Überregional

Tanklaster in Graben gerutscht! Landstraße voll gesperrt

(wS/ots) Dillenburg/Hessen 30.11.2017 | Wegen eines Verkehrsunfalls war die Landstraße 3042 zwischen Dillenburg-Oberscheld und Hirzenhain gesperrt. Ein Tanklaster rutschte in den Graben und überschlug sich. Gegen 09.30 Uhr war der 61-jährige Fahrer mit seinem Tanklastzug in Richtung Hirzenhain unterwegs. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass er seinen Lkw bei Gegenverkehr zu weit nach rechts an den Straßengraben lenkte. Von dort ...

Weiterlesen »

Zwischen Temporausch und Winterblues

Speed-Skydiving in Breitscheid: Die Westerwälder Fallschirmsportler treten aufs Gaspedal Ein Gastbeitrag von Jürgen Heimann (wS/jh) Breitscheid 30.11.2017 | Ganz so weit, sich in einen kleidsamen Wingsuit-Anzug gehüllt von einem Berggipfel aus in die Tiefe zu stürzen, um in Folge etwas weiter unten zielgenau die offene Luke eines (natürlich rein zufällig) vorbeifliegenden Flugzeugs zu treffen und im Inneren desselbigen Platz zu ...

Weiterlesen »

Auszeichnung für Erndtebrücker Reserveoffizier

Oberstleutnant d.R. Wolfgang Fuchs für besondere Leistungen gewürdigt (wS/ots) Erndtebrück/Köln 29.11.2017 | „Ich schlage Herrn Oberstleutnant der Reserve Wolfgang Fuchs aufgrund seines herausragenden Engagements während und nach seiner aktiven Dienstzeit im Rahmen der Ausbildung der Einsatzführungsstabsoffiziere für den Bestpreis der Reserve (Luftwaffe) vor…“ So lautete der einleitende Tenor des Leiters Lehr- und Verfahrenszentrum (LVZ), in einem Schreiben an den stellvertretenden Inspekteur Luftwaffe. Bestpreis ...

Weiterlesen »

Deutsche Meisterschaften in den E-Handwerken: Erfolg für heimische Teilnehmer

(wS/red) Siegen/Wilnsdorf/Oldenburg 28.11.2017 | Vor einigen Tagen fanden im Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik (BFE) in Oldenburg die Deutschen Meisterschaften in den E-Handwerken statt. 53 Junghandwerker aus dem gesamten Bundesgebiet ermittelten am 17. und 18. November die Sieger in den sieben Ausbildungsberufen. Wie in den Vorjahren erreichte der Wettkampf der Nachwuchsstars ein hochklassiges Niveau. Hans Auracher, als Vizepräsident des Zentralverbands der Deutschen Elektro- ...

Weiterlesen »

Vernanstaltung ,,Funktion und Zukunft des Jagdrechts“ in Siegen

(wS/red) Siegen 27.11.2017 | Rund 100 Vertreter von Jagd- und Waldgenossenschaften sowie Eigenjagdbesitzer und Jäger nahmen am Di. 21.11.2017 an einer mehrstündigen jagdrechtlichen Fortbildungsveranstaltung im Kulturhaus Lyz in Siegen teil. Sie waren der Einladung der Unteren Jagdbehörde des Kreises Siegen gefolgt, die gemeinsam mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Jagdgenossen und Eigenjagdbesitzer (BAGJE), dem Verband der Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbesitzer (VJE) und der ...

Weiterlesen »

Aktuelle Warnmeldung der Polizei: Vorsicht vor falschen Polizisten am Telefon!

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 24.11.2017 | Am gestrigen Donnerstag erhielten wiederum gleich mehrere Siegen-Wittgensteiner Senioren Anrufe von falschen Polizisten. Bei einer in Siegen wohnhaften 97-jährigen Seniorin fragte der hinterhältige falsche Polizist zunächst, ob die Seniorin höhere Bargeldbeträge wie 10.000 oder 15.000 Euro zu Hause habe. Es sei wichtig, dass er das wisse, er müsse das nämlich an die Staatsanwaltschaft „weitergeben“, und sollte ...

Weiterlesen »

Brutaler Raubüberfall auf 87-Jährige in Rothemühle

(wS/ots) 22.11.2017 Wenden | Am Dienstag ereignete sich gegen 18:10 Uhr in der Kölner Straße in Rothemühle ein Raubüberfall auf eine 87-jährige Frau. Ein bisher unbekannter Täter kletterte auf das Vordach des Einfamilienhauses und trat ein Fenster zum Treppenhaus ein. Die Geschädigte saß zu dieser Zeit im Wohnzimmer und wurde von dem Täter überrascht. Dieser forderte von der Rentnerin Schmuck, ...

Weiterlesen »

VIDEO: Aufgeladene Kranelemente ziehen Sattelzug in Böschung

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall / Lkw-Fahrer leicht verletzt (wS/ots) Kirchhundem-Hofolpe 21.11.2017 | Am Dienstagmittag rutschte ein Sattelzug mit aufgeladenen Kranelementen am Ortseingang von Hofolpe in eine Böschung und kippte komplett um. Die Kranelemente stammten vom Brückenabriss der Pastoratsbrücke in der vergangenen Woche in der Ortsmitte von Hofolpe. Der 46-jährige Fahrer des Sattelzugs war mit den Kranelementen zunächst von der Baustelle über die B ...

Weiterlesen »

Schwertransport kippt in Straßengraben! Enormer Sachschaden

(wS/khh) Kirchhundem-Hofolpe 21.11.2017 | Erstmeldung | Am Dienstagmittag befuhr ein Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug die Hofolper Straße (B517) von Kirchhundem kommend in Richtung Hofolpe. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Fahrer mit seinem Lastwagen am Ortseingang von Hofolpe auf die Gegenfahrbahn, fuhr auf den Grünstreifen und kippte samt Ladung, einem Kranteil, in den Straßengraben. Der Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. An ...

Weiterlesen »

PUSH e.V. erhält „Kinder- und Jugendkulturpreis NRW 2017“

(wS/red) Hilchenbach/Neuss 17.11.2017 | Der PUSH e.V. hat freudig den „Kinder- und Jugendkulturpreis NRW 2017“ von der Minsterin für Kultur und Wissenschaft Isabel Pfeiffers-Poensgen im Rheinischen Landestheater in Neuss entgegengenommen. Eine achtköpfige, repräsentative Delegation des Vereins bestehend aus dem zweiten Vorsitzenden Christian Dreher, dem Pressesprecher Michael Franz, der Vertreterin des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Hilchenbach, Heike Kühn sowie weiteren jüngeren ...

Weiterlesen »