Bundesweit

Romance-Scamming: Vorsicht beim virtuellen Flirten: Siegenerin um über 12.000 Euro erleichtert

(wS/ots) Siegen 24.09.2018 | Teuer erkaufte Internet-Romantik Eine Siegenerin wurde jetzt Opfer eines hinterhältigen Internetbetrügers, eines sogenannten Romance-Scammers, der die Frau unter Vorspiegelung falscher Tatsachen um mehr als 12.000 Euro erleichterte. Kennengelernt hatte die Frau den Betrüger vor gut drei Monaten über eine Dating-Plattform im Internet. Fast täglich fanden dann in der Folgezeit telefonische Kontakte statt. Dabei gaukelte der Betrüger, ...

Weiterlesen »

METALLICA WorldWired Tour 2019

(wS/red) Frankfurt /M 24.09.2018 | METALLICA WORLDWIRED TOUR OPEN AIR IN EUROPA GHOST UND BOKASSA IM VORPROGRAMM Zwischen Mai und August auch in Zürich, Köln, Berlin, Wien, München und Mannheim Vorverkauf für die Stadionkonzerte startet am 28. September – Fifth Member Presale am 25. September Metallicas WorldWired Tour kehrt zwischen dem 1. Mai und 25. August 2019 in Stadien, Parks ...

Weiterlesen »

Petition – Straßenausbaubeiträge sollen abgeschafft werden!

(wS/red) NRW 18.09-2018 | Das geht  jeden an Grade im Kreis Siegen Wittgenstein, wird grade überall (mal wieder) gebaut. Straßen werden erneuert. Mit Ausnahme von Baden-Württemberg dürfen die Kommunen in allen Bundesländern Straßenausbaubeiträge verlangen. Das regeln die Kommunalabgabengesetze (KAG) der einzelnen Länder. Wie hoch die Beiträge ausfallen, ist von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich und in der örtlichen Beitragssatzung festgeschrieben. Diese ...

Weiterlesen »

Drei schwere Motorradunfälle beschäftigten am Sonntag die Polizei im Kreis Olpe.

Schwere Verkehrsunfälle unter Beteiligung von Motorrädern (wS/ots) Olpe 17.09.2018 | Am Sonntag gegen 12.05 Uhr kam es auf der L 711 zwischen Neuenkleusheim und Kruberg zu einem Unfall. Eine 50- jährige Motorradfahrerin kam ausgangs einer Linkskurve auf den Seitenstreifen. Nach ihren Angaben habe sie so stark gebremst, dass das Vorderrad blockiert und sie zu Fall kam. Danach rutschte sie noch ...

Weiterlesen »

18-jähriger stirbt durch tödlichen Stromschlag an DB-Oberleitung

(wS/ots) Troisdorf 17.09.2018 | Am Montagmorgen gegen 05:00 Uhr kletterte ein 18-Jähriger auf einen Kesselwagen im Güterbahnhof Troisdorf. Hierbei kam der junge Mann der 15.000 Volt stromführenden Fahrleitung so nah, dass es zu einem tödlichen Stromschlag kam. Gemeinsam mit zwei Begleitern im Alter von 17 und 20 Jahren befanden sich die drei Männer auf dem Güterbahnhof in Troisdorf. Aus ungeklärten ...

Weiterlesen »

Fahndung nach brutalen Raubüberfall in Xanten

(wS/ots) Wesel 16.09.2018  | Am Samstag, 15.09.2018, gegen 22:00 Uhr, ging ein 31-jähriger Mann aus Geldern durch den Stadtpark am Ostwall in Xanten. Hier bemerkte er im Bereich der Skateranlage 5 männliche Personen die hinter ihm herliefen. Da ihm die Personen gefährlich vorkamen, sprach er einen Zeugen an und bat um Hilfe. In diesem Moment wurde er schon von den Männern ...

Weiterlesen »

Rettungshubschrauber im Einsatz: Motorrad-Fahrer auf der A45 schwer verletzt

(wS/mg) Haiger 15.09.2018 | Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Haiger-Burbach und Dillenburg. Ein 65-jähriger Motorrad-Fahrer befuhr die A45 auf dem linken Fahrstreifen in Fahrtrichtung Dillenburg. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und geriet in die Mittelleitplanke. Dabei erlitt der Fahrer schwere Verletzungen. Der Rettungshubschrauber Christoph25 wurde ...

Weiterlesen »

Öffentlichkeitsfahndung nach Diebespaar

(wS/ots) NRW 14.09.2018 | Die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis sucht mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach einem Diebespaar. Das Paar schlug auch in Eslohe zu. Am 05. Juli 2018 konnten die Täter in einem Bekleidungsgeschäft an der Hauptstraße durch eine geschickte Ablenkung eine Geldbörse entwenden. Mit der Debitkarte wurde anschließend Geld abgehoben. Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 – 90 200 ...

Weiterlesen »

Nach Unfall: 12 Personen bedrängen und verletzen Polizisten

(wS/ots) Gelsenkirchen 13.09.2018 | Eine Unfallaufnahme in Gelsenkirchen-Horst ist am Mittwoch, 12.09.2018, massiv durch umstehende Personen gestört worden. Gegen 20.30 Uhr behinderten der Onkel und der Vater eines 18-jährigen Unfallbeteiligten die Arbeit der Polizeibeamten auf der Kreuzung Kärntener Ring/Turfstraße. Binnen kürzester Zeit wuchs die Gruppe der Umstehenden auf zwölf Personen an. Trotz Platzverweises zeigte sich der 42 Jahre alte Onkel ...

Weiterlesen »