Mehrere Einbrüche im Eiserner Industriegebiet

wS/ots – Siegen – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag verschafften sich Unbekannte unbefugten Zugang in mehrere Firmengebäude im Eiserner Industriegebiet „Am Tiefbau“ und in der Straße „In der Tal“. So brachen die Täter in eine dortige Zimmerei ein. In einem benachbarten Bürotrakt wurde alle Schränke geöffnet und durchsucht, jedoch offenbar nichts entwendet. In einer Montagefirma entwendeten die Unbekannten eine Taschenlampe im Wert von etwa 100 Euro.

Insgesamt richteten die Täter bei ihren Taten einen Sachschaden von annähernd 2.000 Euro an. Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Siegen unter 0271-7099-0 entgegen.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .