Olpe: Fußgänger angefahren

wS/po  –  Olpe  –  21.12.2012  –  Am Freitagmorgen verletzte sich ein 74-jähriger Fußgänger, als er um 7:20 Uhr beim Überqueren der Bergstraße in Olpe von einem Pkw erfasst wurde.

Der 59-jährige Fahrer des Pkw bog zu dieser Zeit von der Martinstraße in die Bergstraße ab und übersah dabei den 74-Jährigen. Durch den Aufprall stürzte er zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Am Pkw entstand kein Schaden.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]