Fahrzeugbrand in Kreuztal-Eichen

(wS/ots) Kreuztal 06.02.2016 | In den frühen Samstagmorgenstunden gegen 02:15 Uhr stellten im Kreuztaler Ortsteil Eichen mehrere Verkehrsteilnehmer einen Feuerschein an einem an der Hagener Straße abgestellten Mercedes fest. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Motorraum des Autos bereits in Vollbrand.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 10.000 Euro. Nach den Feststellungen vor Ort ist davon auszugehen, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen wegen Brandstiftung dauern an.

Archivbild

Archivbild

Foto: wirSiegen.de

Anzeige /

Werbung buchen /
Ereignis melden

Bestes Kreditangebot von über 20 Banken