Ausgehobener Gullideckel verursacht Verkehrsunfall

wS/ots  –  Bad Berleburg  –  17.12.2012  –  Bei einem Verkehrsunfall am frühen Samstagmorgen in Bad Berleburg kam eine 58-jährige Frau relativ
glimpflich davon. Die Frau war gegen 00:45 Uhr mit ihrem Pkw in der Poststraße in Richtung Astenbergstraße unterwegs und kollidierte
plötzlich mit einem Gullideckel, der zuvor von unbekannten Tätern ausgehoben und an den rechten Fahrbahnrand gelegt worden war. Nur
glücklichen Umständen ist es zu verdanken, dass bei dem Unfall niemand verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro

Das Bad Berleburger Verkehrskommissariat nimmt Hinweise von möglichen Zeugen zur Aufklärung der Straftat unter der Rufnummer 0271/7099-0 entgegen.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]