Überregional

Polizei Olpe: Kellerbrand+Motorradunfall+Rollerfahrer unter Drogen+Sturz mit Mountainbike………

(wS/ots) Olpe 14.04.2020 | Berichte der Kreispolizeibehörde Olpe vom 14.04.2020 Kreisweit Polizei fast zusammen – „Corona“-Einsätze am Osterwochenende Kreisgebiet- Trotz des guten Wetters kam es am Osterwochenende insgesamt zu wenigen Einsätzen im Zusammenhang mit Corona. Auf einer Grünfläche hinter dem Feuerwehrhaus in Lennestadt-Altenhundem wurde am Donnerstag gegen 18.15 Uhr eine Zusammenkunft von acht Personen gemeldet. Die Gruppe hatte sich dort ...

Weiterlesen »

wirSiegen.de wünscht ein schönes Osterfest

(wS/red) Kreuztal 09.04.2020 |  wirSiegen.de wünscht allen Leserinnen- und Lesern, Freunden, Geschäfts- und Werbepartnern ein frohes Osterfest. Bleibt bitte alle gesund und munter und macht Euch eine schöne Zeit! Selbstverständlich sind wir auch über die Ostertage für unsere Leser erreichbar und liefern wie gewohnt aktuelle Informationen.  

Weiterlesen »

50 Corona-Neuinfektionen gegenüber dem Vortag – von 333 infizierten Personen sind bereits 138 genesen

(wS/oe)  Kreis-Olpe 08.04.2020 | Im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie ist im Kreis Olpe ein weiteres Todesopfer zu beklagen. Es handelt sich um eine 80-jährige Frau aus Olpe, bei der Vorerkrankungen vorlagen und ein Corona-Test positiv bestätigt worden war. Gegenüber dem Vortag sind 50 Neuinfektionen zu verzeichnen, davon 21 in der Altersgruppe ab 80 Jahren. Dieser massive Anstieg ist vor allem ...

Weiterlesen »

Wir packen das gemeinsam – IKEA schnürt Hilfspakete vor Ort

(wS/ots) Hofheim / Wallau  05.04.2020 | Sachspenden in Höhe von 1,5 Millionen Euro  – Im Fokus: Behelfskrankenhäuser, Not- und Gemeinschaftsunterkünfte IKEA möchte in der Corona-Krise und den aktuellen Herausforderungen seiner Verantwortung als großer Einzelhändler gerecht werden. Mit dem Soforthilfe-Programm „Wir packen das gemeinsam – IKEA schnürt Hilfspakete vor Ort“ stellt das Unternehmen mit deutschlandweit 53 Einrichtungshäusern Sachspenden in Höhe von ...

Weiterlesen »

Mehr Sicherheit im Taxi – Kreuztaler Firma entwickelt „Corona-Schutzschild“

(wS/red) Kreuztal 04.04.2020 | Kreuztaler Firma entwickelt passgenauen Spuckschutz für Taxen – Taxifahrer sind begeistert Dank einer innovativen Idee der Kreuztaler Firma SIPLAST, können Taxiunternehmer aufatmen. Das Familienunternehmen erkannte das Dilemma der Taxifahrer. Ungeschützte Fahrer, die ihrer Beförderungspflicht nachkommen müssen und unsichere Kunden, die durch Corona nur noch selten oder gar nicht mehr Taxi fuhren. SIPLAST entwickelte aus durchsichtigem Kunststoff ...

Weiterlesen »

Brennender Wäschetrockner sorgt für Feuerwehreinsatz in Schönau

(wS/red) Wenden-Schönau 01.04.2020 | Ein brennender Wäschetrockner sorgte am Dienstagabend gegen 21:30 Uhr für einen Feuerwehreinsatz in der St. Elisabeth-Straße in Wenden-Schönau. Bewohner hatten den Brand selbst entdeckt und konnten unverletzt ihr Wohnhaus verlassen und die Feuerwehr alarmieren. Diese hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Aufgrund der starken Rauchbildung wurde das Wohnhaus durchlüftet. Zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht ...

Weiterlesen »

CORONA: Siegener Unternehmen mit zündender Idee zur einheitlichen Beschilderung und Schutzausrüstung

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 30.03.2020 | Unternehmen stellt u.a. Westen, T-Shirts und Hinweisschilder her Die Idee zu #mitabstandhelfen kam den beiden Freunden Pierre R. Favreau und Bastian Schütz, beim gemeinsamen Brainstorming zum Thema Corona Virus. Das „Abstand“ die aktuell sinnvollste Lösung ist stand für beide außer Frage. Fraglich war nur wie z.B. Handwerker mit Kundenkontakt geschützt und eindeutig kenntlich gemacht werden. Wie ...

Weiterlesen »

41.000 Facebook-Fans! Wir sagen „DANKE!“

(wS/at) 28.03.2020 Kreuztal | Tausenden Facebook-Fans werden tagtäglich auf ihrer privaten Pinwand des sozialen Netzwerks die Nachrichten von wirSiegen.de angezeigt. Über 41.400 Personen haben uns abonniert. Waren es im Januar 2016 noch 30.000 Personen, so konnten wir bis heute unsere Reichweite nochmals erhöhen und die Anzahl der Personen denen unser Portal gefällt auf 41.000 weiter steigern.   Danke an all ...

Weiterlesen »

Corona-Patienten aus Italien und Frankreich werden nach Nordrhein-Westfalen geflogen

(wS/nrw) NRW 28.03.2020 | Verschiedene Kliniken in Nordrhein-Westfalen nehmen in den nächsten Tagen zehn mit dem Corona-Virus infizierte Patienten aus Italien und vier aus Frankreich auf Nordrhein-Westfalen hilft den besonders vom Corona-Virus betroffenen Ländern in Europa: Verschiedene Kliniken in Nordrhein-Westfalen nehmen in den nächsten Tagen insgesamt zehn Corona-Patienten aus Italien und vier Corona-Patienten aus Frankreich auf. Die italienischen Patienten werden ...

Weiterlesen »

AN TAGEN WIE DIESEN……Ferndorfer Fanclubs und Fans wollen dem TuS Ferndorf helfen

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 28.03.2020 | Die Fanclubs BRIGADE C und  FERNDORFER FÜCHSE starten/planen Aktionen AN TAGEN WIE DIESEN -MUSS DIE BEREITSCHAFT WOHL GRENZENLOS SEIN Die Bereitschaft, dem  TuS Ferndorf zu helfen. Helfen grundsätzlich weiter Handball spielen zu können und das nach Möglichkeit in der 2. BL. Die kleineren Vereine mit wenig Eigenkapital sind bedroht, bedroht in ein finanzielles Loch zu fallen, ...

Weiterlesen »