Kultur

Wilhelm Buschs berühmtes Chaos-Duo am 1. November auf der Apollo-Bühne

„Max und Moritz, diese beiden…“ „Ach, was muss man oft von bösen / Kindern hören oder lesen! /Wie zum Beispiel hier von diesen, / welche Max und Moritz hießen.“ (wS/ap) Siegen | Genau 150 Jahre ist es her, dass der Dichter und Zeichner Wilhelm Busch diese Verse schrieb. Dass er mit der Lausbubengeschichte „Max und Moritz“einen Hit geschrieben hatte und ...

Weiterlesen »

„Ungläubiges Staunen“: Friedenspreisträger Navid Kermani liest und diskutiert zum 4. Mal im Apollo

(wS/ap) Siegen | Am 18. Oktober erhält Navid Kermani in der Frankfurter Paulskirche den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – das ZDF überträgt von 11 – 12.15 Uhr live. Kurz danach, am Samstag, 14. November, liest Kermani ab 19 Uhr im Apollo-Theater seiner Geburtsstadt Siegen an der Morleystraße 1 – und das schon zum vierten Mal. „Eine der wichtigsten Stimmen in unserer ...

Weiterlesen »

„Deutschlands Chefsatiriker“ kommt ins Apollo

Martin Sonneborn berichtet vom EU-Parlament und anderen Abgründen (wS/ap) Siegen | Er ist Satiriker, Journalist, Filmemacher, Schriftsteller, Parteigründer, Abgeordneter im EU-Parlament: Ein listiger und lustiger Provokateur – dabei immer höflich und zugewandt. Martin Sonneborn lebt und wirkt als wandelnder Widerspruch. Warum er macht, was er macht, und wie, das wird „Deutschlands Chefsatiriker“ am Dienstag, 3. November, 20 Uhr im Siegener ...

Weiterlesen »

Letzte Lesung des Literaturpflasters Indonesien mit Linda Christanty

(wS/blb) Bad Berleburg | Zur letzten Lesung des Literaturpflasters „Indonesien“ am Montag, dem 19. Oktober, ist um 20 Uhr LindaChristanty mit ihrem Roman „Schreib ja nicht, dass wir Terroristen sind!“ zu Gast in der Backstube von Café Wahl, Poststraße 19. Begleitet wird sie von ihrem Übersetzer, dem Südostasienwissenschaftler und Ethnologen Dr. Gunnar Stange. Linda Christantyist für ihre Essays mehrfach ausgezeichnet ...

Weiterlesen »

Andrea Hirata zu Gast beim Berleburger Literaturpflaster

(wS/blb) Bad Berleburg | Mit seinem zweiten ins Deutsche übersetzten Roman „Der Träumer“ ist Andrea Hirata einer der Stars der diesjährigen Frankfurter Buchmesse. In Indonesien ist Hirata einer der meist gelesenen Autoren und die beiden Romane über seine Kindheit und Jugend sind verfilmt. Am Sonntag, 18. Oktober, liest Andrea Hirata im Rahmen des Literaturpflasters um 20 Uhr bei Rompel Fachhandel, ...

Weiterlesen »

Herbstkonzert des Chores "ProMusica1887 Dreis-Tiefenbach"

(wS/red) Dreis-Tiefenbach | Der Chor ProMusica 1887 Dreis-Tiefenbach veranstaltet am 24. Oktober 2015 in der Dreisbachhalle in Dreis-Tiefenbach sein Herbstkonzert. Los geht es um 18 Uhr. Als Gastchor werden dieses Jahr die 12-Räuber aus Hünsborn das Konzert mitgestalten. Der Chor unter der Leitung von Elisabeth Alfes Blömer ist über die Grenzen des Siegerlandes für Seine musikalische Qualität bekannt. ProMusica 1887 Dreis-Tiefenbach unter der ...

Weiterlesen »

Swingle Singers eröffnen die neunte "Apollo Vokal"-Saison

Mit „Play Bach“ fing es 1963 an – Am 22. Oktober live im Apollo-Theater (wS/ap) Siegen | Im Februar 2008 waren die Swingle Singers zum ersten Mal im Siegener Theater zu erleben; sie verzauberten mit ihrer filigranen A-Cappella-Gesangskunst und ihrem feinen Entertainment das Publikum regelrecht. Höchste Zeit also für ein Da-Capo! Am Donnerstag, 22. Oktober, stehen die Swingle Singers ab 20 ...

Weiterlesen »

„Siegener Forum“ am 22. Oktober: Neuer Blick auf den Dirigenten Fritz Busch

(wS/si) Siegen | Mit einem Vortrag über den Siegener Dirigenten Fritz Busch (1890-1951) wird die Vortragsreihe „Siegener Forum“ am Donnerstag, den 22. Oktober 2015, um 18.30 Uhr im KrönchenCenter fortgesetzt. Als Referentin konnte die Musikjournalistin Almut Ochsmann aus Karlsruhe gewonnen werden. Im Mittelpunkt ihres Vortrags steht die These, dass Fritz Busch intensive Kontakte zu renommierten Komponisten seiner Zeit pflegte. Zu ...

Weiterlesen »

Kellner auf kickstarter! Unterstützer für geplante Ausstellung gesucht

(wS/red) Siegen | Der Siegener Künstler Thomas Kellner hat sein neuestes Projekt „Black and White“ gestartet. Auf der Crowdfunding Plattform „Kickstarter“ ist er kürzlich offiziell mit „Black and White“ online gegangen. Insgesamt haben Befürworter und Fans der Aktion nun 30 Tage Zeit, um das Projekt zu unterstützen. Mit der geplanten Ausstellung „Thomas Kellner Black and White“ blickt der Künstler auf seine ...

Weiterlesen »

Die Swingle Singers kommen wieder

Mit „Play Bach“ fing es 1963 an – Am 22. Oktober live im Apollo-Theater (wS/ap) Siegen | Im Februar 2008 waren die Swingle Singers zum ersten Mal im Siegener Theater zu erleben; sie verzauberten mit ihrer filigranen A-Cappella-Gesangskunst und ihrem feinen Entertainment das Publikum regelrecht. Höchste Zeit also für ein Da-Capo! Am Donnerstag, 22. Oktober, stehen die Swingle Singers ab 20 ...

Weiterlesen »