Nach Verkehrsunfall weitergefahren / 4000,- Sachschaden

wS/ots  –  Siegen  –  30.08.2012  –  Am gestrigen Mittwoch, gegen 09:00 Uhr, parkte ein 46-Jähriger seinen Pkw Audi in Niederschelden auf der Siegtalstraße, Höhe Hausnummer 192.

Der Mann war gerade in den Wagen eingestiegen und wollte die Türe schließen, als ein vorbeifahrender gelber Lkw mit seinem Anhänger die Tür rammte. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der Lkw-Fahrer weiter. Es entstand ein Sachschaden von circa 4000,- Euro.

Zeugen für den Unfall oder Hinweisgeber auf diesen gelben Lkw mit gelben Anhänger werden geben, sich beim Verkehrskommissariat der Polizei in Siegen unter (0271) 7099-0 zu melden.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]