Bergzeitfahren zur Siegquelle am 10.September

(wS/red) Netphen-Walpersdorf 31.08.2016 | Wer ist der stärkste Bergfahrer im Siegerland? Die Radsport-Abteilung des TV Jahn Siegen will es wieder wissen!

Am 10. September wird in Netphen-Walpersdorf wieder das traditionelle Bergzeitfahren zur Siegquelle ausgetragen.

Weitere Hinweise gibt es in der offiziellen Ausschreibung.

Andreas Vach, der die Austragung 2015 in 13:57 Minuten gewann und damit die Elite-Klasse vor Dominik Hennes (TV Attendorn) und Patrick Schneider (RSV Osthelden) dominierte. (Foto: TV Jahn Siegen)

Andreas Vach, der die Austragung 2015 in 13:57 Minuten gewann und damit die Elite-Klasse vor Dominik Hennes (TV Attendorn) und Patrick Schneider (RSV Osthelden) dominierte. (Foto & Plakat: TV Jahn Siegen)

2016-08-31_Netphen-Walpersdorf_Bergzeitfahren zur Siegquelle am 10.September_Plakat_TV Jahn Siegen

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]