Sport

Ü65 holt den Titel Westfalenmeister

(wS/si) Siegen 17.05.2022 | Bielefeld-Ummeln. Ü65 holt nach langer Coronapause den Titel des „inoffiziellen“ Westfalenmeisters in den Kreis Siegen-Wittgenstein – Siege gegen Bielefeld, Olpe, Minden, Recklinghausen und Höxter. In der Corona-bedingten Turnierpause haben die Spieler der Ü-65-Kreisauswahl Siegen-Wittgenstein fleißig trainiert. Am vergangenen Sonntag fand das erste Ü-65-Meisterschafts- turnier nach mehr als 33 Monaten statt. Im August 2019 holte diese Mannschaft ...

Weiterlesen »

Reinhard Sieblitz und Wolfgang Roth: Silbermedaillen bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften

(wS/si) Siegen 17.05.2022 | Die beiden Turner des Siegerland Turngaus–Reinhard Sieblitz und Wolfgang Roth haben bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften im Gerätturnen den Vizemeister-Titel erturnt. In Markkleeberg bei Leipzig traf sich am dritten Mai-Wochenende die Elite der deutschen Senioren-Gerätturner. Reinhard Sieblitz, TV Eichen, zeigte einen guten soliden Wettkampf, den er mit dem 2. Platz in der Altersklasse M70 abschließen konnte. „Mit ...

Weiterlesen »

Felix Menn vom EJOT Team TV Buschhütten Gesamtsieger über die Kurzdistanz

(wS/tvb) Buschütten 17.05.2022 | Felix Menn vom EJOT Team TV Buschhütten Gesamtsieger über die Kurzdistanz Beim Triathlon in Buschhütten in der vergangenen Woche als Moderator rund um die Uhr im Einsatz, holte Felix Menn sich am Sonntag, 15.05.2022 den Gesamtsieg über die Kurzdistanz beim Triathlon in Hagen. Dies war sein erstes Triathlon Rennen seit knapp drei Jahren und er war ...

Weiterlesen »

SV Germania Salchendorf frühzeitig Meister der Bezirksliga

(wS/ne)  Netphen 17.05.2022 | Schon am 27. und somit viertletzten Spieltag brachte der SV Germania Salchendorf am Sonntag (15. Mai 2022) seine souverän herausgespielte Bezirksliga-Meisterschaft am heimischen Wüstefeld unter Dach und Fach und steigt somit in die Landesliga auf, in der Club zuletzt in der Spielzeit 2011/12 kickte. Nach dem ungefährdeten 3:0 (2:0)-Sieg über den VfR Rüblinghausen – die Tore ...

Weiterlesen »

Nach Sieg nun doch wieder eine Niederlage, Ferndorf verliert gegen HC Elbflorenz Dresden mit 25:23

(wS/red) Ferndorf/Dresden 15.05.2022 | Ferndorf kommt aus diesem Teufelskreis nicht raus und verliert erneut:: Sieg-Niederlage-Sieg-Niederlage-Sieg-Niederlage, auch gestern war diese Serie nicht zu stoppen und wenn diese Serie bestand hat, hätte Ferndorf am Saisonende 30 Punkte auf seinem Pluskonto und die könnten zum Klassenerhalt reichen. KÖNNTEN, doch wenn die Serie hält hieße es, dass wir den VfL Gummersbach am 04.06. schlagen. ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf gegen HC Elbflorenz Dresden -Kann der TuS die grandiose Leistung vom Mittwoch wiederholen

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 13.05.2022 | Der TuS Ferndorf will die Serie jetzt stoppen Gemeint ist damit die Serie der Ferndorfer, wonach sie ein Spiel gewinnen, das nächste verlieren, dann wieder gewinnen, dann wieder verlieren  usw. Und da das letzte Spiel vergangenen Mittwoch wieder gewonnen wurde, wäre jetzt wieder eine Nied….sie verstehen!? Und genau das soll sich ändern, die Serie soll hier ...

Weiterlesen »

Grandioser 30:23 Start/Ziel-Sieg des TuS Ferndorf gegen den TV Hüttenberg

(wS/Kr) Kreuztal-Ferndorf 12.05.2022 | Die Revanche für die Hinspielniederlage ist mehr als geglückt. Das Gesetz der Serie, wer kennt diesen Ausspruch nicht, man kann davon halten, was mal will, irgendwie passt er aber zur momentanen Situation beim TuS. Am 09.04. fing es an, nach drei sieglosen Spielen in Folge kam ein Remis gegen den EHV Aue, danach fing das Riesenrad ...

Weiterlesen »

Jetzt müssen die Karten auf den Tisch – Es ist eine vorentscheidende Woche für den TuS Ferndorf

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 10.05.2022 | Die Luft wird dünner im Unterhaus der Liga, der TuS muss jetzt punkten Nach der enttäuschenden Leistung vergangenen Samstag in Coburg muss der TuS Ferndorf in seinem zweiten Spiel dieser „Englischen Woche“ Punkte holen. Sie empfangen als Gegner den TV Hüttenberg zum Nachholspiel in der Stählerwiese, das Hinspiel in Hüttenberg hat Ferndorf mit 31:20 verloren und ...

Weiterlesen »

Judofreunde Siegen – Lindenberg e.V. – Hans Werner Krämer zum neuen NWJV-Präsidenten gewählt

(wS/jfs) Siegen 10.05.2022 | Bei der Verbandstagung des NWJV in Oberhausen wurde Hans-Werner Krämer bei der Nachwahl des Präsidenten einstimmig für ein Jahr zum neuen Präsidenten gewählt. Zur neuen Vizepräsidentin des NWJV wurde einstimmig Jenny Goldschmidt gewählt. Nachdem in der gemeinsamen Sitzung von NWJV-Präsidium und NWJV-Verbandsausschuss im Oktober letztes Jahres einstimmig festgelegt wurde, dass NWJV- Vizepräsident Hans-Werner Krämer die Aufgaben ...

Weiterlesen »