212 Blutspender/innen in Littfeld

wS/DRK Littfeld- 212 Spender fanden den Weg in die Littfelder Grundschule. Dort wurde ihnen beim diesjährigen Herbsttermin der DRK Gruppe Littfeld/Krombach, Blut entnommen.
Erfreulich ist auch die Zahl der Erstspender. Acht Menschen kamen zum ersten Mal, um ihr Blut der guten Sache zu spenden.
Diese sind sehr wichtig, denn es kommen mehr Spender in das Alter, wo sie nicht mehr zu gelassen werden. Aber es fehlt der Nachwuchs!

Folgende Mehrfachspender konnten mit einem Präsent nach Hause gehen: Udo Müller, Christian Groth und Lars Müller(alle je 10 Spenden),
Veronika Dietzel und Hans-Helmut Katz (je 20), Bianca Bartling und Reinhard Reuber (je 25), Dennis Heide (30), Viktoria Böcking, Edith Thomas, Sylvia Dreisbach und Friedbert Flechtner(je 40), Fritz Großmann (50), Birgit Heide und Christiane Steiner (je 75), Herbert Heider (80) und Karl Georg Edelhoff für 90 Spenden.
Allen sei herzlich gedankt.

Uwe Richstein, Mario Friedhoff und Över Duygu bekamen für ihre 50. bzw. 75. Jubiläumsspenden im Juli diesen Jahres die Ehrennadel, Urkunde und Präsentkorb überreicht.

Archiv-Foto: wirSiegen.de

Archiv-Foto: wirSiegen.de

Hier noch ein Termin der DRK Gruppe den man sich vormerken sollte. Der nächste Blutspendetermin am 24.01.2014 in der Krombachhalle.