- und Lesern, Freunden, Geschäfts- und Werbepartnern ein frohes Osterfest. Selbstverständlich sind wir auch über die Ostertage für unsere Leser erreichbar und liefern wie gewohnt aktuelle Informationen.

Weiterlesen »

Polizei sucht 17-Jährige Siegenerin

(wS/ots) Siegen 17.04.2019 | Die 17-Jährige serbische Vermisste hat ihren Lebenskreis seit dem 04.04.2019 um 07:15 Uhr aus bisher unbekannten Gründen verlassen. Die Vermisste besucht die Pestalozzischule in Siegen. Ihr Klassenlehrer beschreibt die Schülerin als verlässlich und zielorientiert. Die Vermisste lebt sehr zurückgezogen und wird von ihrer Familie sehr eingebunden. Im Januar dieses Jahres habe sich die Vermisste ihrem Lehrer geöffnet ...

Weiterlesen »

Olpe – Klinken Maria Hilf GmbH setzt auf Kemper-Trinkwasserhygiene

(wS/red) Olpe 10.04.2019 | Kliniken Maria Hilf GmbH setzt auf Kemper-Trinkwasserhygiene Olpe, 10. April 2019 – Mit seinen fast 800 Betten und 17 Fachkliniken gehören die Kliniken Maria Hilf GmbH in Mönchengladbach zu den größten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen. Vor Ort wird ein besonderes Augenmerk auf den Erhalt der Trinkwasserhygiene gelegt. Seit 2002 gilt Kemper als Systempartner der Kliniken rund um ...

Weiterlesen »

Uni Siegen – Deutschlandweit 360000 Kirchenaustritte pro Jahr – Chance der Kirche auf Austritte zu reagieren

(wS/red) Siegen 09.04.2019 | Studie des Siegener Theologie-Professors Dr. Ulrich Riegel stieß bundesweit auf großes Interesse – Ruf nach München abgelehnt. Es scheint, als hätten sie geradezu darauf gewartet. Gewartet, dass sie mal einer fragt. Fragt, warum sie mit ihrer Kirche unzufrieden sind. Warum sie sie verlassen wollen oder sogar schon ausgetreten sind? In Deutschland sind es jährlich rund 360.000 ...

Weiterlesen »

Arnsberg – 10-Jähriger Junge nach Streit verschwunden / Update, Junge ist wieder zu Hause

(wS/ots) Arnsberg 04.04.2019 | 10-Jähriger nach Streit mit einem Mitschüler verschwunden UPDATE: Die Polizei in Arnsberg suchte am Donnerstag nach einem 10-jährigen Jungen. Der Junge hatte die Schule nach einem Streit verlassen und kehrte nicht nach Hause zurück. Die Polizei suchte mit einem Hubschrauber sowie mit Maintrailer-Hunden nach dem Kind. Nach einem Zeugenhinweis konnten die Polizei den Jungen gegen 20:40 ...

Weiterlesen »

Schwerer Unfall auf B255 – Autofahrer gerät in Gegenverkehr

(wS/ots) 03.04.2019  Rennerod |Am 02.04.2019 kam es gegen 07:10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B255 zwischen Rennerod und Rehe. Ein 60jähriger PKW-Fahrer geriet aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Er streifte zunächst einen ihm entgegenkommenden PKW, bevor er frontal in ein weiteres Fahrzeug prallte. Letztgenannte Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden, die jeweiligen Fahrer wurden schwer verletzt in verschiedene ...

Weiterlesen »

Motorradsaison 2019: Fahren Sie sicher

(wS/ots) NRW/Rheinland-Pfalz 02.04.2019 | Tipps und Hinweise für Ihre Sicherheit beim Biken Frühjahrsputz betrifft nicht nur das eigene Zuhause, auch das Motorrad will, bevor es wieder ausgefahren wird, frühlingsfit gemacht werden. Dabei ist es nicht mit ein paar Handgriffen getan: das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz empfiehlt Bikerinnen und Bikern, sich auf den ersten Kilometern nach jedem Neustart unbedingt „warm“ zu fahren. Für ...

Weiterlesen »

NRW: Bundespolizei vollstreckt mehrere Haftbefehle am Kölner Hauptbahnhof

(wS/red) NRW 02.04.2019 | Am Montag nahm die Bundespolizei am Kölner Hauptbahnhof zwei Personen fest, die gleich mehrfach per Haftbefehl von unterschiedlichen Staatsanwaltschaften gesucht wurden. Gegen 10:30 Uhr wurde die Bundespolizei alarmiert, weil eine 37-jährige Iranerin einen Kaffee im Bahnhof gestohlen hatte. Bei der Überprüfung ihrer Personalien auf der Dienststelle stellten die Beamten fest, dass sie unter verschiedenen Personalien gesucht ...

Weiterlesen »