Kultur

Freudenberg – FRids e.V. Vater-Kind-Aktion am 24.05.2019

(wS/red) Freudenberg 15.05.2019 | Kupferchallenge für Väter mit Kindern FRids e.V. bietet in Kooperation mit 360 Grad aus Köln dieses tolle Projekt an. Ihr werdet staunen wie viel Spaß es macht mit Kupfer, Flamme und Lötzinn zu arbeiten! Zunächst aber löst Ihr gemeinsam Aufgaben und erspielt Euch das notwendige Material. Als Team seid ihr unschlagbar …Geschafft?! Jetzt heißt es nach ...

Weiterlesen »

Hilchenbach – Gebrüder-Busch-Kreis: Schalk im Turm – Kammermusik

(wS/red) Hilchenbach 15.05.2019 | Gebrüder-Busch-Kreis: Schalk im Turm – Kammermusik mit Musikern der Philharmonie Südwestfalen Sonntags um Fünf: Kammermusik mit Musikern der Philharmonie Südwestfalen „Schalk im Turm“- Klassikklänge hoch über Hilchenbach In Zusammenarbeit mit dem Verein zur Erhaltung der Ginsburg Was seit vielen Jahren Tradition ist, wird der Gebrüder-Busch-Kreis e.V. auch gegen Ende der laufenden Spielzeit Musikinteressierten bieten: ein Konzert ...

Weiterlesen »

Neue Bestuhlung im Apollo-Theater getestet

(wS/red) Siegen 14.05.2019 | 523 Mal mehr Sitzkomfort  – Stadt Siegen erneuert Bestuhlung im Apollo-Theater Das Siegener Apollo-Theater erhält eine komplett neue Zuschauerbestuhlung: In der Sommerpause im August werden die rund 530 Theatersessel gegen neue bequemere Modelle ausgetauscht. Die Vorbereitungen dafür laufen hinter den Kulissen bereits auf Hochtouren: Ein erstes „Arbeitsmuster“ des neuen Sitzes testeten jetzt Arne Fries, zuständiger städtischer ...

Weiterlesen »

Veranstaltungsbericht: Schülerakademie am 07. Mai 2019 in den KlimaWelten Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 13.05.2019 | „Naturerleben und Gerechter Handel“ für Grund- und Förderschulen „Was summt und brummt auf der Wildwiese“, diese Frage stellten sich unter der Leitung von Judith Schneider am Dienstagmorgen 30 Mädchen und Jungen aus vier verschiedenen Grundschulen der Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe. Mit Insektensaugern und viel Fingerspitzengefühl gingen sie auf die Suche und erkundeten die Vielfalt der Insekten ...

Weiterlesen »

Bad Berleburg-Wunderthausen: ein engagiertes Dorf

(wS/red) Bad Berleburg Wunderthausen 13.05.2019 | Dorfgemeinschaft und Betriebe präsentierten sich bei der Veranstaltung „Bürgermeister vor Ort“ kreativ und einsatzbereit. In der Grundschule soll möglichst noch dieses Jahr der zweite Bauabschnitt beginnen. Bei ihrem Besuch in Wunderthausen trafen Bürgermeister Bernd Fuhrmann, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung und Stadtverordnete gemeinsam mit Ortsvorsteher Martin Schneider auf viel ehrenamtliches Engagement. Ein Beispiel dafür: ...

Weiterlesen »

FC Eiserfeld – Hubschrauberrundflüge der Aktionsgemeinschaft „Zoff dem Stoff“

(wS/red) Siegen-Eiserfeld 13.05.2019 | Das Siegerland aus der Vogelperspektive erleben – Hubschrauberrundflüge 2019 Die alljährlichen Hubschrauberrundflüge, die die Aktionsgemeinschaft Zoff dem Stoff bestehend aus FC Eiserfeld in Kooperation mit der AOK NordWest und der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein fanden auch in diesem Jahr wieder statt und 18 glückliche Gewinnerinnen und Gewinner durften so die waldreichste Region in Deutschland aus der Vogelperspektive erleben. ...

Weiterlesen »

Reisebericht Sozialverband VdK NRW e.V. , Ortsverband Rudersdorf

(wS/red) Wilnsdorf-Rudersdorf 13.05.2019 | Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Rudersdorf Reise „Typisch Burgund“ Ein sehr informatives Programm hatten die Reiseteilnehmer der Gruppe bei ihrer Reise vom 05.05.-10.05.2019 ins Burgund. Die VdK`ler entdeckten eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, Schlössern, Dörfern und Städten, sowie die Lebenslust und Üppigkeit des französischen Lebensstils. Vom Hotel in Beaune aus besuchte man Hôtel Dieu , Chateau de ...

Weiterlesen »

Wilnsdorf – „Kunst auf der Treppe“ nimmt Brücken der A45 in den Fokus

(wS/red) Wilnsdorf 10.05.2019 | Ausstellung im Rathaus Wilnsdorf wurde eröffnet „Beton und Ästhetik schließen sich nicht aus“, weiß IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Gräbener, der gemeinsam mit Bürgermeisterin Christa Schuppler die Wanderausstellung „Brücken im Fokus – Mein Foto von der A45“ im Rathaus Wilnsdorf vergangenen Dienstag eröffnete. Tatsächlich sind die Bilder, die noch bis zum 31. Mai im Treppenhaus des Rathauses zu sehen ...

Weiterlesen »