Rettungsübung der Feuerwehr bei der Kreispolizeibehörde

(wS/khh) Siegen 22.02.2016 | Am Montagnachmittag gegen 14 Uhr führte die Feuerwehr eine Rettungsübung am Gebäude der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein durch. Per Drehleiter wurden mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizeileitstelle aus dem fünften Stock des Gebäudes evakuiert.

Fotos: bons

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]