Sport

SPD fordert mehr Landesmittel für den Breitensport

(wS/red)  Siegen-Wittgenstein 12.12.2017 | Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat einen Haushaltsantrag zur Erhöhung der finanziellen Mittel für die Übungsleiterpauschalen von jetzt 25.633.800 Euro um weitere 900.000 Euro gestellt. Dazu erklärt der Vorsitzende des Kreisverbands Siegen-Wittgenstein der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK), Falk Heinrichs: „Die Übungsleiterpauschalen sind für den Vereins- und Breitensport gerade auch in unserer Region von großer Bedeutung. ...

Weiterlesen »

Männer-Aktiv-Wochenende im Schnee

(wS/red) Hilchenbach 12.12.2017 | Wer glaubt, dass Pilates nur etwas für Frauen ist, der irrt. Dies und weitere vielseitige sportliche Übungen brachte die 20-köpfige Männergruppe um Organisator Volker Arend am ersten Advents- Wochenende mächtig ins Schwitzen. Gestartet wurde das Aktiv-Wochenende unter dem Motto „Bewegung, Gemütlichkeit und Spaß“ für Männer ab 30 in der Allenbacher Turnhalle. Nach dem sportlichen Programm wurde ...

Weiterlesen »

Drei Aktive des ASC Weißbachtal beim Siebengebirgsmarathon

(wS/red) Wilnsdorf/Bad Honnef 12.12.2017 | Drei Ausdauerläufer des ASC Weißbachtal suchten zum Abschluss der Marathonsaison noch einmal eine besondere Herausforderung. So machten sie sich, nachdem sie am Vortag noch am Tunnellauf in Freudenberg teilgenommen hatten, trotz des heftigen Winterwetters auf den Weg nach Bad Honnef, um beim dortigen Siebengebirgsmarathon zu starten. Zusätzlich zur eingeschneiten und oft vereisten Strecke waren stattliche 850 ...

Weiterlesen »

5. LK-Nachtturnier TC Wilgersdorf – Hattrick für Stephan Zieten vom TC Wilgersdorf

(wS/red) Wilnsdorf 03.12.2017 | Stephan Zieten (LK 13) vom TC Wilgersdorf bleibt der Nachtkönig von Wilnsdorf. Mit dem ungefährdeten Triumph beim 5. Leistungsklassen-Nachtturnier des Tennisclubs Wilgersdorf machte der Titelverteidiger wenige Tage nach seinem 29. Geburtstag den Hattrick perfekt. In der Halle des Tennisparks Höhwäldchen musste Zieten in seinen vier Partien lediglich neun Spiele abgeben, dem Dominator konnte erneut niemand das ...

Weiterlesen »

Christian Sieberg neuer Fußballtrainer beim SV Eckmannshausen

(wS/red) Netphen 28.11.2017 | Nachdem der bisherige Trainer des SV Eckmannshausen, Dennis Göllner, und der Verein sich Mitte September einvernehmlich getrennt hatten, steht mit Christian Sieberg der neue Trainer des C-Kreisligisten fest. Sieberg hatte nach seinen bisherigen Stationen SV Dreis-Tiefenbach, SV Netphen, Spfr.Siegen und TSV Weißtal, zuletzt die A-Junioren des SV Netphen trainiert. Nun übernimmt der Lizenzinhaber den SV Eckmannshausen. ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf und JSG Littfe-Heestal kooperieren im Jugendbereich

(wS/red) Kreuztal 28.11.2017 | Mit dem gemeinsamen Ziel, den Handballsport in der Stadt Kreuztal, bzw. in der Region zu fördern und auszubauen, haben der TuS Ferndorf und die JSG Littfe-Heestal (mit den Trägervereinen TV Eichen, TuS Fellinghausen und TV Littfeld) zusammengesetzt und eine Kooperation beschlossen. Die Kooperation umfasst den Jugendbereich (A- bis D-Jugend) und soll sowohl den Leistungssport- als auch den Breitensportbereich ...

Weiterlesen »

Krombacher stiftet Bundesliga-Trikots für JSG-Turnier

(wS/red) Krombach 27.11.2017 | Für die Tombola des internationalen Hallenmasters der JSG Bürbach – Kaan-Marienborn stiftet die Krombacher Brauerei sieben Bundesliga-Trikots. Damit die Zuschauer beim internationalen U11-Hallenmasters der JSG Bürbach – Kaan-Marienborn am 16. und 17. Januar nicht nur hochklassigen Jugendfußball zu Gesicht bekommen, sondern auch die Möglichkeit auf einen attraktiven Gewinn erhalten, planen die Organisatoren auch die Durchführung einer ...

Weiterlesen »

Stimmungsvolles Herbstfest in umgebauter Halle des TV Eichen

(wS/red) Kreuztal-Eichen 23.11.2017 | Trotz oder wegen des trüben Herbstwetters folgten zahlreiche ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger der Einladung zum traditionellen Herbst- und Seniorenfest in die herbstlich geschmückte Vereinshalle. Der geschäftsführende Vorsitzender Arne Siebel begrüßte die Gäste, Ehrengäste sowie die Aktiven und bedankte sich ausdrücklich, auch im Namen unseres Vorsitzenden Frank Frisch bei allen Helferinnen und Helfern, Mitwirkenden und Übungsleitern für ...

Weiterlesen »

JUDO: Raul Knocke gewinnt – Nick Sening Zweiter

(wS/red) Siegen/Altena 23.11.2017 | In Altena konnte die Nachwuchskämpfer in den Altersklassen U10 und U14 bei einem Kreis-Einzelturnier des Judokreis Südwestfalen ihr Können unter Beweis stellen. Die acht teilnehmenden Judofreunde hinterließen dabei mehr als nur eine guten Eindruck. Alle landeten erfreulicher Weise in den Medaillenrängen. Am besten machte es von ihnen Raul Knocke, der Turniersieger wurde. Voll konzentriert und in bestechender ...

Weiterlesen »