„Der Klügere gibt Nachhilfe“

wS/si  –  Kultur Büro  –  28.11.2012  –  Philipp Scharri ist Kabarettist, Poetry Slammer und Performance-Poet, „weil das so schön schick klingt“. Seine Neigung zu Wortspielereien brachte ihm als Kind regelmäßig blaue Flecken ein, doch seit er sie in aufwendige Gedicht-Epen verpackt, ernten dieselben Reime garantiert auch am 8.12. im Siegener Kulturhaus Lÿz erstaunlich viel Applaus. Und inzwischen geben ihm Leute sogar Geld dafür. Am 8.12. im Kulturhaus Lyz zeigt der Poetry-Slam-Champion 2009, der Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg, der St. Ingberter Pfanne 2010 sowie des Thüringer Kleinkunstpreises 2010 wieviel Power Poesie haben kann und wieviel Spaß man dabei haben kann. Denn die einen sehen ihn in der Tradition von Wilhelm Busch – nur mit mehr Esprit, andere überzeugt er mit fulminanter Sprachgewalt, feiner Ironie und thematischer Tiefe, die seine Werke weit über den Status des gereimten Klamauks erheben. Ein Kabarett-Programm mit rasantem Wechsel von Reimkultur, frechen Liedern und brillantem Stand-up.  Karten gibt es beim Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein auf www. Lyz.de oder unter Tel. 0271/333-2448.

Philipp Scharri

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner