Sauerlandticker

Olpe: Fahranfänger bei Alleinunfall verletzt, Betrug am Telefon, 57-Jähriger bei Fahrradunfall verletzt

(wS/ots) Olpe 27.05.2022 | Berichte der Kreispolizeibehörde Olpe vom 27.05.2022 Bereich Olpe / Wenden / Drolshagen Fahranfänger bei Alleinunfall verletzt Olpe- Ein Alleinunfall eines 18-jährigen Fahranfängers hat sich am Mittwoch (25. Mai) gegen 14:25 Uhr auf der L512 in Sondern ereignet. Der Heranwachsende war mit seinem Pkw in Richtung Olpe unterwegs. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein ...

Weiterlesen »

Vorbericht TuS Ferndorf gegen die SG BBM Bietigheim – Auf Punktejagd im Abstiegskampf

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 25.05.2022 | Im Hinspiel schaffte Ferndorf den unerwarteten Sieg, klappt es auch jetzt im viel wichtigeren Rückspiel in der Stählerwiese? Das Hinspiel am 17.12.2021 gewann der TuS Ferndorf in der „Sporthalle Am Viadukt“ vor verblüfft dreinschauenden 420 (Coronabedingt) Zuschauern mit 34:32. Die meisten Tore erzielten dort Kim Voss (7), Mattis Michel und Lukas Siegler (je 6) und Simon ...

Weiterlesen »

Fast 55.000 Euro: Bundespolizei ermittelt in zwei Fällen des besonders schweren Diebstahls

(wS/ots) Kerpen/Menden 24.05.2022 | Am 20. und am 21. Mai kam es zu zwei schweren Diebstählen auf dem Gebiet der Bahnanlagen. Am Freitag entwendeten am ehemaligen Haltepunkt Kerpen-Sindorf Unbekannte Buntmetall im Wert von über 2500EUR. Am Samstag darauf wurden Absperrbaken auf der Fahrtstrecke Sankt Augustin in Richtung Menden im Wert von knapp 52.000EUR gestohlen. Die Bundespolizei ermittelt nun in beiden ...

Weiterlesen »

Unfall unter Alkoholeinfluss

(wS/ots) Finnentrop 23.05.2022 | Unter dem Einfluss von Alkohol hat sich am Freitag (20. Mai) gegen 13:15 Uhr ein Verkehrsunfall auf der K30 ereignet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 43-Jähriger mit einem Pkw die Straße von Schönholthausen in Richtung Müllen. In einer Kurve kam er mit dem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und befuhr den dortigen Grünstreifen. Anschließend ...

Weiterlesen »

Gemeinsame Presseerklärung der StA Hagen, der Mordkommission des PP Hagen und der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis zu einem Tötungsdelikt im Rahmen der Kirmes Hohen Steinert

(wS/ots) Lüdenscheid/Hagen 23.05.2022| Am Abend des 21.05.2022 kam es gegen 20:30 Uhr auf dem Kirmesgelände Hohe Steinert zu einer körperlichen Auseinandersetzung einer südländisch erscheinenden Personengruppe (6 Personen) und einem 16-jährigen Lüdenscheider. Im Bereich des Hauptzuganges zur Kirmes kam es gegen 20:50 Uhr erneut zu einem Zusammentreffen. Als der 16-jährige Lüdenscheider und sein 52-jähriger Erziehungsberechtigter die sechs Personen zur Rede stellen ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf deklassiert die „Deutsche Jugend Kraft Rimpar“ Wölfe in eigener Halle mit 31:24

(wS/red) Ferndorf/Würzburg 20.05.2022 |  671 Zuschauer sahen BESTE HANDBALL – UNTERHALTUNG mit einem überragenden TuS Ferndorf Es schien keine Sonne, trotzdem hat Tim Hottgenroth den DJK-Keeper Marino Mallwitz, den BESTEN Keeper der 2. Bl, in den Schatten gestellt. Und in der 41. Minute ging es vom Schatten auf die Bank, denn Coach Julian Thomann stellte nun Andreas Wieser zwischen die ...

Weiterlesen »

Neue LEADER-Regionen / Nach EU stellt auch das Land die Weichen

(wS/cdu) Meschede 19.05.2022| „Das ist ein großer Erfolg für die Kommunen in unserer Heimat“, so reagierte der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese auf die Mitteilung der neuen Leader-Regionen. Leader ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur ländlichen Entwicklung. Es ermöglicht die Finanzierung von kleinen Projekten, vor allem in den Dörfern, aus EU-Mitteln. Die jeweilige Auswahl erfolgt durch Gremien vor Ort, ...

Weiterlesen »

Hilchenbach, Lennestadt und Kirchhundem werden „LEADER-Region“

(wS/hi) Hilchenbach 18.05.2022 | Geschafft: Mehrere Monate wurde darauf hingearbeitet, vor Kurzem gab es dann grünes Licht vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Hilchenbach, Lennestadt und Kirchhundem, die sich gemeinsam als Bewerberregion „SauerSiegerland“ zusammengeschlossen haben, sind jetzt offiziell „LEADER-Region“. Das bedeutet, dass in den Jahren 2023 bis 2027 2,3 Millionen Euro Fördermittel in die Region ...

Weiterlesen »

Ü65 holt den Titel Westfalenmeister

(wS/si) Siegen 17.05.2022 | Bielefeld-Ummeln. Ü65 holt nach langer Coronapause den Titel des „inoffiziellen“ Westfalenmeisters in den Kreis Siegen-Wittgenstein – Siege gegen Bielefeld, Olpe, Minden, Recklinghausen und Höxter. In der Corona-bedingten Turnierpause haben die Spieler der Ü-65-Kreisauswahl Siegen-Wittgenstein fleißig trainiert. Am vergangenen Sonntag fand das erste Ü-65-Meisterschafts- turnier nach mehr als 33 Monaten statt. Im August 2019 holte diese Mannschaft ...

Weiterlesen »