Ausflug zum Dortmunder Zoo als Teil des Ferienprogramms

Unterwegs mit dem Kinder- und Jugendtreff  Westhang

(wS/red) Siegen 18.08.2016 Im Rahmen des Ferienprogramms des städtischen Kinder- und Jugendtreffs Westhang besuchten jetzt 20 Kinder den Zoo in Dortmund – für einige war es der erste Zoobesuch überhaupt. So war es natürlich spannend, die Tiere aus der Nähe betrachten zu können. Aus nächster Nähe verfolgten die Kinder zum Beispiel die Fütterung der Seehunde und Robben. Auch für die Raubtiergehege und die Orang-Utans ließen sich die Kinder Zeit.

2016-08-18_Zoobesuch_Ferienprogramm_Westhang

Foto: Stadt Siegen

Gesponsert wurde die Fahrt vom Rotary Club Siegen. So interessant die Tiere wie kleiner Panda und großer Ameisenbär aus dem Artenschutzprogramm des Zoos auch für die Kinder waren, besonders lange hielten sie sich bei Kuh, Ziege und Schaf im Streichelzoo auf. „Wenn man die Tiere auch anfassen darf, ist es noch schöner als wenn man nur schauen darf“, lautete die einhellige Meinung.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]