Zwei Schwerverletzte nach Kradunfall auf B54

(wS/ots) Siegen 08.08.2016 | Update | Bei einem Motorradunfall am Sonntagnachmittag auf der Frankfurter Straße in Siegen wurden ein 29-jähriger Motorradfahrer und seine 24 Jahre alte Beifahrerin schwer verletzt.

Gegen 15.20 Uhr krachte der Siegener auf Höhe des Sportplatzes auf dem Lindenberg mit seiner Yamaha in den Wagen einer 24-jährigen Kreuztalerin. Die Frau war kurz zuvor mit ihrem Suzuki vom Gelände der Sportanlage auf die Straße gefahren und hatte nach ersten polizeilichen Erkenntnissen das herannahende Motorrad hierbei übersehen.

Rettungskräfte brachten die Verletzten kurze Zeit später in ein Krankenhaus. Ein Abschleppdienst rückte an und transportierte beide Fahrzeuge von der Unfallstelle ab. Im Bereich der Unfallstelle wurde die Frankfurter Straße für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Der Sachschaden insgesamt wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

2016-08-07_Siegen_Lindenberg_Vu_Krad_(c)_Khh (2)

(wS/mg) Siegen 07.08.2016 | Erstmeldung | Am Sonntagnachmittag kam es auf dem Siegener Lindenberg zu einem schweren Verkehrsunfall.

Eine PKW-Fahrerin wollte das Gelände des dortigen Sportplatzes verlassen und die B54 überqueren, um auf einen Waldweg zu gelangen. Dabei übersah sie einen Motorradfahrer, der in Richtung Siegen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Motorradfahrer und seine Sozia schwer verletzt wurden. Die PKW-Fahrerin wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt.

Um den Unfallhergang genauer zu dokumentierten wurde ein Drehleiterfahrzeug der Feuerwehr hinzugezogen. Zur Schadenhöhe konnten keine Angaben gemacht werden.

2016-08-07_Siegen_Lindenberg_Vu_Krad_(c)_Khh (6)

2016-08-07_Siegen_Lindenberg_Vu_Krad_(c)_Khh (5)

2016-08-07_Siegen_Lindenberg_Vu_Krad_(c)_Khh (4)

2016-08-07_Siegen_Lindenberg_Vu_Krad_(c)_Khh (3)

2016-08-07_Siegen_Lindenberg_Vu_Krad_(c)_Khh (1)

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]