Kultur

Findungskommission der Philharmonie hat Vorauswahl für Chefdirigenten-Posten getroffen

Ido Arad, Stefanos Tsialis und Nabil Shehata wurden aus 200 Bewerbern ausgewählt (wS/red) Hilchenbach 14.07.2018 | Ido Arad (Berlin), Stefanos Tsialis (Athen) und Nabil Shehata heißen die drei Anwärter auf den Posten des Chefdirigenten der Philharmonie Südwestfalen, die die Findungskommission aus rund 200 Bewerbern ausgewählt hat. Nachdem Charles Olivieri-Munroe sich am 7. Juli vom heimischen Publikum als Chefdirigent der Philharmonie ...

Weiterlesen »

Die Zwergknappen sagen Danke!

(wS/red) Siegen 10.07.2018 Eine großzügige Spende für Ihre Jugendarbeit erhielt die Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden am vergangenen Donnerstag von vier Siegener Damen (Eva Bethge, Anke Weiß-Hartwich, Hiltraud Strunk und Inge Gorski), die anlässlich Ihrer gemeinsamen Geburtstagsfeier die Idee hatten, einen Verein zu unterstützen. Sie kamen gemeinsam dann schnell auf die Zwergknappen (Das Jugendorchester der Bergknappen), da sie hier – hörbar durch ...

Weiterlesen »

Auf Papier, in Gips: Hohe Berge, tiefe Täler, ferne Inseln

Zweitägiger Kinderkunstkurs im Museum für Gegenwartskunst (wS/red) Siegen 07.07.2018 | Bist du lieber am Meer oder in den Bergen? Welche Landschaft gefällt dir am besten? Diese Fragen eröffnen Ideen für die Kunstpraxis im zweitägigen Kinderworkshop des Museums für Gegenwartskunst Siegen. Am Dienstag, 17. Juli und am Mittwoch, 18. Juli, von 12 bis 16 Uhr malen und gestalten Kinder ab elf ...

Weiterlesen »

Backesfest am Backhaus Ost in Grissenbach

(wS/red) Netphen 27.06.2018 | Der Dorfgemeinschafts-, Kultur und Sportförderungsverein Grissenbach e.V. (DKS) mit seinem Vorsitzenden Thorsten Görg und seinem Vize Friedhelm Ruby veranstaltet am Samstag, den 30. Juni 2018 ab 14.00 Uhr sein erstes Backesfest am Backhaus Ost an der Sieg in Grissenbach. Dort gibt es Hefekuchen, 80 frische Backesbrote, Reibekuchen und Hausmacher Wurstebrote. Auch für Getränke ist gesorgt. Nach ...

Weiterlesen »

Benefiz-Konzert des Pop- und Gospelchors „Reach Out“

Um eine Spende zugunsten der „Elterninitiative für krebskranke Kinder e. V.“ wird gebeten. (wS/red) Netphen 27.06.2018 | Der Pop- und Gospelchor unter der aktuellen Leitung von Florian Schnurr besteht bereits seit April 1999, als das erste REACH OUT-Projekt unter der Leitung von Christof Mann startete, für alle, die Lust am Singen zeitgemäßer, poppiger Gospelmusik hatten. 2012 übernahm der Musikpädagoge, Vollblutmusiker ...

Weiterlesen »

Siegener Künstler Thomas Kellner stellt in Lannion/Frankreich aus

(wS/red) Siegen/Lannion (Frankreich) 27.06.2018 | Am vergangenen Samstag eröffnete das Estivales Photographiques du Tregor seine 40. Jubiläumspräsentation. Kurator Jean- Francois Rospape wählte auch Kellners Arbeiten aus der Sammlung für das Jubliäumsfestival aus. Die 3 Kölner Bilder aus der Serie Monumente sind in Lannion neben Bildern von William Klein, Stéphane Couturier, Georges Rousse, Bernard Plossu, Cristina García Rodero, Michael Kenna, Masao Yamamoto, ...

Weiterlesen »

Konzert-, Western- oder E-Gitarre?

Adil Aliew unterrichtet an der Musikschule Neunkirchen (wS/red) Neunkirchen 25.06.2018 Als Spross einer Musikerfamilie wuchs Adil Aliew mit Klassik und Jazz auf. Zu einem Schlüsselerlebnis wurde jedoch ein Wrestling-Kampf im Fernsehen: Während einer der Ringer die Arena betrat, erklang der Song „Seek and Destroy““ der amerikanischen Band Metallica. „Die Gitarre bei dem Stück war sehr dominant, und ich habe nur ...

Weiterlesen »

Großes Interesse an Ausstellung über russisch-ukrainischen Konflikt

In der „Galerie 42“ werden noch bis zum 26. Juni Fotos, Gemälde und Installationen von vier ukrainischen KünstlerInnen zu sehen sein. (wS/red) Siegen 22.06.2018 | Die Eröffnung der Ausstellung „Art@War: Eindrücke und Erfahrungen von verschiedenen Seiten der Frontlinie“ in der „Galerie 42“ in Siegen hat viele BesucherInnen angezogen. In der Ausstellung geht es um den Konflikt zwischen Russland und der ...

Weiterlesen »

Kunst gegen Bares – Auf zu neuen Ufern!

Am 22.06.2018 im Freibad Kaan-Marienborn (wS/red) Siegen 20.06.2018 | Neben den bekannten und liebgewonnenen Spielstätten für Kunst gegen Bares heißt es in diesem Jahr auch auf zu neuen Ufern. Am 22.06.2018 wird das Warmwasserfreibad in Kaan-Marienborn erstmals seine Tore nicht für Schwimmgäste öffnen, sondern bietet einen einmaligen Schauplatz für die Kleinkunst! Um diesen besonderen Anlass gebührend zu begehen, haben fantastische Künstler für ...

Weiterlesen »

Museum für Gegenwartskunst mit neuer Gebäudebeschriftung

(wS/red) Siegen 13.06.2018 | Passanten der Alten Poststraße werden in diesen Tagen von einer Neuerung überrascht: das Gebäude des ehemaligen Telegrafenamtes, das bereits seit 2001 das Museum für Gegenwartskunst beherbergt, ist jetzt auch deutlich sichtbar als Museum ausgewiesen. Groß und schlicht prangt der Name an zwei Flügeln des Gebäudes. Der Namenszug in eleganter Edelstahloptik wurde mit dem Denkmalamt abgestimmt. An ...

Weiterlesen »